Wie im Actionfilm: Kölner kommt von Straße ab und überschlägt sich im Feld

Szenen wie in einem Actionfilm haben sich am Samstagabend in Pulheim abgespielt. Ein Kölner (19) kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem Feld.
Unfall Polizei Blaulicht
Ein Polizeiwagen zeigt ein Unfall-Signal an. Foto: Stefan Puchner/dpa
Unfall Polizei Blaulicht
Ein Polizeiwagen zeigt ein Unfall-Signal an. Foto: Stefan Puchner/dpa

Heftiger Unfall in Pulheim-Stommeln (NRW)! Am Samstagabend (17. September) war ein 19-jähriger Kölner mit seinem Pkw gegen 18.10 Uhr auf der L93 unterwegs in Richtung Sinnersdorf. In einer Rechtskurve kam er erst ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug er sich letzten Endes. Er verletzte sich leicht und kam per Rettungswagen in eine Klinik. An dem Pkw entstand ein Totalschaden. Das Auto wurde abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die L 93 kurzzeitig gesperrt. Laut Polizei verliefen Tests auf Alkohol und Drogen negativ.