Heute in Köln: Kostenloser ÖPNV – auch für S-Bahn und RE?

"Wiederverlieben in die City": Dazu lädt die Kölner Versicherung Zurich am Samstag, 26. März 2022, ein. Der ÖPNV ist für alle im Kölner Stadtgebiet kostenlos.
Foto: Ms Jane Campbell/shutterstock
Foto: Ms Jane Campbell/shutterstock
Foto: Ms Jane Campbell/shutterstock
Foto: Ms Jane Campbell/shutterstock

„Zum Start in die Frühlingssaison wollen wir als Kölner Unternehmen ein positives Signal für die lokale Wirtschaft und gleichzeitig für den Klimaschutz setzen. Deshalb laden wir die Bürgerinnen und Bürger ein, die Reize ihrer Stadt als Einkaufs- und Genussort wiederzuentdecken“, so Jawed Barna, Vorstandsmitglied der Zurich Versicherung. Und weiter: „Gleichzeitig wird der 26. März zum ‚CO₂-Spartag‘, indem wir Appetit auf die Nutzung des ÖPNV machen und dazu beitragen, CO₂ Emissionen maßgeblich zu reduzieren.“ Doch welche Verkehrsmittel können wir am Samstag, 26. März, nun genau kostenfrei nutzen?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kölner Verkehrs-Betriebe AG (@kvbag)

Köln: Kostenlose Nutzung der KVB am Samstag, 26. März – gilt das auch für S-Bahn und RE?

Wie die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) auf Facebook mitteilen, ist auch die Nutzung von S-Bahnen und Regionalbahnen (RE) am Samstag kostenlos – natürlich nur im Kölner Stadtgebiet. Zwischen Samstag, 26. März 2022, 0 Uhr und Sonntag, 27. März, 3 Uhr können alle Verkehrsmittel der KVB sowie der Deutschen Bahn (S-Bahnen, RBs und REs) im Kölner Stadtgebiet genutzt werden.

  • Kostenlose KVB- und Bahnnutzung in Köln: Wann? Samstag, 26. März, 0 Uhr bis Sonntag, 27. März, 3 Uhr
  • Kostenlose KVB- und Bahnnutzung in Köln: Was? KVB-Verkehrsmittel, S-Bahnen, Regionalbahnen (RB) und Regionalexpresse (RE)

Köln: Kostenloser ÖPNV am Samstag, 26. März – welche Verkehrsmittel sind gratis?

  • KVB-Stadtbahnen
  • S-Bahnen
  • KVB-Busse
  • Nahverkehrszüge (S-Bahnen, RE- und RB-Linien, 2. Klasse)
  • Isi-Fahrzeuge
  • Sammel-Taxis

Kostenlos KVB- und Bahn-Fahren in Köln: Darf ich ein Fahrrad mitnehmen?

Ein besonderes Leckerlie wartet auf Pendler, die sich mit dem Fahrrad bequem fortbewegen wollen. Während diese Fahrgäste normalerweise ein Extra-Ticket für ihren Drahtesel ziehen müssen, wenn sie ihn im ÖPNV befördern möchten, ist auch die Mitnahme eines Rads am Samstag kostenlos.

Köln: Kostenloser ÖPNV-Samstag – welche Corona-Regeln gelten?

Während vor ein paar Wochen noch die 3G-Regel im ÖPNV galt, gilt mittlerweile nur noch die Maskenpflicht.

Köln am Samstag, 26. März: Ist die Seilbahnfahrt auch kostenlos?

Die Kölner Seilbahn wird zwar auch von den KVB betrieben, ist bei der Aktion allerdings nicht mit inbegriffen. Kunden, die in der Gondel über den Rhein schweben wollen, müssen dafür zahlen.

Mehr News aus Köln: