Weihnachtsmarkt über den Dächern Kölns 2022: „Rooftop Xmas“ – alle Infos

In Köln hat der erste und einzige Weihnachtsmarkt über den Dächern der Stadt eröffnet: Ein modernes Winter Wunderland mit Blick auf den Kölner Dom.
ROOFTOP XMAS Koeln Domblick
Am 18. November 2022 startet Kölns höchster Weihnachtsmarkt auf einem Parkhausdach. Foto: Rooftop Xmax Köln.
ROOFTOP XMAS Koeln Domblick
Am 18. November 2022 startet Kölns höchster Weihnachtsmarkt auf einem Parkhausdach. Foto: Rooftop Xmax Köln.

Weihnachtsmarkt kann jeder – aber wart ihr schon mal auf einen Rooftop-Weihnachtsmarkt? In Köln hat am 18. November mit „Rooftop Xmas“ der höchste Weihnachtsmarkt der Stadt eröffnet. Wo das Ganze stattfindet und welche Highlights euch erwartet, erfahrt ihr hier.

Weihnachtsmarkt in Köln über den Dächern: Das steckt hinter „Rooftop Xmax“

Am 18. November öffnete in Köln der erste und einzige Rooftop-Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal seine Pforten. Die Idee: auf dem Parkhaus Brückenstraße erwartet die Besucher ein modernes Winter Wunderland. Festlich erleuchtete Marktstände, modernes Ambiente und ein einzigartiger Blick auf den Kölner Dom. Neben Ständen für Kunsthandwerk und Kleinigkeiten wird auch ein innovatives Food-Konzept – zumindest für einen Weihnachtsmarkt – geboten.

>> Das Auge trinkt mit! Das sind die schönsten Rooftop-Bars in Düsseldorf <<

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rooftop Cologne (@rooftop_cologne)

Die Öffnungszeiten in der Übersicht: wann beginnt „Rooftop Xmax“ 2022?

Der Rooftop-Weihnachtsmarkt startete am Freitag, 18. November und endet fünf Wochen später am Freitag, 23. Dezember. Am Sonntag, 20. November hat der urbane Markt geschlossen.

Die Öffnungszeiten in der Übersicht:

  • Montags von 16 bis 22 Uhr
  • Dienstags von 16 bis 22 Uhr
  • Mittwoch von 16 bis 22 Uhr
  • Donnerstag von 16 bis 22 Uhr
  • Freitag von 16 bis 0 Uhr
  • Samstag von 15 bis 0 Uhr
  • Sonntag von 15 bis 22 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos, weitere Infos gibt’s auf der Website.

>> Weihnachtsmarkt Köln: die schönsten Fotos von Dom, Heumarkt und Co. <<

Weihnachtsmarkt über den Dächern: Wo ist Rooftop Xmax in Köln?

Die Besucher des Weihnachtsmarkts auf dem Dach eines Parkhauses in der Kölner Altstadt können ihren Glühwein mit einer besonderen Aussicht genießen. Die Veranstaltung findet auf dem Deck im Parkhaus an der Brückenstraße statt.

Adresse: Oberstes Parkdeck im Parkhaus an der Brückenstraße, Ludwigstraße 1, 50667 Köln

Rooftop-Weihnachtsmarkt in Köln 2022: Was wird geboten? – Essen und Trinken

Der etwas andere Weihnachtsmarkt bietet auch ein etwas anderes kulinarisches Angebot: neben weihnachtlichen Klassikern wie Reibekuchen vom „Haus Unkelbach“ und innovativen Burger Kreationen von der „Fetten Kuh“ gibt’s auch eine Weinbar und Winzerglühwein sowie Stände mit süßen und herzhaften Speisen. Unsere Empfehlung: reserviert euch ein Tisch im Pop-Up Restaurant DomView. Hier erwartet euch ein ganzes 3-Gänge-Menü, mit Blick auf den Dom.

>> Köln: Die schönsten Weihnachtsmärkte 2022 der Domstadt <<

ROOFTOP XMAS Koeln Domblick

Ein Highlight auf dem Rooftop-Weihnachtsmarkt in Köln ist das Pop-Up-Restaurant DomView. Foto: Rooftop Xmax Köln.

Rooftop-Weihnachtsmarkt in Köln: Anfahrt und Parken

Die Anreise mit dem Auto zu einer Eventlocation auf einem Parkhausdach gestaltet sich erwartungsgemäß angenehm. Parken könnt ihr direkt im Parkhaus Brückenstraße. Das Parkhaus ist 24 Stunden geöffnet und bietet Platz für über 700 Autos. Die Parkgebühren sind gewöhnlich, tagsüber kostet euch jede angefangene Stunde 2,50 Euro, ab 20 Uhr 1,20 Euro.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, erreicht den Weihnachtsmarkt über den Kölner Hauptbahnhof innerhalb von acht Gehminuten. Auch von der Haltestelle Heumarkt sind es nur sieben Minuten Fußweg. Die Haltestelle erreicht ihr über die KVB-Linien 1, 5, 7 und 9 sowie die Busse 106, 132, 133, 250, 260, 978 und N26.

>> Düstere Adventszeit in Köln: So sollen Weihnachtsmärkte 2022 Strom sparen <<