Neue Location

NOH Silvester im Tribehouse

Neue Location: NOH Silvester im Tribehouse Neue Location: NOH Silvester im Tribehouse Foto: Noh-Club
Von |

Statt in den Harbour Fitness-Club lädt NOH-Chef Stefan Hollenberg jetzt ins Tribehouse. Grund für den Umzug: Wegen Unstimmigkeiten zwischen dem Pächter des Harbour-Clubs und dem Besitzer stand die Location in der Plangemühle plötzlich nicht mehr zur Verfügung. Doch Stefan Hollenberg fand mit dem Tribehouse innerhalb kürzester Zeit einen guten Ersatz. Dort wird jetzt mit einer rauschenden Party-Nacht das NOH Silvester-Fest gefeiert.

„Außer der Location hat sich nichts geändert“, so Stefan Hollenberg. Selbstverständlich gelten alle im Vorverkauf erworbenen Karten für das Event im Tribehouse. Die NOH-Crew verwandelt die Location in einen Tempel der Sinne und Genüsse: Großartiges LineUp, super Performances, opulentes Büffet – beim NOH Silvester-Fest bleibt kein Wunsch offen.

Für den knalligen Neujahrs-Sound sorgen gleich mehrere Top-DJs: Virgil Reality aus Amsterdam gibt sein erstes Gastspiel in Düsseldorf, außerdem stehen Rashid aus Paris, Incognito, Daniel Sampaa, Issan, Christian Tauber, Dennis Hurwitz, Mike Morane und Gian an den Turntables.

Wie bei jedem NOH-Event verzaubern auch in dieser glamourösen Nacht Performer und Show-Acts wie die Tänzerin Afroditte das Publikum. Auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz: Spitzenkoch Juan Golzalves und sein Team servieren ein vielseitiges Büffet, das garantiert den Gaumen kitzelt. Dazu gibt es Welcome-Champagner.

NOH Silvester-Fest im Tribehouse (Neuss/Düsseldorf, Bockholtstr. 102-104), Samstag 31. Dezember, ab 20.30 Uhr, Eintritt 55 Euro VVK (inklusive Welcome-Champagner und Büffet), ab 0.30 Uhr Eintritt 23 Euro VVK, 28 Euro AK (inkl. Drink-Ticket und Rest-Büffet), Vorverkauf bis zum 30. Dezember bei Sounds Good (Bolker Straße 41) oder unter welcome@NOH-club.com

Quelle: rpo