KVB: Änderungen auf der Linie 9 – das müsst ihr beachten

Vom 20. bis zum 28. August ist ein Ersatzbus auf der KVB-Linie 9 unterwegs. Was Fahrgäste wissen müssen!
KKVB-Linie 9
KVB-Linie 9. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
KKVB-Linie 9
KVB-Linie 9. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Am Wochenende beginnen die rund einwöchigen Bauarbeiten, die direkten Einfluss auf die KVB-Linie 9 haben. Denn ein Teil der Strecke wird ab dem 20. August bis zum 28. August nicht mit der Straßenbahn befahrbar sein. Stattdessen gibt es einen Schienenersatzverkehr.

Weil mehrere Brücken am Autobahndreieck Heumar erneuert werden, müssen sich Fahrgäste, die mit der Linie 9 unterwegs sind, auf Änderungen im Fahrplan einstellen. Der Startschuss dafür fällt am Samstag, den 20. August nachts um 3 Uhr.

>> Köln: So wisst ihr, welche KVB-Bahnen Klimaanlagen haben <<

Linie 9: Ersatzbus-Linie von der KVB eingesetzt

Bis zum 28. August fahren die Straßenbahnen, die in „Sülz Hermeskeller“ starten, dann nur bis zur Station „Autobahn“. Danach ist aufgrund der Bauarbeiten Schluss für die Linie 9. Die restlichen Haltestellen bis zur eigentlichen Endhaltestelle „Königsforst“ übernimmt dann der Ersatzbus der Linie 109.

Dieser startet aber schon an der Haltestelle „Ostheim“, das ist die letzte Haltestelle vor „Autobahn“. Die 109 fährt über die Rösrather Straße – die KVB kalkulieren für die Strecke von rund 4,8 Kilometern im Ersatzverkehr eine Fahrzeit von etwa 15 Minuten.

Die Infos zu den einzelnen Abfahrtsstellen der Ersatzbus-Linie 109:

  • „Ostheim“: Gleichnamige Haltestelle, an der auch die Linien 151 und 152 abfahren
  • „Autobahn“: Haltestelle „Hasencleverstraße“ (Linie 157)
  • „Servatiusstraße“: Haltestelle der Linie 157
  • „Steinweg“: Adresse ist die Rösrather Straße vor Haus Nr. 394-398 bzw. Haus Nr. 369-373
  • „Porzer Straße“: Adresse ist die Rösrather Straße vor Haus Nr. 528
  • „Rath Heumar“: Adresse ist die Rösrather Straße vor Haus Nr. 580 bzw. Haus Nr. 573-575
  • „Röttgensweg“: Adresse ist die Rösrather Straße vor Haus Nr. 676-678 bzw. 669-671
  • „Königsforst“: Haltestelle der Linien 154 und 423

>> Bauarbeiten in Köln-Sülz im September: KVB-Linie 9 getrennt, Straßen gesperrt <<