LKW fackelt komplett ab – A3 in Richtung Köln gesperrt

Kuriose Selbstentzündung auf der A3 bei Köln! Am frühen Montagmorgen hat ein LKW plötzlich Feuer gefangen. Die Fahrbahn ist in Richtung Köln gesperrt.
Unfall Polizei Autobahn gespeichert
Die Polizei muss eingreifen – eine Autobahn ist gesperrt. Foto: David Young/dpa
Unfall Polizei Autobahn gespeichert
Die Polizei muss eingreifen – eine Autobahn ist gesperrt. Foto: David Young/dpa

Wegen eines brennenden Lastwagens ist die Autobahn 3 in Fahrtrichtung Köln bei Lohmar derzeit vollständig gesperrt. Der Lastwagen hatte am frühen Montagmorgen zwischen Lohmar und Königsforst während der Fahrt Feuer gefangen, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Der Fahrer konnte das Fahrzeug auf dem Standstreifen abstellen. Das Fahrzeug sei vollständig ausgebrannt. Der Fahrer blieb nach Angaben der Polizei unverletzt. Wie lange die Sperrung andauert war am Morgen noch unklar. Es habe sich bereits Stau gebildet, so der Polizist. Im Laufe des Morgens werde mit noch längeren Staus gerechnet.

>> Köln: Frau fährt Jungen (10) an und begeht Fahrerflucht <<

dpa