FIFA 20 Virgil van Dijk
Foto: EA Sports

Das FUTTIES-Event ist normalerweise immer der Abschluss des jährlichen Zyklus bei FIFA Ultimate Team. Corona hat den Zeitplan in diesem Jahr allerdings durcheinander geworfen. 

FUTTIES ist traditionell die letzte Promo des Jahres bei FIFA Ultimate Team (FUT). Aber wird das auch bei FUT 20 der Fall sein? Bei diesem Event kommen noch einmal zahlreiche Spezialkarten aus dem aktuellen FUT-Teil in Packs, zudem werden SBCs neu herausgebracht und es gibt Belohnungen.

Wann kommt das FUTTIES-Event bei FUT 20?

Eine Aussage darüber, wann das FUTTIES-Event in diesem Jahr erscheint, ist schwierig. Warum? In den Vorjahren ist das FUTTIES-Event immer im Anschluss an die Team-of-the-Season-Promo erschienen. Aber wegen der Coronavirus-Pandemie ist in diesem Jahr bekanntlich einiges durcheinander gewirbelt worden.

Weil alle Fußball-Ligen weltweit dazu gezwungen waren, den Spielbetrieb zu unterbrechen, hat EA das jährliche TOTS-Event vorgezogen und daraus kurzerhand das „Team of the Season So Far“ gemacht.

FIFA 20 Team of the Season: Heute kommt das TOTS zum Rest der Welt

Allerdings sorgt dies dafür, dass die Promo dementsprechend früher endet. Wir rechnen damit, dass das TOTS-Event bei FUT 20 am 12. Juni beendet ist. Nun befindet sich erst einmal kein weiteres Event in der Pipeline, sodass es theoretisch sogar möglich ist, dass EA Sports das FUTTIES-Event bereits am Freitag, 12. Juni starten lässt. 

Realistischer ist es jedoch, dass das FUTTIES-Event wie in den Vorjahren Anfang Juli startet und sich bis in den August zieht. Im Vorjahr hat das FUTTIES-Event sechs Wochen angedauert. Spätestens im September wird der Fokus dann allmählich auf FIFA 21 gelegt – den Release erwarten wir für den 25. September 2020.

Was ist das FUTTIES-Event?

Das FUTTIES-Event zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass noch einmal eine Vielzahl an Spezialkarten aus dem aktuellen FUT-Teil in Packs ausgeschüttet wird. Bei FUT 19 waren das beispielsweise starke FUT-Birthday-Karten wie die von Gareth Bale, Headliners-Karten wie die von Paul Pogba oder Alex Sandro oder auch TOTS-Karten aus den Topligen. Lediglich Team-of-the-Year-Karten waren bei FUT 19 nicht dabei.

Hier findet ihr eine von EA Sports veröffentlichte Übersicht mit den Spielern, die im Vorjahr vom 31. Juli bis zum 14. August in Packs waren.

Belohnungs-Pack

EA belohnt eure Loyalität. Zum Start von FUTTIES erhaltet ihr im Normalfall ein Pack-Geschenk. Die Art des Packs hängt davon ab, wie oft ihr euch seit dem Start von FUT eingeloggt habt.

Futties Voting

Wir gehen davon aus, dass ihr auch bei FUT 20 beim FUTTIES-Event wieder fleißig abstimmen dürft. An ausgewählten Tagen könnt ihr euch zwischen drei Nominierten entscheiden. Der Spieler mit den meisten Stimmen erhält dann ein ordentliches Werte-Upgrade und wird mit seiner verbesserten Karte als Squad Building Challenge angeboten.

Die besten SBCs

Fehlt euch eine der vielen spannenden abgelaufenen SBCs, so habt ihr bei FUTTIES womöglich auch in diesem Jahr wieder die Chance, diese doch noch zu vollenden. Eine Auswahl der beliebtesten Squad Building Challenges wird traditionell während des Events wiederbelebt.

Wöchentliche Objekte

Möglicherweise werden auch in diesem Jahr wieder ausgewählte FUTTIES-Spieler über die Ziele erhältlich sein.