Bundesliga-TOTS bei FIFA 21: EA Sports veröffentlicht Hammer-Karte zu Filip Kostic

Das Voting ist beendet! EA Sports hat am 14. Mai das Bundesliga-"Team of the Season" veröffentlicht. Hier erfahrt ihr, welche Spieler es bei FIFA 21 ins TOTS der höchsten deutschen Spielklasse geschafft haben – und welche SBCs und Aufgaben es gibt.
Filip Kostic
Foto: Uwe Anspach/dpa

Das Voting ist beendet – und das Bundesliga-„Team of the Season“ bei FIFA 21 endlich da! Wir zeigen euch, welche Spieler es dieses Jahr ins TOTS der deutschen Beletage geschafft haben.

Aus insgesamt 40 Bundesliga-Spielern konnten die FUT-Fans im Voting für ihre Favoriten zusammenstellen. Und dabei schafften es aber längst nicht nur Spieler der Top-Teams in die TOTS-Auswahl. Letztlich setzten sich die Favoriten aber größtenteils durch.

>> FIFA 21 TOTS: Alle News zum „Team of the Season“-Event – Zeitplan, Ligen, Predictions <<

Bundesliga-TOTS bei FIFA 21: Das Team of the Season

  • ST: Robert Lewandowski, 98, FC Bayern München
  • RM: Jadon Sancho, 96, Borussia Dortmund
  • ZDM: Joshua Kimmich, 96, FC Bayern München
  • ST: Erling Haaland, 95, Borussia Dortmund
  • ZDM: Leon Goretzka, 95, FC Bayern München
  • TW: Manuel Neuer, 95, FC Bayern München
  • ZOM: Thomas Müller, 94, FC Bayern München
  • LM: Kingsley Coman, 93, FC Bayern München
  • IV: Mats Hummels, 93, Borussia Dortmund
  • ZDM: Marcel Sabitzer, 92, RB Leipzig
  • LV: Alphonso Davies, 91, FC Bayern München
  • ST: Andre Silva, 91, Eintracht Frankfurt
  • IV: Maxence Lacroix, 90, VfL Wolfsburg
  • LAV: Angelino, 90, RB Leipzig
  • RV: Ridle Baku, 88, VfL Wolfsburg
  • ZOM: Max Kruse, 90, Union Berlin (Moments-SBC)
  • LV: Jerome Roussillon, 89, VfL Wolfsburg (Flashback-Objectives)
  • ZM: Nadiem Amiri, 90, Bayer Leverkusen (Moments-Objectives)
  • IV: Edmond Tapsoba, 92, Bayer Leverkusen (SBC)
  • RAV: Valentino Lazaro, 90, Borussia Mönchengladbach (Moments-SBC)
  • RM: Silas Wamangituka, 91, VfB Stuttgart (SBC)
  • RV: Kevin Mbabu, 90, VfL Wolfsburg (Flashback-SBC)
  • ZM: Jude Bellingham, 91, Borussia Dortmund (Moments-SBC)
  • LM: Filip Kostic, 93, Eintracht Frankfurt (SBC)

Wenig überraschend haben es die großen Stars ins Bundesliga-TOTS geschafft: Bei den Stürmern ist Robert Lewandowski ebenso dabei wie Erling Haaland. Gemeinsam mit ihren jeweiligen Mannschaftskollegen Joshua Kimmich, Leon Goretzka und Manuel Neuer (FC Bayern München) sowie Jadon Sancho (Borussia Dortmund) bilden sie die Top 6 des Bundesliga-„Team of the Season“.

>> Kalender zu FIFA 21 Ultimate Team: Wann startet welches FUT-Event? <<

Auffällig: Sieben der 15 Spieler im Bundesliga-TOTS stehen beim FC Bayern München unter Vertrag. Und: Keiner der Akteure spielt bei einem Verein, der außerhalb der Top 5 der Tabelle angesiedelt ist.

Bundesliga-TOTS: Die SBCs

Gemeinsam mit der Veröffentlichung des Team of the Season gab es auch gleich die erste SBC. Die Moments-SBC-Spezialkarte von Max Kruse überzeugt sowohl bei der Pace als auch beim Schuss, Pass und Dribbling mit jeweils einem Wert von 90 oder höher.

Bereits am Samstag schoss EA Sports zwei weitere SBCs nach. Innenverteidiger Edmond Tapsoba überzeigt mit einer Physis von 91 und einem Defensiv-Wert von 93, Valentino Lazaro (Moments-SBC) von Borussia Mönchengladbach mit einer Pace von 97 und einem Dribbling von 91.

Mit der nächsten Squad Building Challenge erhaltet ihr die Chance auf eine richtig starke Karte von Stuttgarts Silas Wamangituka. Die Eckdaten: 99 Pace, 94 Dribbling, 92 Schuss. Mehr müssen wir an dieser Stelle wohl nicht sagen.

Die erste Flashback-SBC des Bundesliga-TOTS geht an Kevin Mbabu vom VfL Wolfsburg. Mindestens 325.000 Münzen kostet euch die Karte, falls ihr alle Spieler kaufen müsst:

Gerade einmal 17 Jahre jung ist Jude Bellingham – und trotzdem schon ein immens wichtiger Baustein in der Mannschaft von Borussia Dortmund. Für einen Platz im Bundesliga-„Team of the Season“ hat es nicht gereicht, dafür widmet ihm EA Sports eine Moments-SBC. Rund 290.000 Münzen müsst ihr allerdings hinlegen.

Am 20. Mai hat EA Sports die Squad Building Challenge zu Filip Kostic herausgebracht. Und diese Karte hat es durchaus in sich! 97er Geschwindigkeit, 94er Schuss, 93er Dribbling – wow! Nicht zu verachten sind die ebenfalls starke Physis (88) sowie das Passen (89). Und das i-Tüpfelchen: Mit seinem Defense-Wert von 75 leistet Kostic auch im Spiel nach hinten einen soliden Beitrag. Einziges Manko: Bei den Skills und dem schwachen Fuß kommt der Flügelflitzer nur auf jeweils drei Sterne. Mit einem Preis von rund 160.000 Münzen ist Kostic sogar einigermaßen erschwinglich.

Bundesliga-TOTS: Die Aufgabenspieler

Die ersten Aufgabenspieler sind Jerome Roussillon vom VfL Wolfsburg (Flashback mit Overall-Rating von 89) und Nadiem Amiri von Bayer Leverkusen (Moments-Objectives mit Overall-Rating von 90).


Weitere Teams of the Season:


Diese Spieler standen für das Team of the Season der Bundesliga zur Wahl

  • TW: Koen Casteels, VfL Wolfsburg
  • TW: Rafal Gikiewicz, FC Augsburg
  • TW. Peter Gulacsi, RB Leipzig
  • TW: Manuel Neuer, FC Bayern München
  • TW: Stefan Ortega, Arminia Bielefeld
  • Verteidigung: Angelino, RB Leipzig
  • Verteidigung: Ridle Baku, VfL Wolfsburg
  • Verteidigung: John-Anthony Brooks, VfL Wolfsburg
  • Verteidigung: Alphonso Davies, FC Bayern München
  • Verteidigung: Marvin Friedrich, Union Berlin
  • Verteidigung: Raphael Guerreiro, Borussia Dortmund
  • Verteidigung: Christian Günter, SC Freiburg
  • Verteidigung: Mats Hummels, Borussia Dortmund
  • Verteidigung: Borna Sosa, VfB Stuttgart
  • Verteidigung: Christopher Trimmel, Union Berlin
  • Mittelfeld: Maximilian Arnold, VfL Wolfsburg
  • Mittelfeld: Christopher Baumgartner, TSG Hoffenheim
  • Mittelfeld: Matheus Cunha, Hertha BSC
  • Mittelfeld: Ritsu Doan, Arminia Bielefeld
  • Mittelfeld: Wataru Endo, VfB Stuttgart
  • Mittelfeld: Leon Goretzka, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Vincenzo Grifo, SC Freiburg
  • Mittelfeld: Daichi Kamada, Eintracht Frankfurt
  • Mittelfeld: Joshua Kimmich, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Filip Kostic, Eintracht Frankfurt
  • Mittelfeld: Thomas Müller, FC Bayern München
  • Mittelfeld: Christopher Nkunku, RB Leipzig
  • Mittelfeld: Dani Olmo, RB Leipzig
  • Mittelfeld: Jadon Sancho, Borussia Dortmund
  • Mittelfeld: Lars Stindl, Borussia Mönchengladbach
  • Sturm: Leon Bailey, Bayer 04 Leverkusen
  • Sturm: Serge Gnabry, FC Bayern München
  • Sturm: Erling Haaland, Borussia Dortmund
  • Sturm: Sasa Kalajdzic, VfB Stuttgart
  • Sturm: Andrej Kramaric, TSG Hoffenheim
  • Sturm: Max Kruse, Union Berlin
  • Sturm: Robert Lewandowski, FC Bayern München
  • Sturm: André Silva, Eintracht Frankfurt
  • Sturm: Silas Wamangituka, VfB Stuttgart
  • Sturm: Wout Weghorst, VfL Wolfsburg

David Alaba (FC Bayern München) und Leon Bailey (Bayer Leverkusen) hatten von Anfang an keine Chance, in das Bundesliga-„Team of the Season“ zu kommen. Sie schafften es bereits ins Community-Team-of-the-Season – eine zweite Spezialkarte wird es für sie daher nicht geben.

>> FIFA 21: Community-„Team of the Season“ bringt heftige Bundesliga-Karten <<

TOTS: Einige Bundesliga-Stars standen überraschend nicht zur Wahl

Schon bevor die Nominierten Ende April erschienen, probierten sich einige FUT-YouTuber an Predictions für das Team of the Season der Bundesliga. Wie ihr sehen werdet, schafften es manche Spieler, auf die sie setzten, nicht einmal unter die Top-40. Unter anderem Marcel Sabitzer von RB Leipzig und Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurt wussten in der laufenden Saison definitiv zu überzeugen, standen bei EA aber nicht zur Wahl.

Die Predictions für das Bundesliga Team of the Season bei FIFA 21

Das war die Vorhersage von YouTuber „IamTabak“:

Tor:

  • TW: Koen Casteels, 92, VfL Wolfsburg
  • TW: Manuel Neuer, 96, FC Bayern

Abwehr:

  • IV: Dayot Upamecano, 95, RB Leipzig
  • IV: Martin Hinteregger, 92, Eintracht Frankfurt
  • IV: Maxence Lacroix, 88, VfL Wolfsburg
  • IV: Marvin Friedrich, 88, Union Berlin
  • LV: Borna Sosa, 89, VfB Stuttgart
  • RV: Ridle Baku, 89, VfL Wolfsburg
  • LV: Angelino, 91, RB Leipzig
  • LV: Raphael Guerreiro, 93, Borussia Dortmund

Mittelfeld:

  • ZDM: Joshua Kimmich, 97, FC Bayern
  • ZM: Leon Goretzka, 95, FC Bayern
  • ZM: Maximilian Arnold, 90, VfL Wolfsburg
  • LM: Filip Kostic, 95, Eintracht Frankfurt
  • LM: Kingsley Coman, 95, FC Bayern
  • ZOM: Dani Olmo, 93, RB Leipzig
  • ZOM: Thomas Müller, 96, FC Bayern
  • ZM: Marcel Sabitzer, 93, RB Leipzig

Angriff:

  • RF: Jonas Hofmann, 91, Borussia Mönchengladbach
  • RF: Silas Wamangituka, 92, VfB Stuttgart
  • ST: Sasa Kalajdzic, 90, VfB Stuttgart
  • ST: Wout Weghorst, 92, VfL Wolfsburg
  • ST: Andre Silva, 96, Eintracht Frankfurt
  • ST: Erling Haaland, 97, Borussia Dortmund
  • ST: Robert Lewandowski, 99, FC Bayern

Und das war die Einschätzung von YouTuber „KieronSFF“:

Tor:

  • TW: Koen Casteels, 91, VfL Wolfsburg
  • TW: Stefan Ortega, 88, Arminia Bielefeld

Abwehr:

  • IV: Mats Hummels, 83, Borussia Dortmund
  • IV: Willi Orban, 89, RB Leipzig
  • IV: Edmond Tapsoba, 92, Bayer Leverkusen
  • IV: John Anthony Brooks, 87, VfL Wolfsburg
  • LV: Raphael Guerreiro, 91, Borussia Dortmund
  • LAV: Angelino, 90, RB Leipzig

Mittelfeld:

  • ZDM: Joshua Kimmich, 97, FC Bayern
  • ZM: Christopher Nkunku, 89, RB Leipzig
  • ZOM: Thomas Müller, 95, FC Bayern
  • ZM: Leon Goretzka, 94, FC Bayern
  • ZM: Maximilian Arnold, 90, VfL Wolfsburg
  • ZOM: Lars Stindl, 91, Borussia Mönchengladbach
  • ZOM: Daichi Kamada, 90, Eintracht Frankfurt
  • LM: Moussa Diaby, 91, Bayer Leverkusen
  • RM: Silas Wamangituka, 92, VfB Stuttgart
  • RM: Jadon Sancho, 95, Borussia Dortmund

Angriff:

  • MS: Max Kruse, 90, Union Berlin
  • LF: Jonas Hofmann, 89, Borussia Mönchengladbach
  • ST: Wout Weghorst, 92, VfL Wolfsburg
  • ST: Andre Silva, 92, Eintracht Frankfurt
  • ST: Erling Haaland, 96, Borussia Dortmund
  • ST: Robert Lewandowski, 99, FC Bayern
  • ST: Andrej Kramaric, 90, TSG Hoffenheim

>> FIFA 21 TOTS: Alle News zum „Team of the Season“-Event – Zeitplan, Ligen, Predictions <<