Impfzentrum Düsseldorf
Foto: Federico Gambarini/dpa

Das Impfzentrum Düsseldorf ist aus organisatorischen Gründen zu seinen ursprünglichen Öffnungstagen und -zeiten zurückgekehrt.

Montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags ist das Impfzentrum in der Merkur Spiel-Arena jeweils von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Eine Corona-Schutzimpfung ist zu den genannten Zeiten ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.

Am Samstag, 31. Juli bleibt das Impfzentrum allerdings geschlossen. Grund dafür ist das Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Fortuna Düsseldorf und Werder Bremen um 20.30 Uhr.

>> Corona-Impfzentrum Düsseldorf: Terminvereinbarung, Anfahrt, Parken – alle Infos <<

Zu dieser Zeit – und auch ergänzend – können die Pop-up-Impfstellen im Atrium am Hauptbahnhof sowie im U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr aufgesucht werden. Bis Freitag, 30. Juli, steht auch die Pop-up-Impfstelle in der Hochschule Düsseldorf, Münsterstraße 156, von 10 bis 19 Uhr zu Verfügung.

>> Düsseldorf zurück in Inzidenzstufe 2 – diese Corona-Regeln gelten jetzt <<