Über 100 DJs, 6 Bühnen, 2 Tage

Electrisize Festival mit Format:B, Le Shuuk und Pappenheimer

Über 100 DJs, 6 Bühnen, 2 Tage: Electrisize Festival mit Format:B, Le Shuuk und Pappenheimer Über 100 DJs, 6 Bühnen, 2 Tage: Electrisize Festival mit Format:B, Le Shuuk und Pappenheimer Foto: TONIGHT.de/Joshua Sammer

Am 10. und 11. August steigt in Erkelenz am Haus Hohenbusch wieder das Electrisize Festival. Über 100 DJs sind am Start und wollen zusammen mit euch die Tage durchfeiern.

Großer Jubel bei den Machern des Electrisize Festivals: Im zweiten Jahr in Folge ist das Festival schon Tage vor der Eröffnung ausverkauft. Damit stellt das Festival auch einen neuen Besucherrekord auf: Am kommenden Wochenende werden auf Haus Hohenbusch bei Erkelenz fast 20.000 Gäste erwartet.

Gefeiert wird auf sechs Bühnen. Unter anderem auf der High Voltage Area (House und Elektro), der Hardsize-Stage (Hard- und Rawstyle) und der Tapuya-Stage (Tech-House und Techno).

Electrisize Festival 2017 | Freitag, 11. August 2017 Electrisize Festival 2017 // Fr 11.08.17 Haus Hohenbusch 101 Fotos

Line-up Electrisize Festival 2018

Le Shuuk, der bereits 2015 und 2016 bei Electrisize auf der Mainstage zu Gast war, wird in diesem Jahr am ersten Festivaltag für Stimmung sorgen. Ebenfalls am Freitag gastiert Dannic. Der Niederländer hat 2016 einen bleibenden Eindruck hinterlassen und mit seinem markaten Stil voll den Geschmack der Fans getroffen. Zum ersten Mal dabei ist La Fuente - einer der gefragtesten niederländischen Festival-Acts, der auf deutschen Bühnen aber eher selten zu erleben ist.

Außerdem wurden noch Mike Williams und Timbo für die High Voltage Area bestätigt.

Für die Hardsize-Stage haben die Veranstalter Brennan Heart, Wildstylez, Ran-D, Rebelion und Hard Driver bestätigt. Und auf der Tapuya-Stage wollen Format:B aus Berlin, Pappenheimer, Marika Rossa, Lovra und Anna Reusch für Stimmung sorgen. Das komplette Line-up findet ihr hier.

So kommt ihr zum Festival:

Um den Besuchern eine sichere Anreise zu ermöglichen, wird die angrenzende Straße K29 von Freitagmittag (10. August) bis Sonntagmorgen (12. August) komplett gesperrt. Es stehen ausreichend kostenpflichte Parkplätze vor Ort zur Verfügung.

Veranstalter Frentzen empfiehlt jedoch die Anreise per Shuttle-Bus: "Das ist sicher, bequem und kostenlos." Der Bus pendelt zwischen dem Erkelenzer Bahnhof und dem Festivalgelände.

Electrisize Festival - image/png Wo findet ihr was?

Das heißeste Festival aller Zeiten Die schönsten Bilder vom Juicy Beats 2018 58 Fotos

Buntes Festival in Weeze Die schönsten Bilder vom Parookaville 2018 51 Fotos

Parookaville, Eier mit Speck, Open Source und Co. Das sind die besten Festivals in NRW 2019 16 Fotos