Die Maßnahmen zur Eindämmung des sich immer weiter ausbreitenden neuartigen Coronavirus werden immer drastischer. In Ländern wie Italien oder Spanien wurde bereits vor einigen Tagen eine Ausgangssperre verhängt, um die Infektionsketten zu unterbrechen. Eine komplizierte Zeit für Instagram-Models.

Zeit also, sich darauf einzustellen, mit wem man in den kommenden Wochen oder gar Monaten quasi 24 Stunden am Tag zusammen unter einem Dach leben wird. Blöd nur, wenn man alleine lebt. Bei Valeria Orsini ist das augenscheinlich der Fall, denn sie sucht via Instagram ziemlich offensiv nach einem Quarantäne-Partner in der Corona-Krise – mit einem absoluten Kracher-Foto!

„Ich will mit dir in Quarantäne gesteckt werden – flirten in 2020″, lautet die Unterschrift des Bildes. Und wenn wir uns dieses anschauen, können wir uns kaum vorstellen, dass sie noch lange alleine bleiben wird:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Ja, ihr habt richtig gesehen: Die 30-Jährige trägt keinen BH. Um allerdings keine Probleme mit der Instagram-Zensur zu bekommen, hat sie mit einem langen beigefarbenen Cardigan das Allernötigste gerade so verdeckt. Wie man sieht, kann aber auch das schon mehr als sexy sein. Ein wenig die Fantasie anzuregen, hat schließlich noch niemandem geschadet, oder?

Tatsächlich lädt das Bild als Gesamtkunstwerk zum Träumen ein. Orsini, deren Wurzeln in Kolumbien, Italien und Puerto Rico liegen, sitzt auf einem Stuhl vor einer grauen Wand und schaut mit leicht geöffnetem Mund mehr als sinnlich in die Kamera. Ihr Gesicht ist perfekt geschminkt und wird von großen goldenen Ohrringen umschmeichelt. Mit der rechten Hand fasst sich das Model in ihre gelockte Mähne.

Wie zuvor erwähnt, wird es dann erst so richtig interessant. Denn weil die attraktive Blondine sich eben gegen einen BH entschieden hat und sich seitlich positioniert hat, liegt ihre rechte Brust quasi komplett frei.

Und wer denkt, es ginge nicht heißer, wird wenig später eines Besseren belehrt. Denn die Blondine präsentiert stolz auch ihre unendlich langen Beine. Ob sie gänzlich auf Unterwäsche verzichtet hat, bleibt offen. Fantasie und so.

Ihr neuester Schnappschuss ist jedoch nicht der erste seiner Art. Regelmäßig präsentiert Orsini ziemlich nackt auf Instagram ihren durchtrainierten Body. Und der kann sich vor allem im Bikini absolut sehen lassen. Mal passiert das stilecht am Strand:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Gerne aber auch im Schatten eines Baumes:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Oder in einer Höhle:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Oft steht ihre pralle Oberweite im Mittelpunkt:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Und wie anfangs schon angeschnitten, muss ein BH nicht unbedingt immer dabei sein:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Aber auch vollständig bekleidet, macht sie eine herausragende Figur:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Ihr (äußerst erfolgreiches) Spiel mit der Kamera könnt ihr hier bestaunen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wie gut Valeria Orsini ihre Sache macht, beweisen nicht zuletzt mehr als 4,2 Millionen Follower auf Instagram. In Zeiten, in denen viele Menschen den Großteil ihrer Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen, dürfte mit Sicherheit der eine oder andere dazukommen. Wir meinen: eine klassische Win-Win-Situation!