Deichkind, Wanda und AnnenMayKantereit im Westfalenpark

Das Juicy Beats Festival 2016 überzeugt mit Mega-Line-Up

Deichkind, Wanda und AnnenMayKantereit im Westfalenpark: Das Juicy Beats Festival 2016 überzeugt mit Mega-Line-Up Deichkind, Wanda und AnnenMayKantereit im Westfalenpark: Das Juicy Beats Festival 2016 überzeugt mit Mega-Line-Up Foto: H&H Photographics

Parookaville, Open Source und c/o pop – NRW hatte Festival-mäßig diesen Sommer einiges zu bieten. Das Juicy Beats Festival legt jetzt aber noch mal einen drauf. Am 29. und 30. Juli treten insgesamt 200 Bands und DJs im Dortmunder Westfalenpark auf und verwandeln die Ruhrpott-Idylle in eine einzige Party. Und das Line-Up kann sich wirklich sehen lassen!

Parookaville, Summerjam, Open Source & Rock im Revier: Die besten Festivals in NRW 2016 Parookaville, Summerjam, Open Source & Rock im Revier Die besten Festivals in NRW 2016 Zum Artikel »

Deichkind, Fritz Kalkbrenner und Wanda als Headliner

Man muss fast zweimal hingucken, um zu glauben, dass das was man da vor sich hat tatsächlich das Juicy Beats Line-Up ist und nicht die aktuellen Spotify Top100. Ob Pop, Rap, Electro oder Indie – das Ruhrpott-Festival hat sich die aktuellen Top-Acts aus jedem Genre herausgepickt und ein super Programm auf die Beine gestellt.

Neben den Mega-Headlinern Deichkind und Fritz Kalkbrenner, für die allein sich ein Besuch im Westfalenpark eigentlich schon lohnen würde, dürfen wir uns auf die beiden Hype-Bands Wanda und AnnenMayKantereit freuen.

Deichkind - image/jpeg Deichkind sind am 29. Juli Headliner auf der Hauptbühne.

Außerdem dabei sind Genetikk, 257ers, Irie Révoltés, Feine Sahne Fischfilet, MoTrip, Dear Reader, Grossstadtgeflüster, Antilopen Gang, Me And My Drummer, Dame, I Am Jerry, Drangsal und viele weitere Acts.

Unter dem Motto "Dortmund.Macht.Lauter" gibt es erstmalig auch eine Bühne für lokale Bands. Partyfans können sich parallel zum Bühnenprogramm auf mehreren Electronic-Dancefloors austoben und später zu den zahlreichen Aftershow-Partys im Dortmunder Nachtleben ausschwärmen.

Must-Haves und Stylingideen: Der Sommer Festival Look 2016 – die coolsten Outfits Must-Haves und Stylingideen Der Sommer Festival Look 2016 – die coolsten Outfits Zum Artikel »

Kreatives Rahmenprogramm

Auch das Rahmenprogramm des Juicy Beats bietet einige Highlights: Neben Silent Disco, Poetry Slams, und einer Kreativ-Meile für lokale Designer, Labels und Künstler gibt es einen Erwachsenen-Spielplatz mit Hüpfburg, Bällebad und Kopfballtischtennis. Und wen eine Hüpfburg nicht überzeugt, der hat wahrscheinlich einfach was gegen Spaß!

Das komplette Programm gibt es >>hier<< zum Nachlesen. Kombitickets für beide Tage gibt es im VVK für 65 Euro zzgl. Gebühren, die einzelnen Tage können für 34 Euro besucht werden. Es wird saftig!

"Ruhr-in-Love" und "Nature One" - wir verlosen Tickets!: Festival-Highlights für Elektro-Liebhaber "Ruhr-in-Love" und "Nature One" - wir verlosen Tickets! Festival-Highlights für Elektro-Liebhaber Zum Artikel » Kostenlos, günstiges Bier und geile Bands: Das Sommerkult Festival 2016 in Düsseldorf Kostenlos, günstiges Bier und geile Bands Das Sommerkult Festival 2016 in Düsseldorf Zum Artikel » Edward Sharpe and the Magnetic Zeros, Underworld und BOY im August in Köln: Das Programm für das c/o pop Festival 2016 steht fest Edward Sharpe and the Magnetic Zeros, Underworld und BOY im August in Köln Das Programm für das c/o pop Festival 2016 steht fest Zum Artikel »