Fastfood-Riese aus Amerika

Five Guys erobert das Centro Oberhausen!

Fastfood-Riese aus Amerika: Five Guys erobert das Centro Oberhausen! Fastfood-Riese aus Amerika: Five Guys erobert das Centro Oberhausen! Foto: Five Guys Deutschland / CentrO Oberhausen / Montage

Gute Nachrichten für Burger-Fans der Kette "Five Guys": Noch in diesem Jahr will der Fastfood-Riese aus Amerika einen Laden im Centro Oberhausen eröffnen.

Das Unternehmen kündigte am Dienstagnachmittag auf seiner Facebookseite an, dass es seine Burger "bald" auch in Oberhausen anbieten wird. Vor fast genau einem Jahr wurde der erste Standort im Ruhrgebiet am Limbecker Platz in Essen eröffnet – das Geschäft brummt. Jetzt geht’s weiter!

Eröffnung für dieses Jahr geplant

Schon in diesem Jahr soll mit den Umbauten im Einkaufszentrum in Oberhausen begonnen werden, wie Jörg Gilcher, Deutschlandchef von Five Guys, gegenüber "Der Westen" verriet. "Five Guys zieht direkt an den Haupteingang", betonte Gilcher weiter. In das Ladenlokal gegenüber von Cine-Star, indem derzeit noch Starbucks sitzt.

Five Guys erobern den Limbecker Platz in Essen!: So schmecken die Burger "all the way" Five Guys erobern den Limbecker Platz in Essen! So schmecken die Burger "all the way" Zum Artikel »

Einen Fehler, den viele Five Guys Neulinge machen: Es handelt sich hier nicht um einen Edel-Burger-Laden. Zwar mag das Essen um einige Euronen teurer ausfallen, als bei Mäcces und Co., aber vom Stil bewegen wir uns noch immer noch auf "Fast Food Niveau".

Pommes kommen im Five Guys Style oder Cajun Style daher und kosten ab 3,25 Euro aufwärts (Little, Regular, Large). Dass die Pommes 100 Prozent in Erdnussöl frittiert werden, schmeckt man sofort: Die nussige Note passt hervorragend zum vielen Salz.

Zur geplanten Filiale in Düsseldorf gibt es leider weiterhin keine Neuigkeiten.

Lieblings-Burgerladen von Barack Obama

Five Guys hat seinen Hauptsitz in Lortin im US-Bundesstaat Virginia. Allein in Nordamerika betreibt das Unternehmen mehr als 1000 Filialen, in Europa ist es inzwischen unter anderem in London und Paris vertreten. Die Burgerkette ist laut einer Umfrage in den USA sehr beliebt. Vor einigen Jahren ließ sich Barack Obama dabei fotografieren, wie er in einer Filiale in Washington einen Burger bestellte. Die Kette gilt seitdem als Lieblings-Burgerladen des ehemaligen US-Präsidenten.

Bob & Mary, Stier Royal oder What's Beef: TONIGHT-Burger-Guide für Düsseldorf Bob & Mary, Stier Royal oder What's Beef TONIGHT-Burger-Guide für Düsseldorf Zum Artikel » In Derendorf sind die Burger los: Grindhouse Homemade Burgers – TONIGHT.de hat den Test gemacht In Derendorf sind die Burger los Grindhouse Homemade Burgers – TONIGHT.de hat den Test gemacht Zum Artikel » TONIGHT.de testet "Hans im Glück": Vielfältige Burgerkreationen und leckere Schorlen TONIGHT.de testet "Hans im Glück" Vielfältige Burgerkreationen und leckere Schorlen Zum Artikel »

CentrO-Guide, Sehenswürdigkeiten, Restaurants: Willkommen in Oberhausen! CentrO-Guide, Sehenswürdigkeiten, Restaurants Willkommen in Oberhausen! Zum Artikel »