FC Bayern München - Borussia Dortmund Leon Goretzka Robert Lewandowski
Foto: Sven Hoppe/dpa-POOL/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Das Team of the Season Event ist eines der Highlights im FUT-Kalender. Dabei erhalten die besten Spieler der Welt wieder extrem starke und begehrte Spezialkarten. Inzwischen hat EA ein Voting veröffentlicht. Wir zeigen euch, welche Bundesliga-Stars für das TOTS zur Wahl stehen.

Aus insgesamt 40 Bundesliga-Spielern können die FUT-Fans ihr Team für das Voting zusammenstellen. Dabei haben es längst nicht nur Spieler der Top-Teams in die Auswahl geschafft – womöglich gibt es ja auch durch die öffentliche Abstimmung die ein oder andere Überraschung. Abstimmen könnt ihr übrigens hier.

>> FIFA 21: So sieht das Team of the Season der Premier League aus – alle Infos <<

Wenig überraschend stehen Stars wie Robert Lewandowski, Erling Haaland oder Joshua Kimmich zur Wahl. Sie dürften auch auf diesem Wege gute Chancen auf einen Platz im TOTS haben.

Ein Spieler, der wiederum nicht zur Wahl steht, ist David Alaba. Der Österreicher hat es bereits ins Community-Team-of-the-Season geschafft – eine zweite Spezialkarte wird es für ihn nicht geben.

>> FIFA 21: Community-„Team of the Season“ bringt heftige Bundesliga-Karten <<

Diese Spieler stehen für das Team of the Season der Bundesliga zur Wahl

  • TW: Koen Casteels, VfL Wolfsburg
  • TW: Rafal Gikiewicz, FC Augsburg
  • TW. Peter Gulacsi, RB Leipzig
  • TW: Manuel Neuer, FC Bayern München
  • TW: Stefan Ortega, Arminia Bielefeld
  • Verteidigung: Angelino, RB Leipzig
  • Verteidigung: Ridle Baku, VfL Wolfsburg
  • Verteidigung: John-Anthony Brooks, VfL Wolfsburg
  • Verteidigung: Alphonso Davies, FC Bayern München
  • Verteidigung: Marvin Friedrich, Union Berlin
  • Verteidigung: Raphael Guerreiro, Borussia Dortmund
  • Verteidigung: Christian Günter, SC Freiburg
  • Verteidigung: Mats Hummels, Borussia Dortmund
  • Verteidigung: Borna Sosa, VfB Stuttgart
  • Verteidigung: Christopher Trimmel, Union Berlin
  • Mittelfeld: Maximilian Arnold, VfL Wolfsburg
  • Mittelfeld: Christopher Baumgartner, TSG Hoffenheim
  • Mittelfeld: Matheus Cunha, Hertha BSC
  • Mittelfeld: Ritsu Doan, Arminia Bielefeld
  • Mittelfeld: Wataru Endo, VfB Stuttgart
  • Mittelfeld: Leon Goretzka, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Vincenzo Grifo, SC Freiburg
  • Mittelfeld: Daichi Kamada, Eintracht Frankfurt
  • Mittelfeld: Joshua Kimmich, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Filip Kostic, Eintracht Frankfurt
  • Mittelfeld: Thomas Müller, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Christopher Nkunku, RB Leipzig
  • Mittelfeld: Dani Olmo, RB Leipzig
  • Mittelfeld: Jadon Sancho, Borussia Dormtund
  • Mittelfeld: Lars Stindl, Borussia Mönchengladbach
  • Sturm: Leon Bailey, Bayer 04 Leverkusen
  • Sturm: Serge Gnabry, FC Bayern München
  • Sturm: Erling Haaland, Borussia Dortmund
  • Sturm: Sasa Kalajdzic, VfB Stuttgart
  • Sturm: Andrej Kramaric, TSG Hoffenheim
  • Sturm: Max Kruse, Union Berlin
  • Sturm: Robert Lewandowski, FC Bayern München
  • Sturm: André Silva, Eintracht Frankfurt
  • Sturm: Silas Wamangituka, VfB Stuttgart
  • Sturm: Wout Weghorst, VfL Wolfsburg

TOTS: Einige Bundesliga-Stars stehen überraschend nicht zur Wahl

Schon bevor die Nominierten Ende April erschienen sind, haben sich einige FUT-YouTuber an Predictions für das Team of the Season der Bundesliga probiert. Wie ihr sehen werdet, haben es manche Spieler, auf die sie gesetzt haben, nicht einmal unter die Top-40 geschafft.

Die Meinungen gehen also auseinander – unter anderem Marcel Sabitzer von RB Leipzig und Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurt wussten in der laufenden Saison zu überzeugen. Sie stehen bei EA aber nicht zur Wahl.

Wie sehen die Predictions für das Bundesliga Team of the Season bei FIFA 21 aus?

Das ist die Vorhersage von YouTuber „IamTabak“:

Tor:

  • TW: Koen Casteels, 92, VfL Wolfsburg
  • TW: Manuel Neuer, 96, FC Bayern

Abwehr:

  • IV: Dayot Upamecano, 95, RB Leipzig
  • IV: Martin Hinteregger, 92, Eintracht Frankfurt
  • IV: Maxence Lacroix, 88, VfL Wolfsburg
  • IV: Marvin Friedrich, 88, Union Berlin
  • LV: Borna Sosa, 89, VfB Stuttgart
  • RV: Ridle Baku, 89, VfL Wolfsburg
  • LV: Angelino, 91, RB Leipzig
  • LV: Raphael Guerreiro, 93, Borussia Dortmund

Mittelfeld:

  • ZDM: Joshua Kimmich, 97, FC Bayern
  • ZM: Leon Goretzka, 95, FC Bayern
  • ZM: Maximilian Arnold, 90, VfL Wolfsburg
  • LM: Filip Kostic, 95, Eintracht Frankfurt
  • LM: Kingsley Coman, 95, FC Bayern
  • ZOM: Dani Olmo, 93, RB Leipzig
  • ZOM: Thomas Müller, 96, FC Bayern
  • ZM: Marcel Sabitzer, 93, RB Leipzig

Angriff:

  • RF: Jonas Hofmann, 91, Borussia Mönchengladbach
  • RF: Silas Wamangituka, 92, VfB Stuttgart
  • ST: Sasa Kalajdzic, 90, VfB Stuttgart
  • ST: Wout Weghorst, 92, VfL Wolfsburg
  • ST: Andre Silva, 96, Eintracht Frankfurt
  • ST: Erling Haaland, 97, Borussia Dortmund
  • ST: Robert Lewandowski, 99, FC Bayern

Und das ist die Einschätzung von YouTuber „KieronSFF“:

Tor:

  • TW: Koen Casteels, 91, VfL Wolfsburg
  • TW: Stefan Ortega, 88, Arminia Bielefeld

Abwehr:

  • IV: Mats Hummels, 83, Borussia Dortmund
  • IV: Willi Orban, 89, RB Leipzig
  • IV: Edmond Tapsoba, 92, Bayer Leverkusen
  • IV: John Anthony Brooks, 87, VfL Wolfsburg
  • LV: Raphael Guerreiro, 91, Borussia Dortmund
  • LAV: Angelino, 90, RB Leipzig

Mittelfeld:

  • ZDM: Joshua Kimmich, 97, FC Bayern
  • ZM: Christopher Nkunku, 89, RB Leipzig
  • ZOM: Thomas Müller, 95, FC Bayern
  • ZM: Leon Goretzka, 94, FC Bayern
  • ZM: Maximilian Arnold, 90, VfL Wolfsburg
  • ZOM: Lars Stindl, 91, Borussia Mönchengladbach
  • ZOM: Daichi Kamada, 90, Eintracht Frankfurt
  • LM: Moussa Diaby, 91, Bayer Leverkusen
  • RM: Silas Wamangituka, 92, VfB Stuttgart
  • RM: Jadon Sancho, 95, Borussia Dortmund

Angriff:

  • MS: Max Kruse, 90, Union Berlin
  • LF: Jonas Hofmann, 89, Borussia Mönchengladbach
  • ST: Wout Weghorst, 92, VfL Wolfsburg
  • ST: Andre Silva, 92, Eintracht Frankfurt
  • ST: Erling Haaland, 96, Borussia Dortmund
  • ST: Robert Lewandowski, 99, FC Bayern
  • ST: Andrej Kramaric, 90, TSG Hoffenheim

>> Kalender zu FIFA 21 Ultimate Team: Wann startet welches FUT-Event? <<

Wann erscheint das TOTS zur Bundesliga?

Über ein Erscheinungsdatum des Bundesliga-TOTS kann nur spekuliert werden. Am 23. April ist das TOTS-Event mit dem Release des Community- und EFL-TOTS gestartet. Eine Woche später ist dann wie in den Vorjahren das Premier-League-TOTS gefolgt.

Folgt man dem Zeitplan des TOTS-Events bei FIFA 20, würde das Bundesliga-Team am 14. Mai 2021 erscheinen.

Welche News gibt es zum aktuellen Team of the Season Event? Und wie lautet der Zeitplan? Hier gibt es alle Infos.