Foto: EA Sports
Foto: EA Sports

Kein Abseits, keine Fouls und keine Karten. Im „No Rules“-Modus bei FIFA 19 könnte es ganz schön heiter werden – Video-Leaks bestätigen diesen Verdacht.

EA Sports wartet bei FIFA 19 mit vielen neuen Anstoß-Modi auf (hier geht’s zur Übersicht). Heiß diskutiert wird im Vorfeld vor allem der „No Rules“-Modus. Das heißt: Keine Regeln, ihr dürft ungestraft foulen und Abseits gibt es auch nicht. Auf Twitter kursieren Videos, bei denen offenbar genau dieser Modus gezockt wird.

Wir sehen: Blutgrätschen ohne Ende, hier geht’s zur Sache. In der Offensive werden somit Ausweich- und Skillqualitäten gefragt sein.

In einem weiteren Video sieht man, wie der Nutzer offenbar seinen Spieler hinter die Abwehr schickt. Der Angreifer steht gefühlt 20 Meter im Abseits und netzt ein. Wenig überraschender Tipp: Abseitsfalle ausstellen! Es sollte sich zudem lohnen, seine Verteidigung tief zu staffeln.

Bleibt die Frage: Macht das auf Dauer Spaß oder bleibt das Ganze eine Spielerei mit geringer Halbwertszeit?

Übrigens: Wenn ihr euch das neue FIFA 19 jetzt sichern wollt, könnt ihr es bei Amazon bestellen. Hier gibt’s die Standard Edition für die PlayStation 4, die Champions Edition findet ihr hier und die Ultimate Edition im Steelbook gibt’s hier.