Bahn-Strecke zwischen Köln und Aachen gesperrt – diese Linien sind von Ausfällen betroffen

Bahn-Reisende müssen sich am Sonntag (8. Mai) auf erhebliche Einschränkungen einstellen. Die Strecke zwischen Köln und Aachen ist gesperrt.
Köln Hauptbahnhof Dom Zug
Ein Zug fährt vom Kölner Hauptbahnhof los. Im Hintergrund: der Dom. Foto: Oliver Berg/dpa
Köln Hauptbahnhof Dom Zug
Ein Zug fährt vom Kölner Hauptbahnhof los. Im Hintergrund: der Dom. Foto: Oliver Berg/dpa

Wegen Arbeiten an Straßenbahnbrücken in Düren und Frechen müssen sich Bahn-Reisende vor allem am Sonntag (8. Mai) auf erhebliche Einschränkungen einstellen: Die Strecke zwischen Köln und Aachen ist zwischen Samstag, 23 Uhr und Montag, 4 Uhr komplett gesperrt.

Aushänge an den Bahnsteigen informieren über die Sperrung und einen entsprechend eingerichteten Schienenersatzverkehr. Zudem können die Informationen im Fahrplan unter unter bauinfos.deutschebahn.com/nrw, in der App „DB Bauarbeiten“ sowie unter zuginfo.nrw abgerufen werden.

Köln: Diese Züge fallen am Wochenende wegen Bauarbeiten aus

Wir geben euch hier einen Überblick über die Änderungen:

  • RE 1: Vollständiger Ausfall zwischen Köln Hbf und Langerwehe. Als Ersatz stehen zwischen Langerwehe und Köln Hbf Busse mit allen planmäßigen Halten bereit. Tagsüber kommen darüber hinaus Schnellbusse zwischen Langerwehe und Köln Hbf zum Einsatz (einziger Halt: Düren). Zwischen Langerwehe und Aachen kommt es zu Fahrzeitänderungen.
  • RE 9: Vollständiger Ausfall zwischen Köln-Ehrenfeld und Langerwehe. Die Züge werden auch hier durch Busse ersetzt (bis zu 67 Minuten abweichende Abfahrtszeiten).
  • RB 20: Vollständiger Ausfall zwischen Langerwehe und Düren. Ersatzbusse stehen bereit.
  • RB 38: Ausfall zwischen Köln Hbf bzw. Köln Messe/Deutz und Horrem. Zwischen Köln Hbf bzw. Köln Messe/Deutz und Köln-Müngersdorf Technologiepark fahren die Züge der Linie S 19 ersatzweise weiter. Zwischen Köln-Müngersdorf Technologiepark und Horrem gibt es Ersatzbusse (frühere/spätere Abfahrtszeiten beachten).
  • S 12: Ausfall zwischen Köln Hbf/Köln Hansaring und Köln-Ehrenfeld/Horrem. Zwischen Köln Hansaring und Köln-Müngersdorf Technologiepark verkehren als Ersatz die Züge der Linie S 19. Zwischen Köln-Müngersdorf Technologiepark und Horrem werden Ersatzbusse eingesetzt.
  • Fernverkehr: Mehrere ICE-Züge der Linie Frankfurt – Köln – Aachen – Brüssel fallen aus. Einige werden zwischen Aachen und Köln ohne Halt über Mönchengladbach-Rheydt umgeleitet. Es kann zu uhrzeitlichen Fahrplanabweichungen von bis zu einer Stunde kommen. Der ICE 316 hält darüber hinaus nicht in Limburg Süd und Montabaur.