Rheinalleetunnel Düsseldorf
Foto: David Young/dpa

Der Rheinalleetunnel in Düsseldorf wird für zwei Tage komplett gesperrt.

Die Verbindungsstrecke zwischen Innenstadt und A52 muss zwischen Samstag, 3. Juli ab 6.30 Uhr und Sonntag, 4. Juli bis circa 19 Uhr in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt werden. Das teilte die Stadt Düsseldorf am Mittwoch mit.

Der Grund: Instandsetzungsarbeiten an der Tunnelbrandmeldeanlage. Umleitungen sollen demnach ausgeschildert werden.

„Um die Sperrzeiten optimal auszunutzen, finden zusätzlich Kontrollen am Tunnelbauwerk und der technischen Ausstattung statt“, heißt es in der Mitteilung der Stadt weiter.