Für ihren Trip an das Tote Meer hat sich Demi Rose etwas ganz besonderes einfallen lassen und die Look-Veränderung hat es in sich! Natürlich handelt es sich dabei um einen „Throwback“, aber so einen Ausblick können wir aktuell gebrauchen.

Zuletzt hat sich Demi Rose noch als Superheldin verkleidet und ganz mutig angekündigt, gegen das Coronavirus in den Kampf ziehen und der Pandemie in den Hintern treten zu wollen:

Demi Rose will als Superheldin dem Coronavirus in den Hintern treten

Statt einer zweiten Kampfansage hat sie nun die viele Freizeit komplett anders genutzt – die Engländerin hat offenbar das Archiv an heißen Bilder von ihr durchgeforstet und ist auf der Suche nach Bildern aus besseren Zeiten fündig geworden.

In ihrem aktuellen Post präsentiert sie ihren über 13,7 Millionen Followern auf Instagram einen Schnappschuss von einem ganz besonderen Foto-Shooting – eine willkommene Ablenkung für ihre vielen Fans vom schnöden Alltag in der Corona-Isolation.

Bevor Rose – wie wir alle aktuell – daheim verweilen musste, reiste das Model regelmäßig um die Welt und ließ sich an so manchem spektakulären Ort ablichten. Diese Location hat es aber besonders in sich:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Die 25-Jährige posiert vor dem Toten Meer – 430 Meter unter dem Meeresspiegel gelegen ist das der tiefste Punkt der Erde, den man trockenen Fußes erreichen kann. Nervosität? Vielleicht sogar etwas Erfurcht vor diesem besonderen Ort? Bei einem Profi wie Demi Rose natürlich nicht!

Sie packt ihren gewohnt verführerischen Blick in die Ferne aus, zieht mit beiden Daumen noch einmal das Bikini-Oberteil stramm und macht – da gibt es keine zwei Meinungen – einfach wieder einmal eine überragende Figur!

Ihr silberner Bikini sitzt zwar ausgezeichnet, sticht in diesem Fall aber nur auf dem zweiten Blick ins Auge. Denn die Engländerin hat sich für den Trip an den Jordan einer Look-Veränderung unterzogen.

Sonst bekommen wir Rose eigentlich mit einem klassischen Haarschnitt oder gelegentlich mit einem Pferdeschwanz zu sehen – das Experiment mit modischem Pony kann sich aber auch absolut sehen lassen!

Mit diesem Bikini-Bild bewirbt sich Demi Rose als Bond-Girl

Vergleiche mit der ägyptischen Königin Kleopatra findet man in den Kommentaren zu Haufe, wobei für viele ihrer Fans Demi schon längst ebenfalls zu einer Art Königin geworden ist – die 25-Jährige kann sich vor Komplimenten jedenfalls kaum retten.

Bei einer so großen Fanbase bekommt man auch unglaublich viele Geburtstagsglückwünsche – vor einer Woche wurde Demi 25 und hatte für ihre Fans eine Überraschung:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Aufbrausend mit Mittelfinger? So ist Rose aber nicht immer, manchmal geht es bei ihr auch etwas ruhiger zu:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Vor der Quarantäne stand bei der Engländerin noch ein Skiurlaub an! Schnee und Berge, trotzdem heizt sie richtig ein:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Zuletzt haben die Verantwortlichen des US-Playboy angekündigt, wie es mit dem legendären Männermagazin weitergeht. Ein Auge auf Demi dürften sie schon länger geworfen haben – das könnte man glatt als Bewerbung interpretieren:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Wonach wir uns aktuell sehnen? Sonne, Palmen und dazu zeigt uns Demi noch viel nackte Haut! 

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Mit der Abendsonne am Venice Beach um die Wette strahlen? Auch das kann die 25-Jährige ohne jeden Zweifel!

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

In Isolation mit einer so hübschen Freundin wie Kinsley Wolanski? Das hat doch was! Wie heißt es so schön: „Every blondie needs a brownie“:

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Beitrag laden

Im Kampf um das „heißeste Quarantäne-Duo“ haben die beiden aber harte Konkurrenz! Denn diesen Titel wollen auch Mathilde und Pauline Tantot – als „heißeste Zwillingsschwestern der Welt“ gelten sie ohnehin schon. Die Französinnen geben aktuell alles, um bei ihren Fans für etwas bessere Laune zu sorgen.