Alphonso Davies
Foto: AP/Matthias Schrader

Pace und FIFA – es ist eine ganz besondere Geschichte. Immer wieder gab es FIFA-Ausgaben, in denen es eigentlich keinen wichtigeren Wert gab. Für viele Spieler ist das Tempo der Schlüssel zum Erfolg – wir zeigen euch die schnellsten Spieler bei FIFA 21!

Über Jahre waren Spieler wie Theo Walcott und Mathis Bolly, der ja einst in Deutschland für Fortuna Düsseldorf spielte, das Maß aller Dinge, wenn um die Schnelligkeit ging. Vorab: Die beiden kommen im Pace-Ranking nicht vor. Das wurde schon einige Wochen vor Release von FIFA 21 von EA Sports veröffentlicht.

Denn mittlerweile sind es andere, die es sich an der Spitze gemütlich gemacht haben. Dazu zählt natürlich auch Kylian Mbappe. Er zählt zu den drei Spielern mit einem Pace-Wert von 96. Damit macht er bei FIFA 21 einen Hattrick perfekt – nicht nur ist er der schnellste Spieler, sondern auch der Spieler mit dem höchsten Potenzial und nicht zuletzt der Cover-Star.

>> Hier zeigen wir euch alle Cover-Stars der FIFA-Geschichte <<

Genauso schnell ist Adama Traoré, der bei den Wolverhampton Wanderers spielt und in den vergangenen Jahren nicht nur wegen seiner Schnelligkeit, sondern auch wegen seines muskulösen Körpers für Schlagzeilen sorgte.

Das dritte Sprinter im Bunde ist Alphonso Davies – der kanadische Linksverteidiger vom FC Bayern München zählt zwar nicht zu den besten 20 Außenverteidigern im Spiel, dafür aber zu den schnellsten Spielern überhaupt.

>> Alphonso Davies, Serge Gnabry und Jadon Sancho: Über diese Ratings beschweren sich die Fans bei FIFA 21 <<

Wenn Dortmund-Fans die Liste durchschauen, wird bei dem ein oder anderen wahrscheinlich auch ein kurzes Schlucken dabei sein. Denn auch Achraf Hakimi zählt zu den schnellsten Spielern mit einem Pace-Wert von immerhin 94. Im Sommer entschied sich der Marokkaner für einen Wechsel zu Inter Mailand.

Damit ist er auf einer Stufe mit Spielern wie Sadio Mané (FC Liverpool), Gelson Martins (AS Monaco), Inaki Williams (Athletic Bilbao) und dem zweitschnellsten Bundesliga-Profi im Spiel, Leon Bailey von Bayer Leverkusen.

Das sind die schnellsten Spieler bei FIFA 21

1. Adama Traoré (Wolverhampton Wanderers)

Geschwindigkeit: 96
Rating: 79
Position: Rechter Flügel
Nationalität: Spanien

>> Das Rundum-Sorglos-Paket: Hier findet ihr alle Infos zu FIFA 21 auf einen Blick <<

2. Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain)

Geschwindigkeit: 96
Rating: 90
Position: Sturm
Nationalität: Frankreich

3. Alphonso Davies (FC Bayern München)

Geschwindigkeit: 96
Rating: 81
Position: Linker Verteidiger
Nationalität: Kanada

4. Daniel James (Manchester United)

Geschwindigkeit: 95
Rating: 77
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: Wales

5. Vinicius Junior (Real Madrid)

Geschwindigkeit: 95
Rating: 80
Position: Linker Flügel
Nationalität: Brasilien

>> Das ist neu am Gameplay in FIFA 21 <<

6. Kensuke Nagai (FC Tokio)

Geschwindigkeit: 95
Rating: 70
Position: Sturm
Nationalität: Japan

7. Anibal Chala (Dijon FCO)

Geschwindigkeit: 95
Rating: 69
Position: Linker Verteidiger
Nationalität: Ecuador

8. Ismaila Sarr (FC Watford)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 78
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: Senegal

>> Ultimate Team bei FIFA: Hier zeigen wir euch, was verändert wurde <<

9. Achraf Hakimi (Inter)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 83
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: Marokko

10. Leon Bailey (Bayer Leverkusen)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 80
Position: Linkes Mittelfeld
Nationalität: Jamaika

11. Kim In Seong (Ulsan Hyundai)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 71
Position: Linkes Mittelfeld
Nationalität: Japan

12. Gelson Martins (AS Monaco)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 80
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: Portugal

13. Aurelio Buta (Royal Antwerpen)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 76
Position: Rechter Verteidiger
Nationalität: Portugal

14. Tom Barkhuizen (Preston Nord End)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 72
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: England

15. Nikola Mileusnic (Adelaide United)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 64
Position: Linker Flügel
Nationalität: Australien

16. Sadio Mané (FC Liverpool)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 90
Position: Linker Flügel
Nationalität: Senegal

>> Das ist alles neu im Karrieremodus von FIFA 21 <<

17. Chidera Ejuke (ZSKA Moskau)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 75
Position: Linker Flügel
Nationalität: Nigeria

18. Krepin Diatta (Club Brügge)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 77
Position: Rechtes Mittelfeld
Nationalität: Senegal

19. Inaki Williams (Athletic Bilbao)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 81
Position: Sturm
Nationalität: Spanien

>> Diese Spieler haben das höchste Potenzial im Karrieremodus <<

20. Rafa (Benfica Lissabon)

Geschwindigkeit: 94
Rating: 83
Position: Linkes Mittelfeld
Nationalität: Portugal

Euch ist die Schnelligkeit dieser Spieler aber trotzdem nicht genug? Gerade im Ultimate-Team-Modus kommen irgendwann ganz andere Waffen zum Vorschein, wir reden von den Legenden des Spiels. Hier stellen wir euch die 100 Icons, die bei FIFA 21 mit dabei sind, vor.