zlatan ibrahimovic ac mailand milan fifa 21
Foto: EA Sports

FIFA 21 ist seit ein paar Tagen draußen und ab sofort gilt es, sich eine schlagkräftige Truppe bei FIFA Ultimate Team aufzubauen. Wir stellen euch ein paar Spieler für den kleinen Geldbeutel vor.

Zum Start eines neuen FIFA-Teils stellt sich Jahr für Jahr heraus, welche Spieler besonders effektiv sind. Es gibt die Dauerbrenner wie Timo Werner oder Paul Pogba, die sich normalsterbliche Spieler jedoch kaum leisten können. Andere Spieler stellen sich unerwartet als besonders stark heraus, sind aber auch dementsprechend teuer.

Wir wollen euch an dieser Stelle ein paar Akteure vorstellen, die vergleichsweise günstig sind, aber eurer Ultimate-Team-Truppe dennoch gut zu Gesicht stehen. Mit diesen Spielern könnt ihr dann auch in die Weekend League gehen, die am 16. Oktober startet. Hier gibt es alle Infos.

Beachtet dabei, dass wir uns an den Preisen von „futbin“ orientieren. Die angegebenen Marktwerte können variieren.

>> Bei FIFA 21 gibt es einen Sprint-Boost, der OP ist – so funktioniert er <<

ZOM: Quincy Promes, 82, Ajax Amsterdam, 2000 Münzen

Quincy Promes Ajax Amsterdam FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Für 2000 Münzen ein echtes Schnäppchen! Quincy Promes ist extrem schnell und hat fünf Sterne bei den Spezialbewegungen. Auch sein Abschluss lässt sich sehen, zudem kann man mit dem Niederländer auch mal mit dem schwachen Fuß (vier Sterne) schießen.

ZDM: Thomas Delaney, 81, Borussia Dortmund, 1800 Münzen

Thomas Delaney Borussia Dortmund FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Einen echten Mittelfeld-Allrounder erhaltet ihr mit Thomas Delaney. Es gibt keine Kategorie, in der der Däne abfällt. Seine Defensivstärke, seine soliden Werte beim Passen und Dribbling sowie die Geschwindigkeit von 77 sorgen für ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

RM: Raphinha, 81, Leeds United, 4500 Münzen

Raphinha Leeds United FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Mit rund 4500 Münzen gehört Raphinha zu den teuersten Spielern bei unseren Geheimtipps. Dafür bekommt ihr mit dem Brasilianer einen echten Sprinter mit einer Pace von über 90. Von Raphinha gibt es bei FIFA 21 auch noch eine Karte mit seinem ehemaligen Verein Stade Rennes, die zurzeit genauso teuer ist.

ST: Hee-chan Hwang, 77, RB Leipzig, 900 Münzen

Hee Chan Hwang RB Leipzig FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Ihr sucht einen günstigen Bundesliga-Stürmer? Dann seid ihr bei Hee-chan Hwang genau richtig. Der Neuzugang von RB Leipzig, der auch eine OTW-Karte bekommen hat, ist natürlich vor allem für Zocker geeignet, die voll auf Geschwindigkeit setzen. Auch Hwangs Abschluss ist solide.

ST: Zlatan Ibrahimovic, 83, AC Milan, 1800 Münzen

Zlatan Ibrahimovic AC Milan FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Der schwedische Superstar ist so etwas wie das Gegenteil von Hwang. Wir geben zu: Zlatan Ibrahmivics Pace-Werte sind fürchterlich. Aber das könnt ihr euch zunutze machen, indem ihr den Angreifer eben nicht in die Tiefe schickt, sondern stattdessen mit Flanken füttert. Kopfbälle sind bei FIFA 21 schließlich wieder effektiver. Im Abschluss macht Ibra ohnehin kaum jemand etwas vor, hinzu kommen fünf Sterne bei den Skills.

>> FIFA Ultimate Team: So funktioniert die Team- und Spielerchemie in FUT <<

ZOM: Anderson Talisca, 82, Guangzhou Evergrande, 1300 Münzen

Anderson Talisca Guangzhou FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Anderson Talisca lässt sich bereits seit Jahren in vielen FIFA-Starter-Squads finden. Dank seinen offensiven Fähigkeiten kombiniert mit vier Sternen bei den Skills und auf dem schwachen Fuß macht ihr mit dem Brasilianer nichts falsch. Einziger Nachteil: Weil er in der chinesischen Liga spielt, lässt er sich nur schwer linken.

ST: Ezequiel Avila, 79, CA Osasuna, 1200 Münzen

Ezequiel Avila CA Osasuna FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Ein echter Geheimtipp und einer unserer Lieblinge! Ezequiel Avila ist schnell, abschlussstark und hat zudem eine gute Physis. Aber es kommt noch besser: Avila ist beidfüßig und hat fünf Sterne auf dem schwachen Fuß.

IV: Fikayo Tomori, 76, FC Chelsea, 3200 Münzen

Fikayo Tomori FC Chelsea FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Dieser Mann ist ein absolutes Brett. Fikayo Tomori vom FC Chelsea kann es dank seiner Sprintgeschwindigkeit von 83 mit so einigen flinken Angreifern aufnehmen und hat zudem starke Defensiv- und Physiswerte. Für diesen Preis eine Überlegung wert.

LM: Leon Bailey, 80, Bayer Leverkusen, 2600 Münzen

Leon Bailey Bayer Leverkusen FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Im echten Leben ist Leon Bailey aktuell nur noch zweite Wahl bei Bayer Leverkusen. Seine Geschwindigkeit sowie seine Vierer-Kombination bei den Skill-Moves und dem schwachen Fuß machen ihn dennoch weiterhin zu einer echten Waffe in jedem Bundesliga-Ultimate-Team.

LM: Robin Gosens, 82, Atalanta Bergamo, 1600 Münzen

Robin Gosens Atalanta Bergamo FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Wer auf die Serie A setzt oder einen deutschen Spieler zum linken sucht, sollte über Robin Gosens nachdenken. Der Linksaußen macht sich vor allem in einem System mit Dreier- oder Fünferkette gut. Auf der Außenbahn überzeugt Gosens nämlich mit Allround-Qualitäten in der Offensive und Defensive.

>> FUT-Einsteigerguide: Tipps und Tricks für den Ultimate-Team-Start <<

RV: Kevin Malcuit, 78, SSC Neapel, 900 Münzen

Kevin Malcuit SSC Neapel FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Für diesen Preis macht ihr mit Kevin Malcuit auf der Rechtsverteidigerposition nichts falsch. Der Franzose ist schnell, kann passen sowie dribbeln und weist solide Defensivwerte auf. Wer auf der RV-Position einen günstigen Link zu Franzosen oder für ein Serie-A-Team braucht, sollte hier zugreifen.

RF: Hirving Lozano, 80, SSC Neapel, 3400 Münzen

Hirving Lozano SSC Neapel
Screenshot: futbin.com

Okay, wir geben zu: Um einen echten Geheimtipp handelt es sich bei Hirving Lozano nicht. Schließlich war der Mexikaner, der auch im ersten Team of the Week bei FIFA 21 stand, bereits in den vergangenen FIFA-Teilen eine echte Waffe. Seine Geschwindigkeit gepaart mit den starken Dribbling-Werten und dem soliden Abschluss, machen ihn weiterhin zu einem der begehrtesten Spieler bei FIFA.

ST: Sebastien Haller, 81, West Ham United, 1400 Münzen

Sebastien Haller West Ham United FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Auf den ersten Blick sieht die Karte von Sebastien Haller eher unscheinbar aus. Doch der Ex-Frankfurter ist nicht langsam, hat einen guten Abschluss und zudem starke Werte beim Dribbling und der Physis. Vor allem für einen Premier-League-Spieler ist Haller zudem preiswert. Denkt mal drüber nach!

ZDM: Konrad Laimer, 82, RB Leipzig, 2300 Münzen

Konrad Laimer RB Leipzig FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Einen richtig starken Mann für eure Bundesliga-Truppe bekommt ihr mit Leipzigs Konrad Laimer. Zwar fallen seine Schusswerte etwas ab, aber in allen anderen Bereichen weiß der Österreicher zu glänzen. Klare Kaufempfehlung!

ZM: Giovani Lo Celso, 82, Tottenham Hotspur, 2700 Münzen

Giovani Lo Celso Tottenham FIFA 21
Screenshot: futbin.com

Wer noch einen günstigen Mittelfeldmann für seine Premier-League-Truppe sucht, ist bei Giovani Lo Celso genau richtig. Der Argentinier hat eine starke 85 beim Dribbling, eine 82 beim Passen und mehr als solide 77 bei der Geschwindigkeit und Schuss. Vor allem die Pace im Vergleich zu anderen Mittelfeldspielern in seiner Preisklasse machen ihn zu einem echten Geheimtipp.

Ihr benötigt noch das nötige Kleingeld, um euch diese Spieler zuzulegen? Dann schaut euch unsere Trading Tipps an: So verdient ihr viele Münzen am Transfermarkt.