Straßenbahn Köln
Foto: Shuutterstock/Thomas Stockhausen

Ein 90 Jahre alter Mann hat sich in Köln (NRW) beim Versuch, in eine Straßenbahn einzusteigen, schwer verletzt.

Der Senior hatte seinen Gehstock in die sich zur Abfahrt schließende Tür gehalten. Als die Bahn dann anfuhr, fiel der 90-Jährige hin und wurde mehrere Meter mitgeschleift.

Er kam mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik.

Mehr News aus der Stadt Köln:

Quelle: dpa