Köln-Düsseldorfer präsentiert neues Schiff: Das kann die MS RheinGalaxie

Pünktlich zum Frühlingsanfang 2022 präsentiert die Köln-Düsseldorfer (KD) ihr neues Event-Schiff. Am Sonntag wurde die MS RheinGalaxie nach Düsseldorf überführt. Hier erhält das Party- und Touristenschiff nun seinen letzten Schliff.
MS RheinGalaxie
Die MS Rheingalaxie wird bald Touristen durch NRW schippern. Foto: Köln-Düsseldorfer
MS RheinGalaxie
Die MS Rheingalaxie wird bald Touristen durch NRW schippern. Foto: Köln-Düsseldorfer

Die Köln-Düsseldorfer hat ihr neues Event-Schiff präsentiert. Am Sonntag wurde die MS RheinGalaxie nach Düsseldorf überführt. Wir stellen euch das Party- und Touristenschiff vor.

Auf insgesamt 85 Metern Länge und 14 Metern Breite sollen demnächst bis zu 1000 Gäste Platz finden, wilde Partys feiern oder sich durchs idyllische Rheinland schippern lassen. In Düsseldorf sollen regelmäßige Partys auf der MS RheinGalaxie stattfinden. Ein 85 Quadratmeter großes Freideck zum Tanzen und Lounges mit bodennahen Fenstern sollen Veranstaltungen perfekt machen.

Laut der KD soll die MS RheinGalaxie neue Maßstäbe in Sachen Event-Schifffahrt auf dem Rheins setzen. Das Unternehmen spricht schon jetzt von einer „Location auf dem Wasser“. Laut der KD können insgesamt 2500 Quadratmeter genutzt werden – Bühne und große Panoramafenster inklusive!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KD Deutsche Rheinschiffahrt (@kd.schiffstouren)

Köln-Düsseldorfer (KD) präsentiert neues Schiff: Taufe der MSRheinGalaxie am 22. April 2022

Am Sonntag hat die Flotte die Werft in Holland, wo sie seit 2019 gebaut wurde, verlassen und steht nun in Düsseldorf. In der Stadt am Rhein soll der MS RheinGalaxie der Feinschliff verpasst werden.

„Für die finalen Arbeiten bleibt sie jetzt an unserer KD-Anlegestelle Theodor-Heuss-Brücke. Aktuell wird die Eventtechnik eingebaut. Aber auch Tische, Teller und Besteck werden noch geliefert“, verriet KD-Sprecherin Nicole Becker Tonight News. Die Taufe der MS RheinGalaxie soll am 22. April in der NRW-Landeshauptstadt stattfinden. Danach wird sie Touristen und Partygästen zur Verfügung stehen.