#Hangover

10 Adressen für richtig geiles Kateressen

#Hangover: 10 Adressen für richtig geiles Kateressen #Hangover: 10 Adressen für richtig geiles Kateressen Foto: Frittenwerk

Ihr wacht nach einer durchtanzten Nacht um 1 Uhr mittags auf und sehnt euch nur nach einem: Nahrung, und zwar möglichst viel und lecker? Hier gibt's das perfekte Kateressen in Düsseldorf.

"Als Kater oder Katzenjammer (medizinisch "veisalgia") bezeichnet man umgangssprachlich das Unwohlsein und die Beeinträchtigung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit eines Menschen infolge des Alkoholkonsums." Was Wikipedia nüchtern auf den Punkt bringt, lässt sich am besten mit feinstem Junk-Food bekämpfen und genau das haben wir in Düsseldorf gefunden. Guten!

Frittenwerk - It's Poutine-Time

Wir starten gleich mit feinstem "Poutine". Das heißt so viel wie "Sauerei". Statt mit einem Klecks Ketchup oder Mayo werden die Fritten hierbei nämlich mit aufregenden Toppings und Saucen garniert. Und das kann mitunter ganz schön matschig werden. Poutine ist weit mehr als eine Beilage, vielmehr ist sie ein waschechtes Hauptgericht. Wie wär's mit dem Klassiker aus Bratensauce und schmelzenden Cheese Curds? Oder den feurigen Chili Cheese Fries? Oder doch lieber würziges Pulled Pork und süßes Pulled Chicken? Probiert's aus, es lohnt sich ;-).

Frittenwerk gibt's an der Schadowstraße 86 und an der Friedrichstraße 145.

Pre-Opening 2. Frittenwerk | Donnerstag, 9. November 2017 Pre-Opening 2. Frittenwerk // Do 09.11.17 Frittenwerk Schadowstraße 85 Fotos

Baba Green - prall gefüllt

Beste Pita in Town? Wir wollen uns nicht festlegen, aber unglaublich lecker ist sie auf jeden Fall ;-). Auf der Karte stehen Kebab, Falafel und Hummus, zubereitet mit frischen Zutaten von hoher Qualität. Serviert wird das Ganze wahlweise auf dem Teller oder in einem frisch gebackenen Brot. Unbedingt vorbeischauen.

Baba Green: Am Werhahn 23.

Pizzeria Lupo - heiß und fettig

Einmal bitte mit allem! Wer sagt zu einer frisch gebackenen Pizza schon Nein? Allein der Geruch sagt dem Kater ganz offiiziell den Kampf an.

Pizzeria Lupo: Bolkerstraße 52.

Laura's Deli - Vitamine pur

Hier gibt's zwar kein fettiges Fastfood, aber dafür Powerdrinks, die euch nach einer durchzechten Nacht mit den nötigen Vitaminen versorgen.

Laura's Deli: Carlsplatz 1.

Laura's Deli, Hector & Tilda und Co.: Hier gibt's "Healthy-Food" in Düsseldorf Laura's Deli, Hector & Tilda und Co. Hier gibt's "Healthy-Food" in Düsseldorf Zum Artikel »

What's Beef - auf einen Burger auf die Immermannstraße

Der Grill brennt bei "What’s Beef" an der Immermannstraße täglich von 11 bis 23 Uhr auf Hochtouren. Über den Flammen verwandeln sich hier Hackfleischbuletten in mega-saftige und rauchig-schmeckende "Pattys". Einfach gut und perfektes Kateressen!

What's Beef gibt's an der Immermannstraße 24 und an der Uerdinger Straße 25.

Yede Gör - beschter Döner in town

Döner macht schöner - und satt! Der Werbespruch "Unser Döner schmeckt super mit Soße spitze" ist schon Kult. Was die emsigen Jungs auch mitten in der Nacht noch mit bester Laune im Eiltempo in den beiden Varianten Huhn und Kalb über den Tresen schieben, gehört zu den beliebtesten Dönern der Stadt.

Yede Gör: Worringer Platz 8.

Spatz Up - auf ins Schwabenland

Spatz Up - image/jpeg Schon der Geruch erinnert an Urlaub in den Bergen.

Kateressen auf Schwäbisch: Markus Lendle hat in der Altstadt "Spatz up", Düsseldorfs ersten Spätzle-Imbiss eröffnet. Nach Angaben des echten Schwaben ist das Lokal der "schwäbischste Imbiss der Welt".

Spatz Up: Mertensgasse 23.

Berliner Imbiss - geht immer

Nach einer wilden Partynacht bringt einen nichts schneller auf die Beine als eine ordentliche Currywurst. Eine der besten Adressen im Dorf ist ganz klar der Berliner Imbiss. Eigentlich längst Kult, denn Currywurst der Familie Müglitz ist schon seit über 25 Jahren ein heiß geliebter Renner in Düsseldorf.

Berliner Imbiss: Graf-Adolf-Platz und am Klemensplatz.

Die Kurve - Reise nach Israel

Wer in Pempelfort daheim ist, der sollte am "Katertag" unbedingt die Kurve Richtung Israel nehmen. Gekocht wird bei "Die Kurve" koscher und auf dem Teller landen klassische jiddische Gerichte. Das Restaurant an der Goebenstraße ist ein Treffpunkt für Kreative, Liebhaber besonderer Küche und Gäste aus aller Welt. Marakim, Al' Ha'esch und Kinuchim – Suppen, Spezialitäten vom Grill und Desserts – füllen die Speisekarte und begeistern die Gäste. Wer etwas Neues ausprobieren möchte, sollte "Die Kurve" nicht verpassen!

Die Kurve: Goebenstraße 18.

Kosta's und John's - Pita, Pita

Eine Pita geht noch, eine geht noch rein...! Feinstes Gyros, leckerer Zaziki, Feta, Kraut und alles zusammen in frischem Pita-Brot? Perfekt, so muss es sein.

Kosta's und John's: Nikolaus-Knopp-Platz.

Zeit für Lunch!: 10 Location-Tipps für die leckere Pause am Mittag Zeit für Lunch! 10 Location-Tipps für die leckere Pause am Mittag Zum Artikel » Food-Guide für Düsseldorf: In 10 Restaurants einmal um die Welt Food-Guide für Düsseldorf In 10 Restaurants einmal um die Welt Zum Artikel » Cafés und Restaurants: Der perfekte Ort für einen Brunch in Düsseldorf Cafés und Restaurants Der perfekte Ort für einen Brunch in Düsseldorf Zum Artikel »