Karneval 2018 in Düsseldorf

In Bädern, Banken und Co. gelten Sonderöffnungszeiten

Karneval 2018 in Düsseldorf: In Bädern, Banken und Co. gelten Sonderöffnungszeiten Karneval 2018 in Düsseldorf: In Bädern, Banken und Co. gelten Sonderöffnungszeiten Foto: TONIGHT.de/Joshua Sammer

Rosenmontag gehört in Düsseldorf traditionell dem Karneval. Alles was nicht mit der närrischen Zeit zu tun hat, steht mehr oder weniger still. Das gilt auch für viele Geschäfte und Einkaufszentren. Wir zeigen euch, welche Geschäfte auch an Rosenmontag die Türen für euch öffnen.

An Karneval gelten in Düsseldorf Sonderöffnungszeiten

Supermärkte

Traurig aber wahr: Kaum ein Ladenbetreiber möchte betrunkene Karnevalisten durch sein Geschäft streunen sehen. In der Düsseldorfer Altstadt ist deshalb bis auf den ein oder anderen Kiosk an Rosenmontag alles zu. Verhungern muss aber trotzdem niemand. Je weiter man sich vom Stadtzentrum entfernt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, einen geöffneten Supermarkt zu finden. Der Rewe am Flughafen hat täglich von 5 bis 24 Uhr geöffnet.

Shopping

Wer statt Karnevalstreiben eher Lust auf einen Einkaufsbummel hat, sollte sich in die Düsseldorf Arcaden begeben. Hier geht am Rosenmontag alles seinen gewohnten Gang – die Geschäfte sind von 10 bis 20 Uhr geöffnet. In der Innenstadt sieht es da eher schlecht aus. Galeria Kaufhof, Kö-Bogen, Carsch-Haus, Stilwerk und Co. bleiben am 12. Februar ganztägig geschlossen. Ein Herz für Karnevalsmuffel hat allerdings IKEA! Das Möbelhaus hat an Rosenmontag von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Shoppen, Fitness und Co.: Zehn Tipps für Karnevalsmuffel Shoppen, Fitness und Co. Zehn Tipps für Karnevalsmuffel Zum Artikel » Von Marienkäfer bis sexy Teufel: So seid ihr der Hingucker auf jeder Karnevalsparty! Von Marienkäfer bis sexy Teufel So seid ihr der Hingucker auf jeder Karnevalsparty! Zum Artikel » Die besten Flirt-Tipps für Karneval: Tanzen, Turteln und Trinken – so klappt's mit dem Karnevalsflirt Die besten Flirt-Tipps für Karneval Tanzen, Turteln und Trinken – so klappt's mit dem Karnevalsflirt Zum Artikel »

Banken und Behörden

Dringende Bankgeschäfte sollte man schon vor Rosenmontag erledigen, oder auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, denn die Filialen der Sparkasse, Sparda-Bank und Co. sind am Rosenmontag in ganz Düsseldorf geschlossen. Das gilt natürlich nicht für Geldautomaten, hier kann man sich auch über Karneval nach Herzenslust mit Bargeld eindecken. Auch Behörden, wie das Bürgerbüro, sind an diesem Tag nicht besetzt.

Freizeit

Auch was Sport und Kultur angeht, ist an Altweiber und Rosenmontag eher Stillstand angesagt. Die Düsseldorfer Museen K20 und K21 bleiben an Altweiber geschlossen. Die Schwimmbäder haben an Altweiber wie gewohnt geöffnet. Rosenmontag hat hingegen nur das Hallenbad "Düsselstrand" geööffnet. Dor könnt ihr auch am Rosenmontag von 6.30 bis 22 Uhr gewohnt eure Bahnen ziehen. Der Sauna-Bereich "Strand Sauna" hat von 14 bis 22 Uhr geöffnet.

Von Altweiber bis Rosenmontag: Die besten Karnevals-Partys in Düsseldorf Von Altweiber bis Rosenmontag Die besten Karnevals-Partys in Düsseldorf Zum Artikel »