Zeit für Lunch!

10 Location-Tipps für die leckere Pause am Mittag

Zeit für Lunch!: 10 Location-Tipps für die leckere Pause am Mittag Zeit für Lunch!: 10 Location-Tipps für die leckere Pause am Mittag Foto: Screenshot Instagram (laurasdeli)

Ein dick belegter Bagel, eine Schale prallgefüllt mit buntem Linsensalat, Kürbis und Couscous oder doch lieber eine thailändische Nudelsuppe? Wir haben uns auf die Suche gemacht und zehn Lunch-Spots in Düsseldorf für euch gesucht, an denen ihr nicht nur super lecker sondern auch günstig zu Mittag essen könnt. Guten Hunger!

Zehn Tipps für den Mittagassnack in Düsseldorf

Laura's Deli

"Healthy but fancy" (gesund, aber mit Fantasie) beschreibt Laura Koerver ihr Angebot im Deli. "Das ist aber nicht öko", sagt sie. Nach US-Vorbild hat sie die junge, urbane Zielgruppe im Visier, die grüne Smoothies, Quinoasalat mit Avocado und Edamame, vegane Himbeertarte, Lemon-Ricotta-Pancakes und Buchweizenmüsli mit Beeren liebt.

"Laura's Deli" ist eine Mischung aus Restaurant und Take-away - täglich außer sonntags gibt's "healthy"-Food made in Düsseldorf.

Laura's Deli; Carlsplatz 1; geöffnet montags bis samstags von 8.30 bis 18 Uhr.

Birdie & Co.

Bei Birdie & Co. an der Marc-Chagall-Straße gibt's gesunde, aber nahrhafte Snacks für Zwischendruch und eine super gute Frühstückskarte.

Birdie & Co.; Marc-Chagall-Straße 108; dienstags geschlossen; an den anderen Tagen von 8 bis 18 Uhr; samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Lina's Coffee Brew Bar & Deli

In Lina's Coffee Brew Bar & Deli stehen gesunde Frühstücksvarianten wie Bircher Müsli, Avocadobrötchen mit Ziegenkäse, Toast mit Kräuter-Tofu und Avocado, Chiapudding mit Beeren für Veganer, New York Bagel mit Creamcheese und Lachs oder Fünfkornporridge genau so auf der Speisekarte wie perfekte Snacks für einen schnellen Lunch am Mittag.

Lina's Coffee Brew Bar & Deli; Fürstenplatz 1; montags bis freitag von 8 bis 18 Uhr; samstags und sonntags von 9 bis 17 Uhr.

Café & Bistro à Midi

Im Café & Bistro à Midi gibt's wöchenltich eine wechselnde Mittagskarte. In dieser Woche werden Gerichte wie Wirsing-Gemüsesuppe mit Käse (4,50/6,50 Euro), Ratatouille mit Tomatensoße und kleinem Salat (9,50 Euro), Käse-Rosenkohl-Quiche mit Haselnüssen und buntem Salat (9,50 Euro) oder Schafskäse mit Tomaten, Rosmarin und Thymian überbacken (9 Euro) angeboten.

Café & Bistro à Midi; Nordstraße 80; montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr; samstags von 10 bis 17 Uhr.

Bar Olio

Die Bar Olio an der Schirmerstraße 54 ist eine Gastro-Institution in Düsseldorf. Klein, eng, laut, schick, familiär, lecker, abwechslungsreich, reservieren geht nicht, eine Speisekarte gibt's auch nicht (nur eine Tafel) – man liebt sie, oder man hasst sie. Schaut vorbei und lasst euch überraschen ;-).

Bar Olio, Schirmerstraße 54, Montag bis Samstag von 11 bis 1 Uhr geöffnet.

Dean & David

"Dean & David fresh to eat" findet ihr mittlerweile in ganz Deutschland und sogar in der Schweiz und in Österreich. Das Münchner Unternehmen bietet seit 2007 schnelle, gesunde und dabei gänzlich frische Küche an. 

Verwendet werden naturbelassene Lebensmittel, frei von Geschmacksverstärkern. Die Zutaten werden morgens frisch geliefert und anschließend zu leckeren Gerichten verarbeitet – einfaches, gesundes, von Hand zubereitetes Essen.

Dean & David; Kasernenstraße 46; montags bis samstags von 11 bis 21 Uhr; sonntags von 11 bis 20 Uhr.

Cha Cha - Thai Street Kitchen

Weiter geht's nach Thailand. Die Gerichte hier sind frisch, gesund, leicht verdaulich und sollen die Stimmung positiv beeinflussen. Es gibt Currys, Suppen, Nudelgerichte, Salate - alles inklusive thailändischer Geschmacksexplosion ;-).

Cha Cha, Kasernenstraße 18; montags bis freitags von 12 bis 22 Uhr; samstags von 12 bis 23 Uhr.

Spatz Up - Spätzle & Friends

Spatz Up - image/jpeg Schon der Geruch im Laden erinnert an Urlaub in den Bergen - perfekt!

Markus Lendle hat in der Altstadt "Spatz up", Düsseldorfs ersten Spätzle-Imbiss eröffnet. Nach Angaben des echten Schwaben ist das Lokal der "schwäbischste Imbiss der Welt".

Spatz Up; Mertensgasse23; montags bis freitags von 12 bis 19 Uhr; samstags und sonntags 13 bis 19 Uhr.

Baba Green

Beste Pita in Town? Wir wollen uns nicht festlegen, aber unglaublich lecker ist sie auf jeden Fall ;-). Auf der Karte stehen Kebab, Falafel und Hummus, zubereitet mit frischen Zutaten von hoher Qualität. Serviert wird das Ganze wahlweise auf dem Teller oder in einem frisch gebackenen Brot. Unbedingt vorbeischauen.

Baba Green; Am Werhahn 23; montags bis freitags von 12 bis 22 Uhr; samstags 12.30 bis 22 Uhr.

 

Ein Beitrag geteilt von Baba Green (@baba_green) am Feb 15, 2018 um 2:47 PST

Nooj Dutch Deli

Manche Menschen in der Stadt sagen, hier gäbe es das beste Frühstück Düsseldorfs...

Aber nicht nur für den perfekten Start in den Tag ist das Nooij eine super Adresse. Auch für ein schnelles Mittagessen lohnt sich der Besuch. Ab 12 Uhr gibt's den "Happen für Zwischendurch": unter anderem gibt's Brot mit lecker Dip für 5 Euro, Pommes mit Mayo oder Ketchup für 4 Euro, Bitterballen met Mosterd ab 6,50 Euro und Garnaaltjes (knusprig frittierte Garnelen mit Sweet Chili Dip) für 8,90 Euro. Außedem gibt's jede Woche eine spezielle Mittagskarte.

Nooij Dutch Deli; Erkrather Straße 30; Montag und Dienstag von 10 bis 22 Uhr; Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 23 Uhr; Freitag und Samstag von 10 bis 0 Uhr und sonntags von 10 bis 21 Uhr.

5 Lieblingsläden in Düsseldorf: In diesen Bäckereien wird noch selbst gebacken 5 Lieblingsläden in Düsseldorf In diesen Bäckereien wird noch selbst gebacken Zum Artikel »

Laura's Deli, Hector & Tilda und Co.: Hier gibt's "Healthy-Food" in Düsseldorf Laura's Deli, Hector & Tilda und Co. Hier gibt's "Healthy-Food" in Düsseldorf Zum Artikel »

Food-Guide für Düsseldorf: In 10 Restaurants einmal um die Welt Food-Guide für Düsseldorf In 10 Restaurants einmal um die Welt Zum Artikel »