Nachts in Bergisch Gladbach: Mehrere Schüsse auf Einfamilienhaus

In Bergisch Gladbach bei Köln wurde auf das Haus einer vierköpfigen Familie geschossen. Nun sucht die Polizei den oder die Schützen.
Luftgewehr Schuss Mann
Foto: Shutterstock/Kratka Photography
Luftgewehr Schuss Mann
Foto: Shutterstock/Kratka Photography

Nach Schüssen auf ein Haus auf der Alten Wipperfürther Straße im Stadtteil Paffrath in Bergisch Gladbach (NRW) hat die Polizei noch in der Nacht zu Samstag (21. Januar) eine Mordkommission eingerichtet.

Nach ersten Erkenntnissen schossen der oder die Täter um kurz vor Mitternacht von der Straße aus in den Wohnbereich einer vierköpfigen Familie im ersten Stock. Mehrere Projektile durchschlugen ein Fenster. Die Eltern und ihre beiden Kinder, die sich in den Räumlichkeiten aufhielten, blieben unverletzt.

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder dem/den flüchtigen Schützen geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an [email protected] beim Kriminalkommissariat 11 zu melden.