EA Sports hat das neue Team der Woche veröffentlicht. Wir zeigen euch, wer es in das TOTW 30 geschafft hat. Folgende Spieler könnt ihr ab Mittwoch, 19 Uhr, eine Woche lang in Packs ziehen.

Der beste Spieler im neuen Team der Woche ist Robert Lewandowski. Der Bayern-Stürmer erhält nach seiner Glanzleistung gegen Borussia Dortmund eine 94er-Karte – es ist bereits seine dritte Inform. Aus der Bundesliga haben es zudem Makoto Hasebe von Eintracht Frankfurt (81) und Ishak Belfodil von der TSG Hoffenheim (je 81) sowie der Mainzer Jean-Philippe Mateta (78) ins Team of the Week 30 geschafft.

Ebenfalls interessant: Heung-min Son von Tottenham erhält seine zweite Inform – dieses Mal als ZOM mit einem Rating von 87. Seine Headliner-Karte wird sich also auf 88 erhöhen.

Das Ultimate Team der Woche (TOTW) 30:

Startelf:

  • TW: Pau Lopez, 82, Betis Sevilla
  • IV: Dante, 85, OGC Nizza
  • IV: Phil Jagielka, 82, FC Everton
  • RV: Hugo Mallo, 83, Celta de Vigo
  • ZDM: Daniele de Rossi, 85, AS Rom
  • RM: Pablo Sarabia, 88, FC Sevilla
  • RM: Anderson Talisca, 86, Guangzhou Evergrande
  • ZOM: Heung-min Son, 87, Tottenham Hotspur
  • ST: Jamie Vardy, 86, Leicester City
  • ST: Josip Ilicic, 87, Atalanta Bergamo
  • ST: Robert Lewandowski, 94, FC Bayern

Bank und Reserve:

  • TW: Igor Akinfeev, 83, ZSKA Moskau
  • IV: Makoto Hasebe, 81, Eintracht Frankfurt
  • ZM: Rodrigo de Paul, 84, Udinese Calcio
  • RM: Viktor Tsygankov, 84, Dynamo Kiew
  • LM: Adem Ljajic, 83, Besiktas Istanbul
  • MS: Hatem Ben Arfa, 82, Stade Rennes
  • ST: Ishak Belfodil, 81, TSG Hoffenheim
  • RM: Agustin Bouzat, 79, Club Velez
  • LF: Scott Arfield, 79, Glasgow Rangers
  • LM: Diego Rossi, 79, Los Angeles FC
  • ST: Alexander Isak, 77, Willem II Tilburg
  • ST: Jean-Philippe Mateta, 78, Mainz 05

Das waren die Predictions zum Team der Woche (TOTW) 30:

Was sind TOTW-Predictions? Predictions sind Vorhersagen darüber, welche Spieler voraussichtlich im Team der Woche (engl. Team of the Week, TOTW) stehen werden. EA Sports präsentiert das TOTW immer mittwochs gegen 16 Uhr. Die Predictions geben einen guten Überblick darüber, welche Spieler es mit welchem Rating ins Team der Woche schaffen könnten, auch wenn die Predictions zumeist nicht 100 Prozent mit dem späteren TOTW übereinstimmen. Wir vergleichen die beiden FIFA-Portale „futhead“ und „futbin„.

Vorhersage zum TOTW 30 von futhead:

Startelf:

  • TW: Jan Oblak, 92, Atletico Madrid
  • IV: Leonardo Bonucci, 87, Juventus Turin
  • IV: Hilton, 86, HSC Montpellier
  • IV: Dante, 85, OGC Nizza
  • RM: Anderson Talisca, 86, Guangzhou Evergrande
  • ZM: Ruben Loftus Cheek, 84, FC Chelsea
  • ZM: Dani Parejo, 89, FC Valencia
  • RM: Pablo Sarabia, 88, FC Sevilla
  • MS: Josip Ilicic, 88, Atalanta Bergamo
  • ST: Andrea Belotti, 88, FC Turin
  • ST: Robert Lewandowski, 94, FC Bayern

Bank und Reserve:

  • IV: Phil Jagielka: 81, FC Everton
  • ZM: Roberto Gagliardini, 81, Inter Mailand
  • RM: Renato Steffen, 81, VfL Wolfsburg
  • ST: Mbaye Diagne, 81, Galatasaray Istanbul
  • MS: Giovani Lo Celso, 87, Real Betis
  • ST: Ishak Belfodil, 81, TSG Hoffenheim
  • ST: Abderazak Hamdallah, 87, Al-Nasr Riad
  • LM: Scott Arfield, 80, Glasgow Rangers
  • LM: Diego Rossi, 80, Los Angeles FC
  • ZOM: Agustin Bouzat, 80, Club Velez
  • ST: Alexander Isak, 80, Willem II Tilburg
  • ST: Jean-Philippe Mateta, 80, Mainz 05

Richtig vorhergesagt: 12/23 (Vorwoche: 14/23)

Vorhersage zum TOTW 30 von futbin:

Startelf:

  • TW: Jan Oblak, 91, Atletico Madrid
  • IV: Dante, 85, OGC Nizza
  • IV: Mats Hummels, 91, FC Bayern
  • IV: Phil Jagielka: 82, FC Everton
  • ZM: Dani Parejo, 89, FC Valencia
  • ZM: Pablo Sarabia, 89, FC Sevilla
  • RM: Anderson Talisca, 86, Guangzhou Evergrande
  • ZOM: Nani, 85, Orlando City SC
  • MS: Josip Ilicic, 87, Atalanta Bergamo
  • ST: Karim Benzema, 88, Real Madrid
  • ST: Andrea Belotti, 87, FC Turin

Bank und Reserve:

  • TW: Benoit Costil, 86, Girondins Bordeaux
  • ZDM: Roberto Gagliardini, 82, Inter Mailand
  • LV: Yuri Berchiche, 81, Athletic Bilbao
  • ST: Ishak Belfodil, 81, TSG Hoffenheim
  • ZM: Ashley Westwood, 81, FC Burnley
  • ST: Mbaye Diagne, 81, Galatasaray Istanbul
  • RM: Julian Quinones, 81, Tigres UANL
  • ST: Alexander Isak, 77, Willem II Tilburg
  • ST: Jean-Philippe Mateta, 78, Mainz 05
  • RF: Nuno Da Costa, 78, Racing Straßburg
  • LM: Fahad Al Muwallad, 79, Al Ittihad
  • LM: Scott Arfield, 79, Glasgow Rangers

Richtig vorhergesagt: 9/23 (Vorwoche: 10/23)

Was ist eigentlich das Team of the Week?

Jede Woche präsentiert uns EA Sports das Team der Woche. Dabei erhalten 23 Spieler, die im realen Fußball am Wochenende auftrumpften, eine Spezialkarte, auch „Inform“ genannt. Diese Karten haben ein besseres Rating als die Standardkarte eines Spielers. Ein Spieler kann auch mehrere „Informs“ bekommen. Das Rating wird von Karte zu Karte besser.

Das Team der Woche wird immer am Mittwochnachmittag von EA Sports präsentiert. Ab 19 Uhr sind die TOTW-Karten dann eine Woche lang in Sets erhältlich – und zwar in Packs, die seltene (Gold)-Spieler enthalten. Danach können diese Karten nur noch auf dem Transfermarkt erworben werden.