alltours open air kino düsseldorf
Foto: Alexander Sucrow/Open-Air-Kino

Bis zum 31. August gibt es das Open-Air-Kino in Düsseldorf. Los gehen sollte es mit dem sommerlichen Kino-Spaß mit Blick auf den Rhein eigentlich am 15. Juli. Wegen des Hochwassers wurde der Start jedoch verschoben.

Open-Air-Kino in Düsseldorf startet erst am 21. Juli

Wegen der Hochwasser-Lage in Düsseldorf entschieden sich die Veranstalter am Vormittag des 15. Juli dazu, den Start auf den 21. Juli zu verschieben. Zwar trat der Rhein letztlich nicht so stark über die Ufer wie erwartet, doch die Veranstalter gingen auf Nummer sicher.

Betroffen waren somit die Veranstaltungen vom 15. bis 20. Juli. Am Dienstag, 21. Juli startete das Open-Air-Kino dann endlich. Eine Übersicht über die Filme und das Programm gibt es hier.

Was passiert mit den Tickets?

Wer sich bereits ein Ticket für eines der nun ausgefallenen Programme zugelegt hatte, hat laut Veranstalter drei Möglichkeiten:

  • Die erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit und können für den Ersatz-Termin des jeweiligen Films genutzt werden.
  • Die erworbenen Tickets können umgetauscht und für einen anderen Film des alltours Kino-Programms genutzt werden.
  • Das Geld für die bereits gekauften Tickets wird zurückerstattet.

>> Düsseldorf – Corona aktuell: Die Zahlen von heute <<

Das Kinoprogramm & Tickets

Unter dem Motto „Filmnächte unter Sternen“ zeigt das Open-Air-Kino die Preview des Oscar-prämierten Films „Der Rausch“ mit Mads Mikkelsen. Zu den weiteren Porgramm-Highlights zählt auch „Mamma Mia!“ mit Abba-Songs – für viele Düsseldorfer hat der Film Kultstatus. Und Fußball-Fans kommen bei „König Otto“ (2020) auf ihre Kosten: Eine Dokumentation über den Trainer Otto Rehhagel. Dieser gewann mit der griechischen Nationalmannschaft 2004 überraschenderweise den EM-Titel.

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Der Ticketvorverkauf startete am 24. Juni, mittlerweile sind viele Filme bereits fast ausverkauft. Tickets könnt ihr hier bestellen. Normale Eintrittskarten kosten 13 Euro zzgl. 1 Euro VVK-Gebühr.

>> Open-Air-Kino Düsseldorf: Auf diese Filme dürft ihr euch freuen <<

Open-Air-Kino am Rhein: 840 Plätze pro Abend

Aufgrund der Corona-Auflagen stehen aktuell 840 Plätze pro Abend zur Verfügung. Voraussetzung für den Besuch ist ein aktueller negativer Corona-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) oder ein Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder über die Genesung nach einer Covid-Erkrankung.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Auf der Tribüne werden die Sitzplätze im Schachbrettmuster angelegt, um ausreichend Abstand zu gewährleisten. Das bedeutet, dass jeweils zwei Plätze besetzt sind und zwei Plätze frei bleiben. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände und während der Vorstellungen muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Beachclub Rheinufer Düsseldorf
Unter der Kino-Leinwand soll es wieder einen Beach-Club geben. Foto: Tonight.de

Beach-Club im Rheinpark auch 2021

Sand zwischen den Zehen, einen kühlen Drink in der Hand und über einem eine gigantische Leinwand: Wie schon in den Jahren vor Corona gibt es auch für 2021 einen Beach-Club am Open-Air-Kino. Montags bis mittwoch ist der Kino Beach von 19 Uhr bis 30 Minuten vor Filmbeginn geöffnet, donnerstags bis sonntags ab 15 Uhr bis 30 Minuten vor Filmbeginn. Der Eintritt ist kostenfrei.

>> Ganz großes Kino: Düsseldorfer Open-Air-Kino stellt Sand zur Hochwasserbekämpfung zur Verfügung <<

Getränke, Cocktails und Snacks gibt es vor Ort aus dem Foodtruck. Und weil es so schön ist, gibt es an ausgewählten Tagen auch musikalische Untermalung. Im Rahmen einer Initiative der BürgerStiftung Düsseldorf und mit finanzieller Unterstützung des Rotary Clubs Düsseldorf-Pempelfort treten Düsseldorfer Bands sowie Künstler*innen im Kino Beach auf. Diese Termine sind bisher bekannt:

  • Samstag, 31. Juli: L’Aupaire ORGANICS by Red Bull Pure Sounds Tour
  • Freitag, 13. August: Who’s Amy
  • Samstag, 14. August: CONNY
  • Freitag, 20. August: Chogori
  • Freitag, 27. August: Subterfuge