Foto: Jaromir Chalabala / shutterstock.com
Foto: Jaromir Chalabala / shutterstock.com

Bei einem Unfall mit einem Müllauto sind in Barntrup östlich von Bielefeld ein 71 Jahre alter Fußgänger und sein Hund getötet worden.

Laut Mitteilung der Polizei wollte der Mann am Montag bei einem Spaziergang vor dem stehenden Fahrzeug herlaufen, als dieses wieder anfuhr und den Fußgänger und seinen Hund erfasste.

>> Dreijähriges Mädchen von Paket-Transporter überrollt und getötet <<

Warum der Fahrer die beiden nicht bemerkte, ist jetzt Teil der Ermittlungen. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Polizei schaltete einen Gutachter ein.

Quelle: dpa