Die Ghettofaust, der creepy Clown und Co.

Es gibt neue Emojis bei Whatsapp und Co!

Die Ghettofaust, der creepy Clown und Co.: Es gibt neue Emojis bei Whatsapp und Co! Die Ghettofaust, der creepy Clown und Co.: Es gibt neue Emojis bei Whatsapp und Co! Foto: Emojipedia

"72 neue Emojis - Yeeeeeeeah!" Noch im Juni 2016 wird es mit dem nächsten Update 72 neue Emojis für Whatsapp, Facebook und Co. geben. Endlich! Und auch die Gleichberechtigung spielt dieses Jahr eine große Rolle beim Emojen… Hier erfahrt ihr alles über die Neuerungen wissen müsst!

Nein – Affen, die sich die Augen zu halten, Smileys mit Herzen in den Augen und "Daumen-hoch"-Emojis in allen erdenklichen Hautfarben reichen nicht ;-). Noch lange nicht. Deshalb gibt es ab Juni 72 neue Emojis – bei Whatsapp, Facebook und Co.

Eure Mütter wirds freuen – denn die sind ja bekannter Weise diejenigen, die ganze Sätze nur mit Emojis bauen können...

"Schreibt… Schreibt… Schreibt…": "LächelndKüssend" - "Ok, Mama. Ich hab dich auch lieb…"

Wenn wir schon beim Thema "Frauen" sind: Dieses Jahr sollen (nach den 72 im Juni) auch noch einige Smileys für die Damenwelt kommen. Besonders solche, die es für Männer sowieso schon die ganze Zeit gab. Zum Beispiel sind viele Berufe dabei – Ärztin, Bauarbeiterin, Farmerin…

Bis jetzt war die Emoji-Berufswahl für Frauen ja eher auf Prinzessin und Shopping-Queen reduziert - so viel zum Thema Gleichberechtigung (auch wenn ich mich persönlich mit dem Prinzessinnen-Smiley gut identifizieren kann :D). Also von uns ein Daumen hoch für die neuen Powerfrauensmileys, die bald kommen!

Jedenfalls sind auch bei der Juni-Neuerung ein paar echt coole Smileys dabei. Unsere Favoriten sind der Pinoccio-Smiley (dann fällt es einem vielleicht leichter, zuzugeben, dass man geflunkert hat ;-) ), der Bacon-Emoji für mehr Flavour beim Chatten und das Ghettofaust-Bildchen. Das war ja wohl auch schon längst überfällig… :D!

Hier gibt’s ´ne nette Zusammenfassung aller neuen Smileys von Emojipedia (das sind die, die sich die Smileys ausdenken):

Sooo, also nicht mehr lange warten und dann gibt’s viele neue kleine Bildchen, die uns das Chatten versüßen und den Blick aufs Smartphone mal wieder interessanter machen.