Im Rahmen der E3 stellt EA Sports die ersten Informationen zu FIFA 20 vor, der Hersteller hat bereits bekanntgegeben, dass das Spiel am 27. September 2019 erscheinen wird. Hier findet ihr alles Neue zum Spielehighlight, die EA vorab auf seiner Homepage bekannt gegeben hat.

EA schickt die Zocker zurück auf die Straße! „Volta“ heißt der neue Modus, der an die FIFA-Street-Serie erinnert. EA will darin eine „authentische Kultur, Kreativität und den Stil der engen Plätze“ rund um die Welt anbieten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Break new ground with VOLTA Football in #FIFA20 #VOLTA

Ein Beitrag geteilt von EA SPORTS FIFA (@easportsfifa) am

Dabei kann man seinen Charakter selbst aufbauen und seine Art des Fußballs ausleben – von einem Käfig in London bis zu einem Feld auf einem Dach in Tokio.

Volta wird in verschiedenen Modi ausgetragen: 3 gegen 3, 4 gegen 4 und 5 gegen 5 – mit und ohne Bande, oder auch nach Futsal-Regeln. Innerhalb des Volta-Modus gibt es einen eigenen Story-Mode. Volta soll zudem mit neuem Gameplay an den Start gehen.

Vorab-Bestellung ab sofort möglich

Wie in den Vorjahren könnt ihr auch diesemal den neuen Teil der FIFA-Serie vorab bestellen und euch damit diverse Vorteile sichern. Der Countdown läuft bereits.

FIFA 20 erscheint am 27. September 2019! Ab sofort könnt ihr euch das Spiel bestellen und wenn ihr dies bis zum 5. August macht, dann erwarten euch mitunter folgende Boni für einen Blitzstart im Ultimate-Modus:

  • ein untauschbarer FUT 20 Ones To Watch Player
  • 10 Prozent Rabatt auf den Preis deiner gewünschten Edition
  • Vorab-Zugang mit EA Access ab dem 19. September mit täglichen Boni

Zudem könnt ihr euch wieder zwischen drei Editionen entscheiden. Diese stellen wir euch vor:

  1. Standard Edition mit 3 seltenen Gold-Packs, einem Mid-Icon-Leihspieler-Pick für fünf Spiele und einer Special Edition „FUT KITS“
    > Preis: 69,99 €
  2. Champions Edition mit Vorab-Zugang (3 Tage, 24. September), 12 seltenen Gold-Packs, einem Mid-Icon-Leihspieler-Pick für fünf Spiele und einer Special Edition „FUT KITS“
    > Preis: 89,99 €
  3. Ultimate Edition mit Vorab-Zugang (3 Tage, 24. September), einem untauschbaren FUT 20 Ones To Watch Player, 24 seltenen Gold-Packs, einem Mid-Icon-Leihspieler-Pick für fünf Spiele und einer Special Edition „FUT KITS“
    > Preis: 99,99 €

Vorstellung auf der E3

Im Rahmen der Videospiel-Messe E3 in Los Angeles stellen die größten Spiele-Hersteller der Welt ihre neusten Entwicklungen vor, zeigen Fans und Fachpublikum, was sie in den kommenden Monaten auf dem Markt erwartet.

Ein echter Spieleklassiker ist dabei die FIFA-Serie, die schon seit den 1990er-Jahren jedes Jahr erscheint. Die Fußball-Simulation von EA Sports gehört zu den beliebtesten Videospielen der Welt, auch in Deutschland können die Fans bereits ab Frühjahr die neue Version kaum erwarten.

Aktuell befindet sich die Vorgänger-Version FIFA 19 in der Endphase, inzwischen stellt der Hersteller auch im Rahmen der „Team of the Season“-Aktion die besten Spieler der abgelaufenen Spielzeit vor. Immer mehr rückt der Fokus der Zocker auf die Zukunft und auf das, was sie ab September erwartet.

EA Sports hat bereits bekanntgegeben, dass das Spiel am 27. September erscheinen wird, damit bleibt sich das Unternehmen treu. Bereits seit Jahren ist als Release-Date der letzte Freitag im September auserkoren.

Das Datum wurde im Rahmen eines Videos veröffentlicht, das auf die Pressekonferenz bei der E3-Messe hinweist. Das Spiel wird weiterhin über einen Frostbite-Engine laufen wird.

Zu dem Video schrieb EA Sports „The Stadium is anywhere“, also „Das Stadion ist überall“. Zu sehen sind Fußballerverrückte weltweit, die mit dem Ball dribbeln, laufen und zaubern. Doch auch da gibt EA Sports noch keine weiteren Informationen.