Unfall Polizei Blaulicht
Foto: Stefan Puchner/dpa

Bei einem Alleinunfall mit seinem Auto auf einer Landstraße in Neuss (NRW) hat ein Mann am Montag tödliche Verletzungen erlitten.

Der über 70 Jahre alte Senior hatte aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich mehrfach mit dem Fahrzeug überschlagen.

Der aus dem Rhein-Kreis Neuss stammende Mann starb noch an der Unfallstelle, wie die Kreispolizei berichtete. Untersucht werden soll nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Das könnte dich auch interessieren:

Quelle: dpa