Lust auf was Gans feines? Die Top-Adressen für ein Gänseessen in Köln

Die Herbstküche bringt neben Kürbis, Flammkuchen und Pfifferlingen noch ganz andere Schmankerl mit: einen knusprig braun gebrannten Gänsebraten. Im Rheinland gilt das Festtagsmahl als richtige Tradition. Hier gibt's die besten Gänsebraten in Köln!
Es geht wieder los: Die Gänsesaison steht vor Tür! Foto: Shutterstock.com
Es geht wieder los: Die Gänsesaison steht vor Tür! Foto: Shutterstock.com

Ein Traditionsgericht par excellence: saftigen Rotkohl, perfekt gegarte Klöße und dazu ein knuspriger Gänsebraten. Beim Lesen fängt der Mundraum förmlich an zu speicheln. Natürlich kann man das Gericht auch in der eigenen Küche selbst kochen, aber viel einfacher und gemütlicher geht’s doch in einem geeigneten Restaurant. Wir stellen euch unsere Top 7 Restaurants zum gemeinsamen Gänseessen für Familie, Freunde und Partner vor.

Gänseessen in Köln: Weinstube Bacchus Restaurant

Weit über die Grenzen Kölns ist der Gänsebraten bekannt, der in den Monaten November und Dezember zubereitet wird. Dazu finden Sie in der Weinkarte Weine aus allen wichtigen Anbaugebieten der Weinwelt. Der Liebe zum deutschen Wein sind wir aber treu geblieben. Gar als „5. Jahreszeit“ wird die Gänsezeit im Restaurant eingeläutet. Traditionelles Gänseessen gibt’s ab Ende November in der Weinstube Bacchus. Das klassische Gänsemenü nach Mutters Rezept gibt’s für 4-5 Personen auch für zu Hause.

Kosten: Knapp 50 Euro (3-Gänge-Menü)
Adresse: Rathenauplatz 17, Köln 50674
Öffnungszeiten: Dienstags bis Samstags 18 bis 23.30 Uhr
Kontakt: 0221 217986

Gänseessen in Köln: Essers Gasthaus

Das traditionelle Gänseessen im Gasthaus Esser findet am 10., 11. und 12. November 2022 statt. Wie gewohnt kommen die Gänse natürlich wieder vom Gänsepeter aus Rommerskirchen. Es gibt drei Gänge – vorab Andreas’ hausgemachtes Gänserillettes, danach einen Teller prall gefüllt mit Gänsekeulen, Rotkraut, Rosenkohl, Spätzle, Knödel und Kastanien, verrät das Gasthaus auf der Website. Das Menü wird mit einem süßen Dessert abgerundet.

Kosten: 65 Euro (3-Gänge-Menü)
Adresse: Ottostrasse 72, 50823 Köln Ehrenfeld
Öffnungszeiten: Montags bis Sonntags von 17.30 bis 0 Uhr
Kontakt: 0221 425954

Gänseessen in Köln: Restaurant Pöttgen

Das Traditionsrestaurant in Neuehrenfeld besteht bereits seit über 110 Jahren. Bekannt ist das Restaurant unter anderem durch die Kabel1-Show „Mein Lokal dein Lokal„. Das Gänseessen ist ein wichtiges Traditionsgericht im Restaurant Pöttgen und wird jedes Jahr ab November von Küchenchef Wolfgang Pöttgen auf telefonische Vorbestellung zubereitet. Als Beilagen zum Gänseessen gibt es einen Honigschmorapfel und Klöße. Meistens gibt es zum Gänseessen ein Angebot mit einer Flasche Rotwein, wenn man zu viert Martinsgans bestellt.

Kosten: 25 – 30 Euro (nur Hauptgang)
Adresse: Landmannstr. 19, 50825 Köln
Öffnungszeiten: Dienstags bis Sonntags von 11.30 bis 14.30 Uhr & 17.30 bis 24.00 Uhr
Kontakt: 022 555246

Gänseessen in Köln: Exquisite Gans aus der Hanse Stube im Excelsior Hotel Ernst

Ab dem 1. November zieht der Duft von Kölns knusprigster Gans wieder durch die Küche des Excelsior Hotel Ernst. Küchenchef Joschua Tepner brät die Südoldenburger Freilandgans bis sie zart und saftig und dabei rundum herrlich gold-braun geworden ist. Der saftige Preis zahlt sich aus, denn die Gans wird direkt am Tisch für euch tranchiert. Dazu serviert das Restaurant klassisch Kartoffelklöße, Apfelrotkohl, kandierte Maronen und Rosinenschmoräpfel. Alternativ könnt ihr euch das Gänse-Taxi für 244 Euro pro Gans nach Hause bestellen.

Kosten: 72 Euro
Adresse: Trankgasse 1, 50667 Köln
Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags von 12 bis 14.30 Uhr und 18 bis 20.30 Uhr, Freitags bis Sonntags von 12 bis 14.30 Uhr und 17.20 bis 20 Uhr oder 20.30 bis 22.30 Uhr
Kontakt: 0221 270-1

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Excelsior Hotel Ernst (@excelsiorhotelernst)

Gänseessen in Köln: Em Krützche

Im Restaurant „Em Krützche“ bekommt ihr eure Gans sogar ganz bequem per Gänse-Taxi nach Hause geliefert oder auch als „Gans to go“. Anfragen per Telefon. Das Gänsemenü wird hier mit einem knackigen Feldsalat, Maronen, Birnenkartoffeln, Apfel-Rotkohl und hausgemachten Kartoffelklößen im Zwei-Gänge-Menü serviert. Ein kleiner Feldsalat in Kartoffeldressing wird vorweg serviert. Guten Appetit!

Kosten: 49,50 Euro (Zwei-Gänge-Menü)
Adresse: Am  Frankenturm 1-3, 50667 Köln
Öffnungszeiten: Mittwochs bis Sonntags von 12 bis 22 Uhr
Kontakt: 0221 2580839

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Em Krützche (@restaurant_em_kruetzche)

Gänseessen in Köln: Bei Oma Kleinmann

Gar innovativ hingegen geht Oma Kleinmann das Geschäft mit dem Gänseessen an: Aufgrund der täglich steigenden Gänsepreise und der Herausforderung bei Gruppenreservierungen in Coronazeiten gibt es bei der Oma dieses Jahr statt des beliebten traditionellen Gänsemenüs ein wunderbar köstliches 3-Gänge-Sauerbratenmenü bestehend aus einem mit Speck angemachten Feldsalat, Kartoffelklößen, Rotkohl, Grünkohl und Apfelkompott und einem süßen Lebkuchenparfai – auf Wunsch auch komplett fleischlos mit vegetarischen Alternativen.

Kosten: 33,90 Euro (3-Gänge-Menü)
Adresse: Zülpicher Str. 9, 50674 Köln
Öffnungszeiten: Dienstags bis Donnerstags von 17 bis 0 Uhr, Freitags bis Samstags von 17 bis 1 Uhr und Sonntags von 15 bis 23 Uhr
Kontakt: 0221 232346

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bei Oma Kleinmann (@beiomakleinmann)

Gänseessen in Köln: Gänseessen im Haus Müller

Bei den Gänsen legt das Haus Müller großen Wert auf Herkunft und Regionalität. Auf die Teller kommen ausschließlich freilaufende Gänse aus kontrollierten Höfen aus der Region. Die Gans gibt es nur auf Vorbestellung und im Menü. Aufgrund der erhöhten Preissituation können noch keine genauen Preisangaben gemacht werden. Eins ist klar: In puncto Anrichtung ist das Restaurant so oder so einen Besuch wert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von H A U S M Ü L L E R (@hausmueller)

Kosten: 79 Euro (3-Gänge-Menü, Stand: 2021)
Adresse: Achterstraße 2, 50678 Köln
Öffnungszeiten: Montags bis Sonntags von 17 bis 0 Uhr
Kontakt: 0221 9321086

> > Gänseessen in Düsseldorf 2022: Das sind unsere Top 10-Adressen < <