Team of the Season FIFA 20 Premier League

Das Team-of-the-Season-Event bei FIFA 20 läuft. Und jetzt hat auch die Premier League ihr TOTS bekommen. Am Freitagabend brachte EA Sport die begehrten „Gamechanger“-Karten in die Packs. Dazu gibt es wieder SBCs und Aufgaben.

Am Freitag (17. April) hatte EA Sports überraschend den Start der „Team of the Season So Far“-Promo angekündigt. Am 24. April erschien das sogenannte „Community Team of the Season“. Und nun, eine Woche später, sind die besten Spieler der aktuellen Premier-League-Saison gekürt.

Hier ist das Team of the Season So Far zur Premier League:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Was für Karten, zwei 99er, eine 98er und zwei 97er. Gleich sieben Spieler des FC Liverpool sind vertreten. Manchester City hat immerhin drei Akteure ins TOTS gebracht.

Startelf:

  • ZM: Kevin de Bruyne, 99, Manchester City
  • IV: Virgil van Dijk, 99, FC Liverpool
  • LF: Sadio Mane, 98, FC Liverpool
  • TW: Alisson, 97, FC Liverpool
  • RF: Mo Salah, 97, FC Liverpool
  • ST: Pierre-Emerick Aubameyang, 96, FC Arsenal
  • ST: Sergio Aguero, 96, Manchester City
  • RF: Riyad Mahrez, 95, Manchester City
  • LM: Heung-Min Son, 95, Tottenham Hotspur
  • RV: Trent Alexander-Arnold, 95, FC Liverpool
  • ST: Jamie Vardy, 95 Leicester City

Bank und Reserve:

  • LM: Marcus Rashford, 94, Manchester United
  • ZM: Jordan Henderson, 94, FC Liverpool
  • LV: Andrew Robertson, 94 FC Liverpool
  • ST: Richarlison, 93 FC Everton
  • ZM: Mateo Kovacic, 91, FC Chelsea
  • RV: Aaron Wan-Bissaka, 90, Manchester United
  • RF: Adama Traore, 89, Wolverhampton
  • IV: Caglar Söyüncü, 88, Leicester City
  • TW: Dean Henderson, 88, Sheffield United

SBCs und Saison-Aufgaben:

  • ST: Raul Jimenez, 91, Wolverhampton
  • RF: Ayoze Perez, 89, Leicester City
  • ZDM: Wilfred Ndidi, 91, Leicester City

Was ist das Team of the Season So Far (TOTSSF) bei FIFA 20 Ultimate Team?

Die Coronavirus-Pandemie hat Fußball-Ligen weltweit dazu gewungen, die Saison zu unterbrechen. Wann es weitergeht, ist unklar. Spielehersteller EA hat sich daher entschieden, bereits Mitte April die Promo „Team of the Season So Far“ („Team der Saison bis hierhin“) zu starten. Normalerweise startet das TOTS-Event immer erst im Mai.

Die „Team of the Season“-Karten gehören zu den Highlights der FUT-Saison, denn es handelt sich dabei stets um stark aufgewertete Spezialkarten, mit denen stärketechnisch nur die Team-of-the-Year-Karten mithalten können.

FIFA 20: Am Freitag erscheint das Community Team of the Season So Far

Es ist davon auszugehen, dass die diesjährigen TOTSSF-Karten analog zu den Team-of-the-Season-Karten aus den Vorjahren betrachtet werden können. EA hat in einem Blog-Eintrag bereits klar gemacht, dass – im Falle einer Beendigung der Fußballligen in diesem Jahr – es kein weiteres Team of the Season Event geben wird. Damit ist klar: auch die weiteren TOTSSF-Karten werden genauso stark sein werden wie die Team-of-the-Season-Karten in der Vergangenheit.

Wie sehen die Saisonaufgaben und die SBC aus?

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Via Saisonaufgaben könnt ihr euch eine 91er Karte von Raul Jimenez und eine 89-Karte von Ayoze Perez sichern. Für Jimenez müsst ihr Rivals-Aufgaben lösen, für den Flügelstürmer sind Squad Battles zu absolvieren.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Eine SBC gibt es zur 91er Karte von Wilfred Ndidi. Ihr müsst ein Team einlösen, das ihr für unter 170.000 Münzen zusammenstellen könnt.

Es gibt aktuell noch kein weiteres Team of the Season, üblicherweise hätten wir erneut zwei Teams erwartet.

Welche TOTSSF erscheinen noch?

Ein Vorschau-Screen, der sich beim Öffnen von Ultimate Team auf der Konsole öffnete, zeigt, mit welchen Teams wir rechnen dürfen:

totssf ladescreen team of the season so far
Foto: EA Sports

Genauere Infos dazu, wann welches Team of the Season erscheint, hat EA Sports nicht bekannt gegeben. Am 24. April kam jedenfalls das von den Fans gewählte Community Team of the Season heraus, am 1. Mai folgte die Premier League. Wie es weitergeht, steht bislang noch nicht fest, aber am kommenden Freitag dürfen wir zwei weitere Teams erwarten.

FIFA 20: Wer schafft es ins Team of the Season So Far zur Bundesliga?

Das waren die Predictions zum TOTS zur Premier League:

Im Netz lassen sich zahlreiche Spekulationen dazu finden, wie ein Team of the Season So Far zur Premier League aussehen könnte. Das ist die Vorhersage der bekannten FIFA-Fanseite „futhead“:

premier league futhead tots predictions fifa 20
Foto: futhead

Startelf:

  • TW: Alisson, 96, FC Liverpool
  • IV: Caglar Söyüncü, 89, Leicester City
  • IV: Virgil van Dijk, 89, FC Liverpool
  • RV: Trent Alexander-Arnold, 94, FC Liverpool
  • LV: Andrew Robertson, 93, FC Liverpool
  • ZDM: Jordan Henderson, 91, FC Liverpool
  • ZOM: Kevin de Bruyne, 97, Manchester City
  • RF: Mohamed Salah, 98, FC Liverpool
  • LF: Sadio Mane, 96, FC Liverpool
  • ST: Sergio Aguero, 97, Manchester City
  • ST: Pierre-Emerick Aubameyang, 96, FC Arsenal

Bank und Reserve:

  • TW: Dean Henderson, 87, Sheffield United
  • RV: Ricardo Pereira, 93, Leicester City
  • ZDM: Wilfred Ndidi, 93, Leicester City
  • LM: Marcus Rashford, 91, Manchester United
  • RF: Adama Traore, 91, Wolverhampton Wanderers
  • ST: Raul Jimenez, 91, Wolverhampton Wanderers
  • ST: Jamie Vardy, 94, Leicester City
  • TW: Nick Pope, 88, FC Burnley
  • LF: Raheem Sterling, 95, Manchester City
  • LF: Jack Grealish, 91, Aston Villa
  • LM: Heung-min Son, 94, Tottenham Hotspur
  • ST: Danny Ings, 87, FC Southampton

Wie sah das Premier-League-TOTS bei FUT 19 aus?

Team of the Season FIFA 19 Premier League
Foto: EA Sports

Startelf:

  • TW: Alisson, 95, FC Liverpool
  • IV: Virgil van Dijk, 96, FC Liverpool
  • IV: Aymeric Laporte, 94, Manchester City
  • LV: Andrew Robertson, 94, FC Liverpool
  • RV: Trent Alexander-Arnold, 94, FC Liverpool
  • ZDM: Fernandinho, 93, Manchester City
  • RF: Bernardo Silva, 94, Manchester City
  • ZOM: Christian Eriksen, 96, Tottenham Hotspur
  • RF: Mohamed Salah, 97, FC Liverpool
  • ST: Sergio Aguero, 96, Manchester City
  • RF: Raheem Sterling, 96, Manchester City

Bank und Reserve:

  • TW: Ederson, 93, Manchester City
  • ZM: Georginio Wijnaldum, 90, FC Liverpool
  • LW: Eden Hazard, 98, FC Chelsea
  • ST: Alexandre Lacazette, 94, FC Arsenal
  • LF: Sadio Mane, 96, FC Liverpool
  • ST: Heung-Min Son, 95, Tottenham Hotspur
  • RAV: Matt Doherty, 88, Wolverhampton Wanderers
  • ST: Pierre-Emerick Aubameyang, 96, FC Arsenal
  • ZOM: James Maddison, 88, Leicester City

Wochenaufgaben und SBCs:

  • LV: Lucas Digne, 88, FC Everton
  • ZDM: Declan Rice, 88, West Ham United
  • LM: Ryan Fraser, 90, AFC Bournemouth