Köln Innenstadt Fußgängerzone
Foto: Oliver Berg/dpa

Auch in Köln gilt seit diesem Dienstag draußen keine Maskenpflicht mehr. Bisher hatte die Millionenstadt in Nordrhein-Westfalen noch eine Ausnahme gebildet, weil der Krisenstab die Maskenpflicht im öffentlichen Raum mit einer Allgemeinverfügung verlängert hatte.

Diese endete jedoch in der Nacht zum Dienstag um Mitternacht.

>> Köln – Corona aktuell: Inzidenz, Neuinfektionen, Tote – die heutigen Zahlen <<

Nun gelte auch in Köln nur noch die Corona-Schutzverordnung des Landes, sagte ein Sprecher der Stadt. Im Freien ist die Maskenpflicht damit aufgehoben, es sei denn, man steht zum Beispiel vor einem Geschäft in einer Warteschlange.

>> Köln: Die Wetter-Vorhersage für heute und morgen <<

In geschlossenen Räumen wie zum Beispiel in Bussen und Bahnen, in Geschäften und Arztpraxen muss weiter Maske getragen werden.

>> NRW: Corona-Inzidenz einstellig – diese Lockerungen treten nun in Kraft <<

Quelle: dpa