Clubs Köln: Neue Coronaschutzverordnung schließt alle Diskotheken

Die letzten Monate konnten Party-Animals in Köln – sofern geimpft oder genesen – in vollen Zügen genießen. Damit ist erst mal Schluss.
Clubs in Köln: Diese Clubs und Discos feiern wieder Partys
Foto: unsplash/Sam Mar

Beim Corona-Gipfel in Berlin (2. Dezember) wurde beschlossen, dass Clubs in Städten, in denen die Inzidenz über 350 liegt, schließen müssen. In Köln liegt die Inzidenz aktuell weit darüber. Das Land NRW hat nun aber ohnehin beschlossen, einfach alle Clubs unabhängig von der Inzidenz der einzelnen Städte zu schließen. Am Freitag, 3. Dezember 2021, mussten alle Clubs um 0 Uhr dichtmachen. Party-Termine fallen daher auf unbestimmte Zeit aus.

>> Hitzige Diskussion: Belohnt die Klapsmühle in Köln Ungeimpfte? <<