Bundesweiter Blitzer-Vergleich: Radar-Schock in Köln – nur eine Stadt hat noch mehr Fallen

Böses Blitzlichtgewitter in Köln! In der Domstadt stehen verglichen zu anderen deutschen Städten die meisten Blitzer. Nur in Hamburg sind es noch mehr.
Blitzer Köln
Ein mobiler Blitzer auf der Deutzer Brücke in Köln. Foto: Roberto Pfeil/dpa
Blitzer Köln
Ein mobiler Blitzer auf der Deutzer Brücke in Köln. Foto: Roberto Pfeil/dpa

71 Blitzer pro Tag! So viele (teil-)stationäre und mobile Blitzaktionen führt die Stadt Köln täglich durch, um Raser dingfest zu machen. Einmal nicht aufgepasst und in die Falle gerast, flattert ein dickes Bußgeld herein. Und: Die Preise für Falschparken und zu schnelles Fahren werden stetig erhöht, wie Tonight News bereits berichtete.

Die Rechtsanwaltskanzlei Goldenstein (Sitz in Berlin) hat die Blitzerpräsenz deutscher Städte analysiert und die Ergebnisse veröffentlicht. Sie zeigen: Die Wahrscheinlichkeit in Köln oder Hamburg geblitzt zu werden, ist verglichen zu anderen Städten am höchsten. Für eine bessere Vergleichbarkeit wurden diese Werte zudem ins Verhältnis zur vorhandenen Straßenfläche gesetzt.

Im Schnitt stehen in Deutschlands 40 größten Städten 17,7 feste sowie 3,6 mobile und teilstationäre Blitzer pro Tag. Deutschlandweit am meisten Messgeräte gibt es in Hamburg, wo Autofahrer täglich an 77 Orten geblitzt werden können. Nur in Köln (71,1) und Berlin (54,4) gibt es im Schnitt ebenfalls mehr als 50 Geschwindigkeits- und Rotlichtkontrollen pro Tag. Komplettiert wird die Top fünf des Rankings durch Stuttgart (43,9) und Wuppertal (36,7).

>> Köln: Hier wird diese Woche geblitzt <<

Rasen (fast) ohne Risiko: In diesen deutschen Städten wird wenig geblitzt

Von den vier deutschen Millionenstädten platzieren sich jeweils zwei Städte über bzw. unter dem bundesweiten Durchschnittswert in Höhe von 11,4 Blitzern pro 1000 Hektar Straßenfläche. Während in Köln und Hamburg 17,5 bzw. 11,8 Messgeräte pro 1000 Hektar Straße aufgestellt werden, liegt dieser Wert in Berlin (5,4) und München (3,4) deutlich niedriger.

Lediglich in fünf deutschen Städten gibt es gemessen an der Straßenfläche noch weniger Rotlic ht- und Geschwindigkeitskontrollen als in der bayerischen Landeshauptstadt. Dazu zählen unter anderem Duisburg (2,9), Braunschweig, Essen (jeweils 2,8) und Krefeld (1,2). Deutschlandweit am wenigsten feste, mobile und teilstationäre Blitzer gibt es in Magdeburg (0,7 Kontrollen pro Tag und 1000 Hektar Straßenfläche).

>> Düsseldorf: Hier wird diese Woche geblitzt <<

„Unsere Analyse zeigt, dass es bundesweit massive Unterschiede gibt, wenn es um Geschwindigkeitskontrollen im Straßenverkehr geht. So werden in Wuppertal – gemessen an der vorhandenen Straßenfläche – 37-mal mehr Blitzer aufgestellt als in Magdeburg“, kommentiert Rechtsanwalt Alexander Voigt, Geschäftsführer von Goldenstein Rechtsanwälte. Er ergänzt: „In der gesamten Nation gilt natürlich: Wer sich stets an die vorgeschriebenen Gesetze hält, muss auch nie ein Bußgeld wegen eines Geschwindigkeits- oder Rotlichtverstoßes zahlen. Dennoch können vermutlich nur die wenigsten Autofahrer von sich behaupten, noch nie im Leben geblitzt worden zu sein.“

Um sich vor unnötigen Blitz-Bußgeldern zu schützen, empfiehlt es sich eine Blitzer-Warnapp zu benutzen. Tonight News empfiehlt Blitsmeister! Vor der Fahrt einschalten, Handy weglegen oder in die Halterung stecken und keine einzige Radarfalle mehr verpassen. Bereits 500 Meter vor dem nächsten Blitzer warnt die App euch mit einem unangenehm schrillen Sound.

Hier kommt das Blitzer-Ranking im Überblick:

Rang Stadt Straßenfläche (in ha) Anzahl feste Blitzer Ø mobile und teilstationäre Blitzer/Tag Ø Blitzer pro Tag Ø Blitzer pro Tag und 1000ha Straßenfläche
1 Wuppertal 1405 34 2,7 36,7 26,1
2 Bonn 1239 23 6,8 29,8 24,1
3 Freiburg im Breisgau 844 19 0,9 19,9 23,6
4 Karlsruhe 1554 32 2,7 35,7 22,3
5 Aachen 967 18 2,4 20,4 21,1
6 Stuttgart 2.098 40 3,9 43,9 20,9
7 Wiesbaden 1253 23 2,1 25,1 20,0
8 Köln 4089 59 12,1 71,1 17,4
9 Bielefeld 1781 26 4,0 30,0 16,9
10 Lübeck 1212 18 2,1 20,1 16,6
11 Chemnitz 1437 19 3,6 22,6 15,7
11 Hannover 2071 30 2,5 32,5 15,7
13 Mönchen­gladbach 1410 21 0,9 21,9 15,5
14 Gelsenkirchen 1168 13 2,8 15,8 13,5
15 Oberhausen 964 9 3,4 12,4 12,8
16 Hamburg 6512 56 21,0 77,0 11,8
17 Frankfurt am Main 2661 25 6,3 31,3 11,7
18 Bremen 2040 22 1,7 23,7 11,6
19 Leipzig 2569 27 2,5 29,5 11,5
20 Dresden 2372 26 1,1 27,1 11,4
21 Mannheim 1487 12 4,1 16,1 10,8
22 Düsseldorf 2256 20 3,6 23,6 10,5
23 Mainz 910 7 2,1 9,1 10,0
24 Rostock 981 8 0,4 8,4 8,6
25 Kiel 1152 6 3,1 9,1 7,9
26 Kassel 948 6 1,2 7,2 7,6
27 Dortmund 2903 19 2,6 21,6 7,4
28 Erfurt 1387 7 2,4 9,4 6,8
29 Bochum 1625 8 1,5 9,5 5,9
30 Nürnberg 1991 6 4,7 10,7 5,4
30 Berlin 10106 36 18,4 54,4 5,4
32 Halle (Saale) 1103 4 1,6 5,6 5,1
33 Augsburg 1036 3 2,1 5,1 5,0
34 Münster 1800 5 1,5 6,5 3,6
35 München 3956 10 3,4 13,4 3,4
36 Duisburg 2199 5 1,4 6,4 2,9
37 Braunschweig 1448 3 1,1 4,1 2,8
37 Essen 2219 4 2,3 6,3 2,8
39 Krefeld 1118 0 1,4 1,4 1,2
40 Magdeburg 1335 0 0,9 0,9 0,7
Durchschnitt 2.040,2 17,7 3,6 21,4 11,4