Tausende Besucher beim Düsseldorfer Street Food Festival

Schöne Atmosphäre, außergewöhnliches und gutes Essen

Tausende Besucher beim Düsseldorfer Street Food Festival: Schöne Atmosphäre, außergewöhnliches und gutes Essen Tausende Besucher beim Düsseldorfer Street Food Festival: Schöne Atmosphäre, außergewöhnliches und gutes Essen Foto: TONIGHT.de/Kai Jürgens

Die Crème de la Crème der nordrhein-westfälischen Streetfood-Szene präsentierte sich am vergangenen Wochenende im Düsseldorfer Stahlwerk und Treibgut. Trotz des eher durchwachsenen Wetters schlemmten sich tausende Besucher durch die Lierenfelder Eventlocation.

Die rund 45 Stände boten den Besuchern Köstlichkeiten in zahlreichen Variationen. Ob Burger, Fleisch oder Gerichte aus dem internationalen Raum, vielfältige Speisen für jeden Geschmack standen an den zwei Veranstaltungstagen auf dem Programm.

Street Food Festival | Sonntag, 3. Mai 2015 Street Food Festival // So 03.05.15 Stahlwerk 146 Fotos

So kreierte der Kochbuchverlag „KochDichTürkisch“ für das Event einen Sucuk-Burger, der mit einem frisch gebratenen Spiegelei serviert wird. So wurde an diesem Wochenende nach dem Motto „Integration geht durch den Magen“ eine kulinarische Brücke geschlagen. Betreiber Orhan Tançgil und sein Team freuten sich über eine gelungene Premiere ihres Produkts.

Am Stand von „El Salvador Food“ bereiteten Fernando und Carlo (beide 37) Pupusas und Enchiladas zu. Pupusa ist das salvadorianische Nationalgericht, Maisfladen werden mit einer leckeren Paste aus Schweineschwarte gefüllt. Die Enchiladas sind frittierte Maisfladen, die mit einem Topping aus Hackfleisch, Gemüse, Ei und Hartkäse garniert werden. Für die beiden Düsseldorfer Cousins ist ihr Stand auf dem Festival ein Leidenschafts-Projekt.

Street Food Festival | Samstag, 2. Mai 2015 Street Food Festival // Sa 02.05.15 Stahlwerk 83 Fotos

Vincent Schmidt, Veranstalter des Street Food Festivals, zieht am Sonntagnachmittag ein erfolgreiches Fazit. Nach nunmehr drei Veranstaltungen in Düsseldorf (Boui Boui Bilk und zwei Mal Stahlwerk & Treibgut) und insgesamt zehn Festivals in NRW, unter anderem in Duisburg und Dortmund, freut er sich mit dem Konzept und seinen Freunden Till Riekenbrauk und Mathes Robel nun deutschlandweit auf Tour zu gehen. So soll den leckeren Trends mit neuen Festivals in Bremen und Mainz eine Bühne gegeben werden.

Fest steht: Auch in Düsseldorf wird das Street Food Festival nicht zum letzten Mal stattfinden, die drei Jungs planen bereits die nächste Veranstaltung in der Landeshauptstadt! Wir halten euch auf dem Laufenden.

Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Sonntag, 8. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf // So 08.03.15 Stahlwerk 117 Fotos Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf | Samstag, 7. März 2015 Street Food Festival Düsseldorf // Sa 07.03.15 Stahlwerk 49 Fotos Street Food Festival | Samstag, 21. März 2015 Street Food Festival | Samstag, 21. März 2015 Street Food Festival | Samstag, 21. März 2015 Street Food Festival // Sa 21.03.15 Landschaftspark 96 Fotos