Sophia Thomalla Bond-Girl
Foto: Screenshot Instagram/sophiathomalla

Wow! Einfach nur wow! Sophia Thomalla ist eine attraktive Frau. Und sie weiß sich in Szene zu setzen. Dieses Video müsst ihr in jedem Fall gesehen haben.

Die 30 Jahre alte TV-Persönlichkeit, die sich 2012 für den Playboy auszog, hatte in den vergangenen Tagen mal wieder Aufsehen erregt, als sie in einem atemberaubend engen Dress bei der Berlinale aufkreuzte. Dafür brauchte sie definitiv einen Waffenschein.

Doch nun hat die Freundin des Fußball-Profis Loris Karius noch einen draufgesetzt – und auch diesmal benötigt sie aller Voraussicht nach einen Waffenschein. In einem Hauch von nichts – na gut, es ist ein trägerloser Bikini – steigt Sophia Thomalle elfengleich aus dem Ozean. Das Video dazu postete das Model auf ihrem Instagram-Account:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

„Hey 007, Hire me for your next movie. The ocean is obviously my second home. 👀 #tb„, schreibt Thomalla dazu und trifft so den Nagel auf den Kopf. Die Szene erinnert unweigerlich an den James-Bond-Streifen „Stirb an einem anderen Tag“, als Hally Berry als NSA-Agentin Jinx aus dem Meer kommt. Hier zum Vergleich die betreffende Szene:

Youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Video laden

Und so begeistert, wie 007 Pierce Brosnan von Jinx war, so begeistert sind wir von unserer Sophia. Und mal im Ernst, sollte Thomalla in einem Bond mitspielen, wäre der Film ein absolutes Muss für jeden.

Diese deutschen Promi-Frauen waren nackt im Playboy

Ihre Fans sehen das ganz ähnlich. In den Kommentarspalten rappelt es jedenfalls: „Was für ein Auftritt 🔥 du wärst wirklich ein tolles Bondgirl 👌“, „heilige Mutter gottes 😍😍😍🔥🔥🔥🔥“ oder „Mein Gott, ich wär so gern eine Welle!!😘👍“, heißt es neben dem Video, das in den ersten 17 Stunden knapp 400.000 Mal abgerufen wurde.

Für dieses Berlinale-Outfit braucht Sophia Thomalla einen Waffenschein

Sophia Thomalla bringt einiges an Schauspiel-Erfahrung mit. Das 1,70-Meter-Geschoss spielte bereits in TV-Serien wie „Unser Charly“, „Der Bergdoktor“ und „Alarm für Cobra 11“ mit. Im Netflix-Film „Betonrausch“ spielt sie eine Prostituierte.

Wir können jedenfalls nur hoffen, dass dieser Traum eines Tages Wahrheit wird. Solange vertrösten wir euch mit „No Time To Die“, dem jüngsten James-Bond-Film, der in Kürze in die Kinos kommen wird.