Joshua Kimmich
Foto: Matthias Balk/dpa

EA Sports hat das fünfte Team of the Week im Rahmen von FIFA 21 Ultimate Team bekannt gegeben. Wir zeigen euch, welche Spieler eine Inform erhalten haben und damit ab sofort in Packs erhältlich sind.

Angeführt wird das fünfte Team der Woche von Bayern-Star Joshua Kimmich. Er erhält eine ZDM-Karte mit einem Rating von 89. Der zweitbeste Akteur im TOTW 5 ist David Silva, der seit dieser Saison für Real Sociedad die Fäden im Mittelfeld zieht.

Im insgesamt eher unspektakulären Team of the Week steht auch Dortmunds Linksverteidiger Raphael Guerreiro mit einer 86er Inform. Aus der Premier League sind vor allem die IV-Karte von Liverpools Joe Gomez und die schnelle Stürmerkarte von Wilfried Zaha interessant.

Während aus den Ones-to-Watch-Teams kein Spieler eine TOTW-Karte erhält, bekommt Lassina Traoré eine Hero-Karte. Warum? Seine Mannschaft, Ajax Amsterdam, gewann am Wochenende mit 13:0 gegen VVV Venlo, Traoré steuerte fünf Buden bei.

Das ist das TOTW 5 bei FIFA 21 Ultimate Team

  • TW: Anthony Lopes, 85, Olympique Lyon
  • LV: Raphael Guerreiro, 86, Borussia Dortmund
  • IV: Joe Gomez, 85, FC Liverpool
  • RV: Ricardo Esgaio, 82, SC Braga
  • ZDM: Joshua Kimmich, 89, FC Bayern
  • ZM: David Silva, 87, Real Sociedad
  • ZM: Luis Alberto, 86, Lazio Rom
  • ZM: Federico Valverde, 85, Real Madrid
  • ST: Wilfried Zaha, 85, Crystal Palace
  • ST: Andrea Belotti, 83, FC Turin
  • ST: Danny Ings, 83, FC Southampton
  • TW: Bartlomiej Dragowski, 81, AC Florenz
  • LV: Anaitz Arbilla, 81, SD Eibar
  • ZM: Maximilian Arnold, 82, VfL Wolfsburg
  • ZOM: Joao Pedro, 82, Cagliari Calcio
  • ZM: Paulinho, 85, Guangzhou Evergrande
  • ST: Jean-Pierre Nsame, 82, Young Boys Bern
  • ZOM: Magnus Eikrem, 81, Molde FK
  • ST: Boulaye Dia, 79, Stade Reims
  • ST: Patrick Bamford, 78, Leeds United
  • IV: Jeppe Tverskov, 77, Odense BK
  • ST: Sergio Santos, 76, Philadelphia Union
  • ST: Lassina Traoré, 76, Ajax Amsterdam
Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Alle Teams of the Week bei FIFA 21 Ultimate Team im Überblick


Das waren die Predictions zum TOTW 5

Wer zum TOTW 5 wieder auf so viele Offensivflitzer hofft, könnte enttäuscht werden. Allerdings gibt es durchaus Hoffnung auf sehr interessante Karten: Sergio Ramos hat eine sehr gute Leistung im „Clasico“ gezeigt.

Robert Lewandowski fiel wieder einmal positiv mit einem Dreierpack auf. Für ihn wäre es bereits die zweite Inform-Karte bei FIFA 21, seine erste erhielt er im TOTW 2 mit einem Rating von 92.

Ein Spieler, der es schon mit seiner normalen Gold-Karte in das ein oder andere Team in der Weekend League geschafft hat, ist Wilfried Zaha. Premier-League-Spieler sind ohnehin beliebt und Zaha bringt viel Pace mit – auch er könnte es ins TOTW schaffen.

Im Folgenden zeigen wir euch die Prediction von „fifauteam“:

Prediction zum TOTW 5 von „fifauteam“

TW: Tomeu Nadal, 79, Albacete
TW: Edouard Mendy, 82, FC Chelsea
IV: Leonardo Balerdi, 76, Olympique Marseille
IV: Jeppe Tvserskov, 78, Odense BK
IV: Danilo D’Ambrosio, 81, Inter
IV: Manuel Akanji, 82, Borussia Dortmund
IV: Sergio Ramos, 91, Real Madrid
ZDM: Alan Browne, 79, Preston North End
ZM: Gaetano Castrovilli, 79, Fiorentina
ZM: Maximilian Arnold, 82, VfL Wolfsburg
ZM: Paulinho, 85, Guangzhou Evergrande
RM: Edin Visca, 85, Istanbul Basaksehir
ZOM: Pedro Goncalves, 81, Sporting Lissabon
ZOM: Luis Alberto, 86, Lazio Rom
RF: Ben Bereton, 77, Blackburn Rovers
ST: Mickael Le Bihan, 78, AJ Auxerre
ST: Lassina Traoré, 78, Ajax Amsterdam
ST: Patrick Bamford, 78, Leeds United
ST: Boulaye Dia, 79, Stade Reims
ST: Moise Kean, 80, Paris Saint-Germain
ST: Karl Toto Ekambi, 82, Olympique Lyon
ST: Wilfried Zaha, 85, Crystal Palace
ST: Robert Lewandowski, 93, FC Bayern München

>> Die Weekend League bei FIFA 21: Qualifikation, Anmeldung, Belohnungen, Zeitplan <<

Was ist eigentlich das Team of the Week?

Jede Woche präsentiert uns EA Sports das Team der Woche. Dabei erhalten 23 Spieler, die im realen Fußball am Wochenende auftrumpften, eine Spezialkarte, auch „Inform“ genannt. Diese Karten haben ein besseres Rating als die Standardkarte eines Spielers. Ein Spieler kann auch mehrere „Informs“ bekommen. Das Rating wird von Karte zu Karte besser. Bestimmt werden die 23 Akteure von Herausgeber EA Sports. Die genauen Kriterien, nach denen der Spielehersteller entscheidet, sind nicht bekannt.

Das Team der Woche wird immer am Mittwochnachmittag von EA Sports präsentiert. Ab 19 Uhr sind die TOTW-Karten dann eine Woche lang in Sets erhältlich – und zwar in Packs, die seltene (Gold)-Spieler enthalten. Danach können diese Karten nur noch auf dem Transfermarkt erworben werden.

>> FUT-Einsteigerguide: Tipps und Tricks für den Ultimate-Team-Start <<

Was sind TOTW-Predictions?

Predictions sind Vorhersagen darüber, welche Spieler voraussichtlich im Team der Woche (engl. Team of the Week, TOTW) stehen werden. EA Sports präsentiert das TOTW immer mittwochs gegen 19 Uhr. Die Predictions geben einen guten Überblick darüber, welche Spieler es mit welchem Rating ins Team der Woche schaffen könnten, auch wenn die Predictions zumeist nicht 100 Prozent mit dem späteren TOTW übereinstimmen.