Shapeshifters Team 2 FIFA 20
Foto: EA Sports

EA Sports hat vergangene Woche ein neues Event herausgebracht, und das kannten wir so noch nicht: die Shapeshifters. An diesem Freitag gab es die Fortsetzung mit Team 2.

Die jüngsten Spezialkarten bei FIFA 20 gehören zum Event „Shapeshifters“. In den Vorjahren gab es noch keine Promo dieser Art. Was hat es damit auf sich?

Shapeshifters könnte ins Deutsche mit „Gestaltwandler“ übersetzt werden. Bei diesem Event stehen Positionswechsel und signifikante Boosts im Vordergrund. Die Spezial-Karten sind allerdings nicht dynamisch.

Zunächst einmal gab es am 21. Februar das Team 1 der Shapeshifters, am Freitag, den 28. Februar, folgte Team 2.

Shapeshifters: So sieht Team 2 aus

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Das ist Team 2 der Shapeshifters, achtet besonders auf die Positionen:

  • RF: Cristian Ronaldo, 95, Juventus Turin
  • IV: N’Golo Kante, 92, FC Chelsea
  • ST: Franck Ribery, 91, AC Florenz
  • ZOM: Richarlison, 90, FC Everton
  • IV: David Alaba, 88, FC Bayern München
  • ZM: Trent Alexander-Arnold, 88, FC Liverpool
  • LV: Ricardo Pereira, 88, Leicester City
  • RF: Milot Rashica, 86, Werder Bremen
  • ZDM: Ferland Mendy, 86, Real Madrid
  • ST: Vinicius Junior, 85, Real Madrid

Wow! Cristiano Ronaldo, N’Golo Kante, Franck Ribery und Richarlioson – nochmal vier Karten mit einer Wertung jenseits der 90 – alle auf attraktiven Positionen und mit guten Boosts. Aus der Bundesliga kommen Bayerns David Alaba in der Innenverteidigung mit einer 88er-Spezialkarte sowie der Bremer Milot Rashica mit einer 86er-Karte als rechter Flügelspieler.

Shapeshifters: So sieht Team 1 aus

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Das ist Team 1 der Shapeshifters, achtet besonders auf die Positionen:

  • MS: Lionel Messi, 96, FC Barcelona
  • ZOM: Marcelo, 91, Real Madrid
  • ZDM: David Luiz, 91, FC Arsenal
  • RF: Wissam Ben Yedder, 90, AS Monaco
  • LF: Dries Mertens, 90, SSC Neapel
  • ZOM: Riyad Mahrez, 89, Manchester City
  • RM: Lucas Moura, 87, Tottenham Hotspur
  • IV: Geoffrey Kondogbia, 87, FC Valencia
  • IV: Idrissa Guye, 87, Paris St. Germain
  • ST: Youcef Atal, 86, OGC Nizza
  • ZDM: Kevin Mbabu, 86, VfL Wolfsburg
  • RV: Hans Hateboer, 86, Atalanta Bergamo
  • LV: Renato Sanches, 86, OSC Lille
  • ZOM: Florian Kainz, 85, 1. FC Köln
  • IV: Nahitan Nandez, 84, Cagliari

Das Team 1 der Shapeshifters hat heftige Karten im Kader. Eine Verstärkung für viele Teams könnten beispielsweise die 91er-Karte von Marcelo sein, der sich nun im offensiven Mittelfeld (ZOM) wohl fühlt. David Luiz weist eine 91er-Karte auf und ist wie der Wolfsburger Kevin Mbabu (86) nun als defensive Mittelfeldspieler ausgewiesen. Lionel Messi gibt es mit einer 96 als MS.

Neben den Teams gibt es noch weitere Shapeshifters-Karten:

Saisonaufgabe (siehe auch unten):

  • ZM: Maros Acuna, 87, Sporting Lissabon
  • ST: Marc Bartra, 87, Betis Sevilla

SBCs (siehe auch unten):

  • ZOM: Henrikh Mkhitaryan, 88, AS Rom
  • ZDM: Lucas Olaza, 86, Celta Vigo
  • IV: Denis Zakaria, 87, Borussia Mönchengladbach
  • ST: Gary Mackay-Steven, 84, New York City FC
  • ZDM: Aleksandar Kolarov, 88, AS Rom

Der ultimative FIFA-20-Kalender: Wann startet welches Event?

Gibt es Aufgaben und SBCs zu Shapelifters?

Ja! Dennis Zakaria vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist nun auch Verteidiger mit einer 87er-Karte. Der Kostenpunkt liegt bei knapp 200.000 Münzen.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Los ging es mit einer SBC zu Henrikh Mkhitaryan vom AS Rom, der ins zentrale offensive Mittelfeld gewandert ist. Für die 88er-Karte müsst ihr rund 160.000 Münzen berappen und zwei Teil-Aufgaben lösen:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Auch zu Lucas Olaza ist eine SBC erschienen. Für zwei Teil-Aufgaben und etwas über 100.000 Münzen könnt ihr euch die 86er-Karte des defensiven Mittelfeldspielers aus Uruguay sichern.

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Am 2. März hat EA Sports nachgelegt und die Shapeshifters-SBC zu Gary Mackay-Steven veröffentlicht. Der Schotte in Diensten des New York City FC ist normalerweise rechter Mittelfeldspieler, wurde nun aber zum Stürmer gemacht. Kostenpunkt für die 84er Karte: schlappe 30.000 Münzen:

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

Am 5. März folgte die SBC zu Aleksandar Kolarov. Der Mann vom AS Rom verteidgt normalerweise hinten links, jetzt kommt er mit einer 88-Karte im zentralen defensiven Mittelfeld daher. Kosten: knapp 190.000

Twitter

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden. Ich kann die Einbettung solcher Inhalte auch über die Datenschutzseite blockieren.

Inhalt laden

In der laufenden Woche könnt ihr eine Saisonaufgabe lösen, um Marc Bartra von Betis Sevilla als Stürmer zu ergattern. Für die 87er-Karte müsst ihr fünf Aufgaben lösen:

  • Spanischer Torschütze: Erziele in 2 separaten Squad-Battles-Partien (Mind.-Schw: Halbprofi) oder Rivals-Partien 2 Toer mit Spaniern, um Shapeshifter-Bartra als 7-Spiele-Leihspieler zu erhalten
  • Frecher Lupfer: Triff in 2 separaten Squad-Battles-Partien (Mind.-Schw: Profi) per Lupfern mit LaLiga-Spielern
  • Stürmer ohne Grenzen: Bereite bei 2 separaten Squad-Battles-Siegen oder Rivals-Siegen (Mind.-Schw: Profi) 2 Tore mit LaLiga-Stürmern vor
  • Angriffsziele: Werde bei 3 separaten Squad-Battles-Siegen oder Rivals-Siegen (Mind.-Schw: Profi) mit LaLiga-Spielern zum Torschützen und mit Bundesliga-Spielern zum Vorbereiter
  • Toptorjäger: Triff bei 8 separaten Rivals-Siegen mit Spaniern

Außerdem konntet ihr eine Saisonaufgabe lösen, um Marcos Acuna von Sporting Lissabon in euren Kader zu hieven. Den zentralen Mittelfeldspieler gibt es mit einer 87-Karte. Dafür müsst ihr fünf Aufgaben lösen:

  • Immer mit der Ruhe: Erziele in 3 separaten Squad-Battles-Partien (Mind.-Schw: Weltklasse) oder Rivals-Partien 1 Tor per angeschnittenem Schuss mit Argentiniern, um Shapeshifter-Acuna als 7-Spiele-Leihspieler zu erhalten
  • Vorwärtsdrang: Erziele in separaten Rivals- 1 Tor per flachem Vollspannschuss mit Liga-NOS-Spielern
  • Mittelfeld-Maestro: Bereite bei 2 separaten Squad-Battles-Partien (Mind.-Schw: Weltklasse) oder Rivals-Partien 2 Tore mit Mittelfeldspielern vor
  • Passgenie: Bereite bei 3 separaten Rivals-Siegen 1 Tor per Steilpass vor
  • Kompletter ZM: Triff bei 10 separaten Rivals-Siegen mit Argentiniern

Alle News rund um FIFA 20 Ultimate Team erhaltet ihr hier.