Unfall in Köln: Fußgängerin von Mercedes erfasst und schwer verletzt

Schwerer Unfall in Köln-Lindenthal. Eine 22-jährige Kölnerin wurde von einem Mercedes erfasst und schwer verletzt.
Polizei Unfall Blaulicht
Ein Polizeiauto mit Blaulicht und Unfallmeldung. Foto: Shutterstock/David M. Skiba
Polizei Unfall Blaulicht
Ein Polizeiauto mit Blaulicht und Unfallmeldung. Foto: Shutterstock/David M. Skiba

Am Donnerstagmorgen (19. Januar) ist eine 22 Jahre alte Fußgängerin in Köln-Lindenthal vom Mercedes eines 57-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden.

Ersten Ermittlungen zufolge soll die 22-Jährige gegen 7.30 Uhr mutmaßlich bei „Rot“ über die Kreuzung Lindenthalgürtel/Gleueler Straße gerannt und dabei – trotz Gefahrenbremsung – mit dem in Richtung Dürener Straße Fahrenden kollidiert sein. Rettungskräfte brachten die Kölnerin mit Kopfverletzungen in eine Klinik.