Show-Segen für Köln: Genesis stürmen Lanxess-Arena – gleich drei Konzerte

Es geht wieder los in der Kölner Lanxess-Arena! Über zwei Jahre nach dem bislang letzten Auftritt eines internationalen Top-Acts gastieren mit Genesis am Sonntag, den 13. März 2022, endlich mal wieder Weltstars im "Henkelmännchen".
Genesis Berlin Konzert
Genesis in Berlin. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Genesis Berlin Konzert
Genesis in Berlin. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Eine lange Zeit mussten Genesis-Fans in NRW bangen, jetzt gibt es Gewissheit: Tony Banks, Phil Collins und Mike Rutherford, die mit ihrer Band zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten gehören, spielen im Rahmen ihrer „The Last Domino?“-Tour gleich drei Shows in der Lanxess-Arena. Möglich wird dies im „2G+“-Modell inkl. FFP2-Maskenpflicht. Alle Gäste dürfen sich bei der Auftakt-Show am Sonntag, den 13. März 2022, auf Hits wie „Invisible Touch“ oder „I Can’t Dance“ freuen.

Neben dem Konzert am 13. März treten Genesis auch noch am Montag, den 14. März sowie am Samstag, 19. März, in der Lanxess-Arena auf. Tickets sind noch vereinzelt auf der Seite der Lanxess-Arena oder auf Viagogo verfügbar. Die Preise variieren zwischen 95 und 405 Euro.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LANXESS arena (@lanxessarena)

Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher blickt auf einen tollen ersten Abend: „Wir können die freudigen Gesichter der vielen Besucher schon vor uns sehen. Zwei Jahre haben wir in Köln auf internationale Stars warten müssen, jetzt ist es endlich wieder so weit. Und dann direkt so ein Kracher: Drei Mal Genesis auf ihrer wohl letzten Tour. Mehr geht nicht! Wir haben Bock auf Events und jetzt wieder richtig loslegen zu können, ist großartig.“

Genesis in der Lanxess-Arena: „The Last Domino“-Tour

Genesis wurde 1967 an der Charterhouse School in England gegründet. Kommerziell erfolgreich wurde sie in der Besetzung aus dem Keyboarder Tony Banks, dem Bassisten/Gitarristen Mike Rutherford und dem Schlagzeuger und Sänger Phil Collins. Zu den erfolgreichsten Hits der Progressive-Rock-Band gehören „I Can’t Dance„, „Invisible Touch“ oder „Home By The Sea„.

Lanxess-Arena: Corona-Regeln, Testzentrum, Öffnungszeiten

Um einen einwandfreien Einlass zu gewährleisten, öffnen die Arena-Tore bereits um 17.30 Uhr, Konzert-Beginn ist um 20 Uhr. Ungeboosterte Besucher, die somit einen negativen Testnachweis vorweisen müssen, können sich im Testzentrum auf dem Parkplatz P5 offiziell testen lassen. Die Station ist bis 20 Uhr geöffnet.

>> Lanxess-Arena Köln: Alle Konzert-Absagen und Ersatztermine im Überblick <<