Köln-Niehl: A1-Anschlussstelle Montagnacht gesperrt

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ist die Anschlussstelle der A1 in Köln-Niehl gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.
Umleitung Schild
Eine Umleitung wird ausgeschildert. Foto: nitpicker/Shutterstock
Umleitung Schild
Eine Umleitung wird ausgeschildert. Foto: nitpicker/Shutterstock

Montagnacht (21. bis 22. März) kommt es in der Anschlussstelle Köln-Niehl zu Verbindungssperrungen.

Von 22 bis 5 Uhr ist keine Abfahrt von der A1 aus Richtung Köln-Nord kommend auf die Industriestraße in Richtung Chorweiler/Fühlingen möglich. Weiterhin ist die Auffahrt von der Industriestraße aus Chorweiler kommend auf die A1 in Richtung Dortmund gesperrt.

Für beide Sperrungen ist eine Umleitung über das Niehler Ei mit Rotem Punkt ausgeschildert. In der Nacht finden Wartungsarbeiten an der LKW-Schrankenanlage statt.

Die A4 bei Köln ist am Wochenende gesperrt.