Hoppeditz-Erwachen in Düsseldorf

Hier feiert ihr am 11.11. den Karnevalsbeginn

Hoppeditz-Erwachen in Düsseldorf: Hier feiert ihr am 11.11. den Karnevalsbeginn Hoppeditz-Erwachen in Düsseldorf: Hier feiert ihr am 11.11. den Karnevalsbeginn Foto: Kai Jürgens

Am 11. November starten wir (endlich) wieder in die fünfte Jahreszeit, denn der Hoppeditz - die schelmische Symbolfigur des Düsseldorfer Karnevals - erwacht. Es ist die Zeit zum „Jeck sein“, Schunkeln und Bützen. Und das könnt ihr an folgenden närrischen Orten besonders gut.

Schunkeln auf dem Rathausplatz

Endlich steht das Ende der karnevalsfreien Zeit bevor! Und um 11 Uhr 11 könnt ihr das inmitten von tausenden, gleichgesinnten Düsseldorfern gebührend feiern: Der Hoppeditz erwacht auf dem Rathausplatz -  und mit ihm der jecke Zauber in der Stadt.

Nachdem die offiziellen Reden geschwungen sind, könnt ihr selbiges mit eurem Tanzbein tun - bei gutem Wetter auf den Straßen der Altstadt und dem Rathausplatz. Bei nicht so gutem Wetter findet ihr bestimmt in einer der vielen Kneipen der „längsten Theke der Welt“ Platz - die öffnen nämlich zum Bützen und Schunkeln bei Altbier und Killepitsch ausnahmsweise schon vormittags.

Offizieller Hoppeditz-Ball im Henkelsaal des SQB

Ab 13 Uhr könnt ihr die Größen des rheinischen Karnevals im Schlösser Quartier Bohème und Henkel-Saal feiern: Neben Stars wie Brings und den Räubern sorgen auch KG Regenbogen, Rhingjold, Achim und Olli, Swinging Funfares, Michael Hermes, Alt Schuss, Heinz Hülshoff, Bob, De Fetzer und Hahnenschrei für ausgelassene Karnevalsstimmung. Bis in die späten Abendstunden könnt ihr so zusammen mit dem Prinzenpaar 2017 – Christian Erdmann & Alina Kappmeier - den Beginn der fünften Jahreszeit feiern.

Einlass ab 12:30 Uhr, Eintritt 11 Euro im Vorverkauf.

Offiziele Vorstellung des Prinzenpaares | Samstag, 3. September 2016 Offiziele Vorstellung des Prinzenpaares // Sa 03.09.16 Schlösser Quartier Bohème (Henkel-Saal) 81 Fotos

Bützchen und Bierchen im Nasebands

Der Kommissar lädt zum Karneval! Ab 11:11Uhr könnt ihr im Nasebands mit Konfetti und Altbier eskalieren. Ein Bierwagen sorgt für konstanten Nachschub, ein DJ für die passende Musik. Je nach Temperatur könnt ihr das Spektakel drinnen oder draußen zelebrieren.

Die besten Karnevals-Kostüme 2016 Hall of Fame Die besten Karnevals-Kostüme 2016 102 Fotos

Also kramt die Kostüme aus dem Keller, packt Konfetti und gute Laune ein und ölt eure Stimme mit Altbier, denn am 11. November begrüßt jeder Düsseldorfer Jeck mit einem lauten „Helau“ die närrischste Zeit des Jahres!

"Ich weiß noch immer nicht, was ich letzten Karneval getan habe!": Hangover: 10 geile Tipps für den Tag nach der Karnevals-Party "Ich weiß noch immer nicht, was ich letzten Karneval getan habe!" Hangover: 10 geile Tipps für den Tag nach der Karnevals-Party Zum Artikel » Atemlos durch die Nacht: Der ultimative Karnevals-Survival-Guide Atemlos durch die Nacht Der ultimative Karnevals-Survival-Guide Zum Artikel » Die besten Flirt-Tipps für Karneval: Tanzen, Turteln und Trinken – so klappt's mit dem Karnevalsflirt Die besten Flirt-Tipps für Karneval Tanzen, Turteln und Trinken – so klappt's mit dem Karnevalsflirt Zum Artikel »