Leon Goretzka
Foto: Angelika Warmuth/dpa

EA Sports hat das neue Team der Woche bei FIFA 20 veröffentlicht. Wir zeigen euch, wer im 20. Team of the Week steht und damit ab Mittwochabend (19 Uhr) in Packs gezogen werden kann.

Aus der Bundesliga haben es gleich drei Spieler in das neue Team der Woche geschafft! Mit dabei sind Leon Goretzka (86er Wertung) vom FC Bayern München, Raphael Guerreiro (84) von Borussia Dortmund und Alassane Plea (86) von Borussia Mönchengladbach.

Trotz zweier Tore im Spiel gegen Lille hat es Superstar Neymar hingegen nicht in das TOTW 20 geschafft. Der Brasilianer stand bereits im Team of the Week 15 und hätte bei seiner zweiten TOTW-Karte ein 94er Rating erhalten. So aber müssen die Fans auf eine zweite Inform des Angreifers von Paris Saint-Germain warten.

Das Ultimate Team of the Week (TOTW) 20:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren:
zur Datenschutzseite

Inhalt laden

Startelf:

  • TW: Gianluigi Donnarumma, 87, AC Mailand
  • RV: Ricardo Pereira, 86, Leicester City
  • IV: Francesco Acerbi, 85, Lazio Rom
  • RV: Nacho Fernandez, 84, Real Madrid
  • ZM: Leon Goretzka, 86, Bayern München
  • ZDM: Jordan Henderson, 85, Liverpool
  • ZOM: Florent Mollet, 84, Montpellier
  • LM: Raphael Guerreiro, 84, Borussia Dortmund
  • ST: Alassane Plea, 86, Borussia Mönchengladbach
  • ST: Josip Ilicic, 88, Atalanta Bergamo
  • LF: Lorenzo Insigne, 88, SSC Neapel

Bank und Reserve:

  • TW: Bartlomiej Drągowski, 79, AC Florenz
  • IV: Florian Lejeune, 82, Newcastle United
  • LM: Portu, 83, Real Sociedad
  • LM: Nathan Redmond, 81, Southampton
  • ZOM: Adrien Thomasson, 81, Racing Straßburg
  • ST: Luuk de Jong, 84, FC Sevilla
  • ST: Kodjo Fo Doh Laba, 82, Al-Ain FC
  • RV: Sean Klaiber, 80, FC Utrecht
  • ZDM: Anselmo, 80, Al Wahda
  • LM: Serdar Gürler, 79, Göztepe
  • ST: Ivan Toney, 81, St. Petersburg
  • ST: Facundo Colidio, 73, VV St. Truiden

Was ist eigentlich das Team of the Week?

Jede Woche präsentiert uns EA Sports das Team der Woche. Dabei erhalten 23 Spieler, die im realen Fußball am Wochenende auftrumpften, eine Spezialkarte, auch „Inform“ genannt. Diese Karten haben ein besseres Rating als die Standardkarte eines Spielers. Ein Spieler kann auch mehrere „Informs“ bekommen. Das Rating wird von Karte zu Karte besser. Bestimmt werden die 23 Akteure von EA Sports. Die genauen Kriterien, nach denen der Spielehersteller entscheidet, sind nicht bekannt.

Das Team der Woche wird immer am Mittwochnachmittag von EA Sports präsentiert. Ab 19 Uhr sind die TOTW-Karten dann eine Woche lang in Sets erhältlich – und zwar in Packs, die seltene (Gold)-Spieler enthalten. Danach können diese Karten nur noch auf dem Transfermarkt erworben werden.

Das waren die Predictions zum TOTW 20:

Vorhersage zum TOTW 20 von futhead:

Startelf:

  • TW: Gianluigi Donnarumma, 87, AC Mailand
  • RV: Ricardo Pereira, 86, Leicester City
  • IV: Francesco Acerbi, 85, Lazio Rom
  • RV: Nacho Fernandez, 84, Real Madrid
  • ZDM: Jordan Henderson, 85, Liverpool
  • ZM: Leon Goretzka, 86, Bayern München
  • ZOM: Neymar, 95, Paris Saint-Germain
  • LF: Lorenzo Insigne, 88, SSC Neapel
  • ST: Maximiliano Gomez, 83, Valencia CF
  • ST: Josip Ilicic, 89, Atalanta Bergamo
  • ST: Alassane Plea, 87, Borussia Mönchengladbach

Bank und Reserve:

  • TW: Rafal Gikiewicz, 81, Union Berlin
  • TW: Bartlomiej Drągowski, 80, AC Florenz
  • RV: Sean Klaiber, 80, FC Utrecht
  • IV: Florian Lejeune, 81, Newcastle United
  • LM: Portu, 83, Real Sociedad
  • LM: Nikola Mileusnic, 72, Adelaide United
  • ZOM: Wahbi Khazri, 82, AS Saint-Etienne
  • ZOM: Florent Mollet, 84, Montpellier
  • ZOM: Adrien Thomasson, 81, Racing Straßburg
  • ST: Ivan Toney, 81, Peterborough
  • ST: Kodjo Fo Doh Laba, 72, Al-Ain FC
  • ST: Facundo Colidio, 71, VV St. Truiden

Vorhersage zum TOTW 20 von dexerto:

  • TW: Gianluigi Donnarumma, 87, AC Mailand
  • TW: Bartlomiej Drągowski, 79, AC Florenz
  • RV: Ricardo Pereira, 86, Leicester City
  • RV: Sean Klaiber, 79, FC Utrecht
  • IV: Francesco Acerbi, 85, Lazio Rom
  • IV: Florian Lejeune, 82, Newcastle United
  • LV: Fernando Marcal, 81, Olympique Lyon
  • ZM: Kerem Demirbay, 84, Bayer 04 Leverkusen
  • ZM: Jordan Henderson, 86, Liverpool
  • ZOM: Leon Goretzka, 86, Bayern München
  • ZOM: Rafael Silva, 84, Benfica Lissabon
  • ZOM: Florent Mollet, 84, Montpellier
  • ZOM: Neymar, 95, Paris Saint-Germain
  • LM: Filip Kostic, 86, Eintracht Frankfurt
  • LM: Portu, 83, Real Sociedad
  • LM: Nathan Redmond, 81, Southampton
  • LF: Nikola Mileusnic, 73, Adelaide United
  • LF: Jadon Sancho, 88, Borussia Dortmund
  • MS: Wahbi Khazri, 82, AS Saint-Etienne
  • ST: Maximiliano Gomez, 83, Valencia CF
  • ST: Chris Wood, 81, Burnley
  • ST: Josip Ilicic, 89, Atalanta Bergamo
  • ST: Alassane Plea, 87, Borussia Mönchengladbach

Was sind TOTW-Predictions?

Predictions sind Vorhersagen darüber, welche Spieler voraussichtlich im Team der Woche (engl. Team of the Week, TOTW) stehen werden. EA Sports präsentiert das TOTW immer mittwochs gegen 16 Uhr. Die Predictions geben einen guten Überblick darüber, welche Spieler es mit welchem Rating ins Team der Woche schaffen könnten, auch wenn die Predictions zumeist nicht 100 Prozent mit dem späteren TOTW übereinstimmen.