Karnevalshits Düsseldorf 2018

Die Top 10 Songs für die fünfte Jahreszeit

Karnevalshits Düsseldorf 2018: Die Top 10 Songs für die fünfte Jahreszeit Karnevalshits Düsseldorf 2018: Die Top 10 Songs für die fünfte Jahreszeit Foto: TONIGHT.de

Wenns ehr morje früh schon vor de offizielle Stachtschuss um Älf Uhr Älf schon wat schunkele, danze und fiere wollt, joa, dann seet ehr hier richtich. Janz ejal, ob auf platt oder hochdeutsch, ab Altweiber dröhnen aus allen Boxen der Stadt Karnevalslieder. Wir haben euch einen bunten Schunkel-Mix zusammengestellt.

1. Da schwimmt 'ne Kölner

"Da schwimmt 'ne Kölner, da schwimmt 'ne Kölner, da schwimmt 'ne Kölner am Schloßturm vorbei! Da schwimmt 'ne Kölner, da schwimmt 'ne Kölner, da schwimmt 'ne Kölner, vielleicht sind es auch zwei!" Das Katastrophenszenario über ertrinkende Kölner erquickt uns jedes Jahr aufs Neue und ist auch dieses Mal ein Highlight auf jeder Düsseldorfer Party! In Köln sollte man damit eher vorsichtig sein... aber wer oder was ist schon Köln?

2. Das Altbierlied!

Düsseldorfer Klassiker, um schunkelnd von einer Brauerei in die nächste zu fallen und voller Glückseligkeit das Fass zu umarmen. Wunderbar – ein dreifaches Düsseldorf HELAU, HELAU, HELAU!

3. Die Sterne funkele

"Die Sterne funkele mir Düsseldorfer schunkele,
Hütt es ons alles ejal, mer fiere Karneval,
Die Sterne funkele mir Düsseldorfer schunkele,
Hütt es ons alles ejal, mer fiere Karneval."

Ob mit oder ohne Alt im Kopp, wenn dieses Lied durch die Boxen in der Altstadt wummert, schunkelt selbst der letzte Jeck.

4. Hände zum Himmel

"Und dann die Hände zum Himmel,
komm lasst uns fröhlich sein,
wir klatschen zusammen
und keiner ist allein."

UND JETZT ALLE: "Und dann die Hände zum Himmel Komm lasst uns fröhlich sein!" Karneval ohne die Kolibris? Never ever.

5. Zehn kleine Jägermeister

"Acht kleine Jägermeister fuhren gerne schnell,
sieben fuhrn nach Düsseldorf, einer fuhr nach Köln."

Campino, let's ROCK! Ein Klassiker. Und weil die Toten Hosen einfach die besten sind, schaffen es gleich zwei Tracks der Düsseldorfer Jungs in unserer Klassiker-Top5 – ätsch!

Platz 6 - 10 – von Helene Fischer bis Andreas Bourani

6. Auf uns

Andreas, danke dir für diesen Song! Seit der Fußball-WM 2014 ist dieser Hit ein Dauerbrenner und wird mit Sicherheit wird auch den Jecken an den närrischen Tagen das Pipi in die Augen treiben.

7. Atemlos

Ganz egal wie man zu Helene Fischer und ihrer Musik stehen mag, so ganz ohne die Liebe geht's doch auch nicht, oder? Sie trällert für unsere Weltmeister-Kicker und für Mallorca-Touristen, rotiert im Musikantenstadl genauso wie auf den Plattentellern angesagter Club-DJs – Helene hat's einfach drauf!

8. Schatzi schenk mir ein Foto

Ob auf Malle, auf der Alm oder im Oberbayern auf der Bolker – mal ehrlich, wer singt bei diesem Song nicht mit? Ein melodisch-flacher Partykracher!

9. Fliegerlied

Ihr kennt das Fliegerlied nicht? SKANDAL - schnell reinhören und bitte auch den Tanz lernen, damit ihr Karneval nicht blöd aus der Wäsche guckt, wenn alle anderen abgehen.

10. Kleine Maus

"Hey, du kleine Maus, du hast voll den schönen Charakter. Ausziehen! Hey, HDL, und der Rest ist scheißegal. Olé, olé, oleho, ey, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier, Bier...!" – einfacher Text, klare Ansage, der Song von Daniel Danger und dem Essener-Spaß-Rap-Duo "257ers" ist perfekt für die jecken Tage!

"Ich weiß noch immer nicht, was ich letzten Karneval getan habe!": Hangover: 10 geile Tipps für den Tag nach der Karnevals-Party "Ich weiß noch immer nicht, was ich letzten Karneval getan habe!" Hangover: 10 geile Tipps für den Tag nach der Karnevals-Party Zum Artikel » Kostüme, Partys und wichtige Infos: Lasst die jecke Zeit beginnen! Kostüme, Partys und wichtige Infos Lasst die jecke Zeit beginnen! Zum Artikel » Berliner, Amerikaner oder Mutzen: Hier gibt's Süßes für die Narren-Zeit Berliner, Amerikaner oder Mutzen Hier gibt's Süßes für die Narren-Zeit Zum Artikel »