Düsseldorfer Autorin Genovefa Adams

Romane über Liebe und Fußball

Düsseldorfer Autorin Genovefa Adams: Romane über Liebe und Fußball Düsseldorfer Autorin Genovefa Adams: Romane über Liebe und Fußball Foto: Andreas Bretz
Von |

Genovefa Adams schreibt Romane, die sich rund um den fiktiven Fußballverein FC-Düsseldorf drehen. 27 Bände sind in der Reihe schon erschienen, derzeit arbeitet sie an einem neuen Buch.

Im Fußball dreht sich nicht alles nur um sportliche Erfolge, sondern es geht auch um die Liebe. Das ist die Botschaft der Düsseldorfer Autorin Genovefa Adams, die seit einigen Jahren Liebesromane schreibt, die sich um den fiktiven Fußballverein FC Düsseldorf drehen.

Schon in ihrer Kindheit schrieb Adams gerne Kurzgeschichten. Ein ganzes Buch zu schreiben aber, schien für sie immer in weiter Ferne. „Ich dachte nicht, dass mein Atem für einen Roman lang genug ist“, erzählt sie. Zur ihrer Profession kam sie dann eher durch ein kleines Unglück. Nach einer Verletzung war sie gezwungen, mehrere Woche zu Hause zu bleiben. So begann sie mit ihrem ersten Werk. Wenig später folgte 2013 die erste Veröffentlichung aus der FC-Düsseldorf-Serie unter dem Titel „Volltreffer“.

Was ist los in Düsseldorf?: Unsere Event-Tipps fürs Wochenende Was ist los in Düsseldorf? Unsere Event-Tipps fürs Wochenende Zum Artikel »

Genovefa Adams ist übrigens nicht ihr richtiger Name, sondern der Name ihrer Urgroßmutter, den sie als Pseudonym benutzt. „Ich wollte nicht als Lieschen Müller veröffentlichen, sondern unter einem Namen mit persönlicher Bedeutung“, sagt sie. Das habe aber nichts damit zu tun, dass ihr ihre Romane peinlich wären, betont sie. Vielmehr gehe es um einen Schutz vor allzu persönlichen Fragen, die sie vermeiden möchte. „Ich wurde oft gefragt, ob ich mit den Büchern private Erfahrungen verarbeite“, sagt sie. Dem sei jedoch nicht so.

Dass die Handlungen im Umfeld vom Fußball spielen, ist aber trotzdem kein Zufall. Denn Genovefa Adams ist begeisterter Fußballfan und sitzt selbstverständlich auch bei jedem Deutschlandspiel gespannt vor dem Fernseher. In ihren Geschichten steht aber die Liebe mit all ihren Irrungen und Wirrungen im Vordergrund, der Sport ist hier tatsächlich Nebensache.

Die 27-Jährige hat sich mittlerweile eine kleine Fangemeinde aufgebaut, die fleißig jedes ihrer Werke kauft. Seit ihrem Debüt 2013 sind bereits 27 Romane aus der Reihe entstanden, der 28. ist aktuell in Arbeit.

Ursprünglich wollte Genovefa Adams Kosmetikerin werden und absolvierte dafür eine Ausbildung. Doch mittlerweile kann sie vom Verkauf ihrer Bücher leben und hat ihren Job geschmissen. Ihre Bücher verlegt sie selbstständig ohne Verlag. Angst macht ihr dieser Wechsel in den komplett freien Beruf nicht, was auch an ihrem stabilen Umfeld liegt. „Ich bekomme viel Unterstützung von Freunden und meiner Familie“, erzählt sie. Die Menschen in ihrem Umfeld sind es auch, die ihr nach Fertigstellung ihrer Romane bereitwillig als Testleser zur Verfügung stehen und ihr ein Feedback geben.

Vintage-Möbelläden in Düsseldorf: Gebraucht und trotzdem sexy! Vintage-Möbelläden in Düsseldorf Gebraucht und trotzdem sexy! Zum Artikel »

Für die Arbeit an einem neuen Roman veranschlagt sie normalerweise rund einen Monat. Nachmittags schreibt sie neue Seiten, die sie dann am folgenden Morgen noch einmal in Ruhe liest. Das nötige Handwerk hat sie sich durch die Lektüre diverser Ratgeber selbst beigebracht.

Dass all ihre Romane in Düsseldorf spielen, liegt nicht nur an dem fiktiven Fußballverein, sondern auch daran, dass sie sich die gebürtige Düsseldorferin am Rhein sehr wohlfühlt. Sie lebt und arbeitet in Pempelfort, denn Schreiben an öffentlichen Plätzen oder in Cafés ist nicht ihr Ding. „Ich brauche dafür totale Ruhe“, sagt sie. In ihrer Freizeit kocht sie gerne, macht Yoga oder liest. Meist ebenfalls Liebesromane, ab und zu aber auch mal einen Thriller. Dazu geht sie jeden Tag mit ihrem Hund auf den Oberkasseler Rheinwiesen spazieren. Bei den Spaziergängen schaltet sie nicht nur ab, sondern findet auch Inspiration für ihre eigenen Geschichten.

Genovefa Adams Romane sind beim Online-Versandhändler Amazon erhältlich. Zudem gibt es seit Kurzem ihren Debüt-Roman „Volltreffer“ in der Filiale der Mayerschen Buchhandlung an der Nordstraße zu kaufen.

Im redaktionellen Auftrag für mehr Möpse im Internet: So viele geile Möpse! Im redaktionellen Auftrag für mehr Möpse im Internet So viele geile Möpse! Zum Artikel »

Quelle: RP