Karneval 2018

Die besten Partys in Köln

Karneval 2018: Die besten Partys in Köln Karneval 2018: Die besten Partys in Köln Foto: TONIGHT.de

Fünf Tage Party pur - Karneval ist für ausdauernde Partyhasen das Nonplusultra im Jahr! Und weil dieser Feier-Marathon gut geplant sein will, stellen wir euch die jecken Highlights in Köln einmal genauer vor. Denn bekanntlich kann ja auch in der Domstadt wirklich gut gefeiert werden ;-).

Hach, Kölle: Was gibt es Schöneres, als mit guten Freunden zu den jecken Tagen loszuziehen, anzustoßen, zu schunkeln und zu feiern? Die Domstadt bietet euch dazu das ultimative Karnevalsflair und definitiv einige der coolsten Locations der Region, um als Pirat, Vampir oder Cowboy verkleidet Bierchen zu zischen und kölsche Lieder zu trällern.

Weiberfastnacht 8. Februar

"Solar Jeck" im Club Bahnhof Ehrenfeld: Im Club Bahnhof Ehrenfeld wird an Weiberfastnacht ab 13 Uhr auf drei Floors gefeiert. Auf die Ohren gibt's beste Elektro-Beats. Tickets gibt's ab 12 Euro.

"Große super Uschi Party" im Stadtgarten:  Auch 2018 feiert der Stadtgarten die fünfte Jahreszeit in altbekannter Manier: Am Wieverfastelovend können Jecken auf der Großen Super Uschi Party zu einem bunten Musik-Mix. Los geht's um 11.11 Uhr.

"Weiberfastnachtparty" in der Kantine:  Absoluter Ausnahmezustand in der Kantine. Am Donnerstag wird ab 18 Uhr in den jecken Partymarathon gestartet.

"Weiberfastnachtparty" in Halle Tor 2:  Am feiern Schüler und Studenten ab 14 Uhr die legendäre Weiberfastnachtparty! Freut euch auf zwei Floors, beste Mukke und jede Menge Specials.

"Sonderlü Weiberfastnacht" im Heniz Gaul: Das wird fett: Musik gibt's von Butch, Karotte, Arado & Khaan, Oliver Hess und viele mehr. Los geht's um 16 Uhr.

"Jeckmarie" im Ivory: Die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. lädt ein zu "Jeckmarie", der ersten Weiberfastnachtsparty der Prinzen-Garde. Los geht's um 17 Uhr.

Karneval 2018 Das perfekte Kostüm für die jecken Tage 50 Fotos

Karnevals-Freitag 9. Februar

"Mittanzgelegenheit" im Club Bahnhof Ehrenfeld: Der Karnevalsfreitag ist seit Jahren fest fürs jecke Mittanzen-Spektakel reserviert. Schluss mit Anstand, Schluss mit Enthaltsamkeit. Hier rufen die Gäste Rambazamba, Heidewitzka und Alaaf und zusammen wird im brodelnden Ehrenfeld durch den Tag gefeiert. Gefeiert wird ab 19 Uhr.

"Karneval? Der Tanz auf der Membran" im Stadtgarten: Am Freitag wird im Stadtgarten ab 20 Uhr gefeiert. Auf die Ohren gibt's Rap, Trap, Hip-Hop, Grime, Drum'n'Bass, UK Garage, Karnevals-Hits und kölsche Tön.

"Das Halle Tor 2 Karnevalsfest" in Halle Tor 2: Für den 9. Februar lädt die Halle Tor 2 zum legendären Karnevalsfest. Los geht's um 22 Uhr und Bier gibt's umsonst. Die Tickets kosten an der Abendkasse 35 Euro.

"Trash Island" im Heinz Gaul: Thänk God, it's Karnevalsfridach! Auf die Ohren gibt's, was gute Laune macht. Der Trash-Wahnsinn startet um 20 Uhr.

"Colombina Colonia" im Ivory: Nach den traditionellen Bällen am Karnevalssamstag von allen großen Karnevalsgesellschaften lädt das Ivory-Team zum gemeinsamen Get-Together im Anschluss und zur wilden jecken Nacht aller Vereine, Freunde und Bekannten. Los geht's um 22 Uhr.

Karnevals-Samstag 10. Februar

Radio Sabor im Club Bahnhof Ehrenfeld: Die jecken Tage stehen vor der Tür und die größte Party für Latin Musik lockt pünktlich zur Narren-Zeit wieder in den Club Bahnhof Ehrenfeld. Los geht's um 21 Uhr.

"Danze, Kölsche un Lecker Mädcher" in der Kantine: Freut euch auf aktuelles und traditionelles kölsches Liedgut und dazu die besten Partyhits. Los geht's um 18 Uhr.

Karnevals-Sonntag 11. Februar

"Herz an Herz" im Club Bahnhof Ehrenfeld: Herz an Herz und der Karnevalssonntag gehören seit einigen Jahren zusammen wie Mett und Zwiebeln. Auch 2018 könnt ihr wieder zu den besten Songs der 90er und den größten Karnevalshits feiern. Wann? 18 Uhr.

Rosenmontag 12. Februar

"First Class Rosenmontag" in Halle Tor 2: Am Rosenmontag kann hier schon ab 16 Jahren gefeiert werden! Also, schmeißt euch in eure schrillsten Kostüme und los geht's. Gefeiert wird ab 18 Uhr.

"Jebützt!" im Ivory: Ob Cowboy oder Indianer, Astronaut oder Prinzessin: Das Ivory-Team freut sich auf alle Jecken, die nach dem Kölner Rosenmontagszug gemeinsam dat Leeve feiern. Los geht's um 17 Uhr.

"After"zoch"party - Pornobalken & Elfenohren ziehen um die Häuser" im Odonien: Zoch vorbei und ab ins Odonien. Gefeiert wird ab 18 Uhr.

"Rosenmontag Trap Carnival" im Club im Zimmermanns: Ab 16.03 Uhr geht am Rosenmontag Zimmermanns die Post ab. Auf die Ohren gibt's "feinste Trap Mukke" bis tief in den Abend.

Weitere wichtige Infos für die Karnevalstage 2018:

Jelly Belly, Ananas und Bushaltstelle: 3 coole Kostüme für Karneval 2018 Jelly Belly, Ananas und Bushaltstelle 3 coole Kostüme für Karneval 2018 Zum Artikel »

Kostüme, Partys und wichtige Infos: Lasst die jecke Zeit beginnen! Kostüme, Partys und wichtige Infos Lasst die jecke Zeit beginnen! Zum Artikel »

Von Altweiber bis Rosenmontag: Die besten Karnevals-Partys in Düsseldorf Von Altweiber bis Rosenmontag Die besten Karnevals-Partys in Düsseldorf Zum Artikel »