Feinster Elektro am 13. Oktober

Mega Line-up beim Connect Festival

Feinster Elektro am 13. Oktober: Mega Line-up beim Connect Festival Feinster Elektro am 13. Oktober: Mega Line-up beim Connect Festival Foto: Veranstalter

Nina Kraviz, Ricardo Villalobos, Chris Liebing, Richie Hawtin, Joris Voorn und viele ähnlich große DJ-Namen auf einem Event? Und in Düsseldorf? JA! Freut euch auf die hochkarätigsten DJs der Szene, die so zum ersten Mal in der Landeshauptstadt zusammenkommen. Zwei Institutionen der Elektronik-Szene haben zusammengefunden, um euch am 13. Oktober ein einzigartiges Festival der elektronischen Musik in der Messe Düsseldorf zu bieten.

Timetable für das Connect Festival:

North

20:00 - 00:00 Dubfire
00:00 - 02:00 Joris Voorn
02:00 - 04:00 Amelie Lens
04:00 - 06:00 Pan-Pot
06:00 - 08:00 Adam Beyer
08:00 - 10:00 Joseph Capriati

East

22:00 - 00:00 Bart Skils
00:00 - 02:00 Rødhåd
02:00 - 04:00 Chris Liebing
04:00 - 06:00 Charlotte de Witte
06:00 - 08:00 Len Faki

West

21:00 - 00:00 Monika Kruse
00:00 - 02:00 Marcel Dettmann
02:00 - 04:00 Nina Kraviz
04:00 - 06:00 Solomun
06:00 - 08:00 Maceo Plex
08:00 - 10:00 Richie Hawtin

South

22:00 - 00:00 Job Jobse
00:00 - 02:00 Ricardo Villalobos
02:00 - 04:00 Jamie Jones
04:00 - 06:00 Loco Dice
06:00 - 08:00 Kölsch

Die Macher des niederländischen Awakening-Festival in Amsterdam, sowie der Time Warp in Mannheim, bilden zusammen das neue Festival namens Connect. Beide sind seit den 1990er Jahren aktiv und haben somit zusammen mehr als 40 Jahre Erfahrung im elektronischen Musikbereich.

Als einer der wichtigsten Namen im Genre stellt Awakenings das ganze Jahr über eindrucksvolle Shows zusammen und begeistert damit jährlich über 80.000 Gäste aus der ganzen Welt. So wird zum Beispiel für zwei Tage der Ort Spaarnwoude, gleich außerhalb von Amsterdam, zu einem der angesagtesten Techno-Treffpunkte der Niederlande.

Das Underground-Event Time Warp in Mannheim hingegen, gilt als weltweit renommiertestes Indoor Techno-Festival und präsentiert die internationale Avantgarde der elektronischen Musik. Mit regelmäßigen Events in verschiedenen europäischen Ländern und einer weltweiten Fangemeinde zählt Time Warp zu den international bekanntesten und authentischsten Elektronik-Festivals.

Die Messe Düsseldorf als Standort für dieses große Ereignis bildet das perfekte geografisches Bindeglied zwischen Amsterdam und Mannheim - modernste Messehallen samt bestehende Infrastruktur bieten beste Vorraussetzung für einen fetten Sound. Besucher können sich also auf ein Festival der ganz besonderen Art freuen!

Das Line-up ist spektakulär und vielfältig. Es versammelt nur Headliner wie Adam Beyer, Loco Dice, Solomun oder Richie Hawtin. 

After Hour in den Rudas Studios

Wem 14 Stunden Festival nicht reichen - in den Rudas Studios steigt am Sonntag von 10 bis 20 Uhr die offizielle After Hour! Das Line-up wurde noch nicht vollstädnig kommuniziert, aber Brixton, Micky Markowitz und JR sind schon mal dabei, während die Strandpiraten den ganzen Tag den 2nd floor rocken werden!

Alle Infos im Überblick

Ort: Messe Düsseldorf, Hallen 8a und 8b, Stockumer Kirchstr. 61, 40474 Düsseldorf.

Zeitraum: 13. Oktober 2018, von 20 Uhr bis 10 Uhr

Ticketpreis: Wer noch Tickets haben möchte, sollte sich beeilen, denn diese sind fast ausverkauft. Hier gibt es die Tickets ab 65 Euro.

Anfahrt: Für die vereinfachte Anfahrt, hier der Google Maps Link!

Komplettes Line-up:  Adam Beyer, Pan-Pot, Len Faki, Nina Kraviz, Chris Liebing, Monika Kruse, Joseph Capriati, Amelie Lens, Marcel Dettmann und Joris Voorn präsentieren euch ihren starken Techno, während Richie Hawtin, Maceo Plex, Charlotte de Witte, Dubfire und Rødhåd düstere Beats spielen werden. Den Groove in die Messehalle Düsseldorf bringen dann Künstler wie Solomun, Ricardo Villalobos, Loco Dice, Jamie Jones, Kölsch, Job Jobse und Bart Skils.

Das Line-up vom Connect Festival zum Durchklicken:

13. Oktober in der Messe Düsseldorf Das spektakuläre Line-up des Connect Festivals 21 Fotos